Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:51 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zorrara

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: BI

1

Dienstag, 28. November 2006, 07:34

Biete Tier-Sitting in Bielefeld

Ich habe Erfahrungen mit Hunden, Katzen, Kaninchen und Hamstern, bin aber auch sehr lernfähig. Da ich selbst Tiere (Kaninchen) habe, kann ich leider keine Tiere aufnehmen. Ich übernehme aber gerne Spaziergänge oder Reinigungsarbeiten, generelle Versorgung oder Schmusestunden.
Großes Verantworungs- und Pflichtbewußtsein sind selbsverständlich.

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

2

Dienstag, 28. November 2006, 14:35

willkommen im forum ;)
was für interessenten wichtig wäre, ist natürlich dein alter,wie mobil du bist und vielleicht der wohnort,denn bielefeld ist groß...
und vielleicht gibts ja schon ne möglichkeit in der nachbarschaft...
wie viele kaninchen hast du denn?stell doch mal ein paar tolle fotos in die galerie :]
viel erfolg
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

Zorrara

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: BI

3

Dienstag, 28. November 2006, 15:20

Vielen Dank für die Begrüßung!

Ergänzend zu meiner Person: Ich bin 35 Jahre alt und habe mit verschiedenen Tieren seit meiner Kindheit zu tun. Ich verbringe einfach gerne meine Zeit mit Vierbeinern und freue mich über all die verschiedenen Persönlichkeiten, die mir so begegnen :).

Meine eigenen Tiere (4 Kaninchen) haben in der Wohnung 24h freien Auslauf. Sie bekommen kein Trockenfutter, weil das nicht artgerecht ist. Die Herren sind selbstverständlich kastriert. Es sind Tiere aus zweiter Hand.

Mobil bin ich mit Bus & Bahn.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

4

Mittwoch, 29. November 2006, 09:15

Juchhuh, so Leute braucht das Tierheim !!!!! :D Kompliment und liebe Grüße an die Hoppler.
Also, das Tierheim braucht ja auch immer ganz viele Helfer und Hundeausführer und so, schau doch vielleicht am Sonntag mal beim Adventsbasar rein !
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern