Donnerstag, 26. April 2018, 02:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

petrad

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: detmold

1

Freitag, 8. Dezember 2006, 15:10

Vebu-weihnachtsaktion

Die Aktionsidee

Die Weihnachtszeit steht traditionell für eine Zeit der Besinnlichkeit, der Mitmenschlichkeit und der Rückbesinnung auf Werte wie Liebe und Frieden, die in der Alltagsroutine häufig zu kurz kommen. Es werden Geschenke für die Lieben gekauft, Plätzchen gebacken, Vorbereitungen für das Fest getroffen. Und die Spendenbereitschaft ist zu keiner Zeit des Jahres so hoch wie in der Weihnachtszeit.

Bei aller Freude inmitten des Lichterglanzes und Tannenduftes gerät jedoch häufig in Vergessenheit, dass alljährlich unzählige Tiere die Leidtragenden der großen Feierlichkeiten sind. Nach einem kurzen und zumeist wenig lebenswerten Leben enden jedes Jahr zahllose leidensfähige Geschöpfe als festtägliche Braten auf Weihnachtstafeln.

Liebe und Frieden?
In diesem Zusammenhang Fremdworte.

Aus diesem Grund hat der VEBU auch in diesem Jahr wieder eine große Weihnachtsaktion ins Leben gerufen, bei der alle Engagierten zum Mitmachen eingeladen sind. Das Herzstück der Aktion ist ein zu verteilender oder zu verschickender "Weihnachtsbrief", in dem in einem kurzen Text erklärt wird, weshalb das Weihnachtsfest für viele Tiere kein Grund zur Freude ist. Ergänzt wird die knappe Einführung ins Thema durch ein leicht nachzukochendes Rezept für einen festlichen Seitan-Pilzhackbraten als Fleischalternative:


Wer die Aktion unterstützen möchte, kann beim VEBU den aktuellen "Weihnachtsbrief" als hochwertigen 4-Farbdruck kostenfrei unter dem Stichwort "VEBU-WEIHNACHTSAKTION" per eMail anfordern. Geben Sie dafür bitte die gewünschte Stückzahl und Ihre Anschrift an.

Natürlich können Sie sich den "Weihnachtsbrief" auch selber herunterladen und auf ihrem eigenen Drucker in Farbe oder s/w ausdrucken. Folgende Druckvorlagen stehen zur Verfügung:

Farbige Druckvorlage (z.B. für den Ausdruck auf dem eigenen Drucker)
hier (PDF-Datei, farbig 2 MByte)

Kopiervorlage in s/w (für den Copy-Shop)
hier (PDF-Datei, sw, optimiert für sw-Kopierer, 1 MByte)

Die Weihnachtsbriefe können anschließend - gerollt und wie ein Geschenk mit einer Schleife versehen - an Aktionsständen in der Vorweihnachtszeit an Passanten verteilt werden. Sie können den "Weihnachtsbrief" natürlich auch mit der Post an Ihre Freunde und Bekannte verschicken.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

http://www.vegetarische-weihnachten.de/index.html