Dienstag, 23. Januar 2018, 09:44 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

21

Donnerstag, 21. September 2006, 10:29

@loki: Hi ! Wende Dich doch bitte mit Deiner Frage an die Kleintierexpertin des Tierheims (Extralink auf der Forumsstartseite), sie kann Dir garantiert weiterhelfen.

@all: Hi ! Tier-love, sprich Claudia, hat in dem Blacky-Thread geschrieben, daß sie am 1.10. kommt, um sich besser über Vergesellschaftung etc. zu informieren. Das ist doch schon was und mehr, als zwischenzeitlich noch zu erhoffen war...Wie wär's, es zumindest vorerst darauf beruhen zu lassen ?
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Tier-love

unregistriert

22

Donnerstag, 21. September 2006, 13:43

also annette: ich habe nie gesagt alles über kaninchen zu wisseen! ich hab sogar gesagt das ihr nicht böse sein sollt, wenn ich mal was icht weiß!
an pepesfrauchen: lasst mich doch bitte einfach in ruhe!!!! okey? das ist grad nicht bölse gemeint!
tschüss
claudia

Tier-love

unregistriert

23

Donnerstag, 21. September 2006, 13:44

luki: du willst mich doch nur verarschen, das merkt man schon an deinem ton!! aber verarschen... kann ich mich selber!

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

24

Donnerstag, 21. September 2006, 14:17

@Tier-love: Was meinst Du wohl, wozu meine letzten Beiträge dienen sollten ? Eventuell gerade der Wiederherstellung von Ruhe ?
Mir geht es genau wie allen anderen ausschließlich darum, Tieren zu helfen und ein freundliches Miteinander zu pflegen, auch wenn man sich gegenseitig mal kritisiert. Ich finde es auch nach wie vor klasse, daß Du am 1.10. kommst, um Dich wegen Blacky zu informieren, prima, daß Du da über Deinen Schatten gesprungen bist !

Trotzdem bitte ich Dich nach dem Lesen deiner letzten Nachricht dringend, Deinen Umgangston hier im Forum zu mäßigen und nicht weiter von einer weltweiten Verschwörung gegen Dich auszugehen, die es nicht gibt.

Also bitte.
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

loki

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Baltrum/ Wohnort: BI

25

Donnerstag, 21. September 2006, 23:12

@tier-love: tschuldigung, das wußte ich nicht.
Wenn wir die Natur auf das reduzieren, was wir verstanden haben, sind wir nicht überlebensfähig.
Hans-Peter Dürr

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

26

Freitag, 22. September 2006, 13:54

:rofl: :rofl: :rofl:


Sorry...aber...das ist einfach zu komsich


:rofl: :rofl: :rofl:
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Tier-love

unregistriert

27

Montag, 25. September 2006, 12:37

ich find euch einfqach gemein, igrendwie. ihr redet dauernd über "gegner" und macht mich lächerlich. das finde ich persönlich nich richtig. ihr benehmt euch wie klein babys.
an pepesfrauchen: ich weiß das, und werde demnächst versuchen, meinen umgangston ändern, unter einer bedingung: wenn es die anderen such tuen!

claudia

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

28

Montag, 25. September 2006, 13:02

@"Tier-love" Wenn dein Beitrag auf meinen letzten Beitrag abzielte: Ich habe mich nicht direkt über dich lustig gemacht, sondern fand es einfach nur lustig was loki geschrieben hat ;)
Und es trifft mich nicht sonderlich, wenn ne 12jährige mir sagt, ich würde mich wie nen Baby benehmen 8)

Also, nimm nicht immer alles persönlich und auf dich bezogen, okay? Fühl dich nicht immer angegriffen, das will hier nämlich niemand...

Also, lasst uns die Gläser erheben und auf eine bessere Zukunft anstoßen, okay? 8)
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Claudia« (25. September 2006, 13:03)


Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

29

Montag, 25. September 2006, 13:19

Gläser erheben, ja, da bin ich immer bei !!! Hicks ! :D

Bitte, bitte, können wir uns jetzt mal wieder um andere Sachen kümmern ? In der Zeit, die man braucht, herauszufinden, wer was zu wem geschrieben hat, wie irgendetwas gemeint ist und warum das alles so unglaublich wichtig ist, könnte man ja auch mal mit dem Hund rausgehen oder das Kaninchengehege optimieren.

Issdochwohlwahroder?
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Tier-love

unregistriert

30

Montag, 25. September 2006, 14:23

jo, naja... egal,
@pepesfrauchen: jo, ich geh jetzt mal nach draussen!
@ claudia: ich trinke keinen alkohol! und das nicht nur weil ich 12 bin!


8) 8) 8) 8)

loki

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Baltrum/ Wohnort: BI

31

Montag, 25. September 2006, 16:03

Aaalso, ich will hier nicht die frisch entstandene Harmonie zerstören, aber ich sag da trotzdem noch mal etwas dazu...
tier-love/Claudia, was bitte erwartest Du denn?
Du schreibst etwas in ein Forum und bekommst Aufmerksamkeit, Ratschläge und Interesse an Deinem Tier.
Es mag Dir ja nicht alles gefallen und auf einige Fragen magst Du nicht anworten, weil Du meinst, das wäre Deine Privatsache und ginge niemanden etwas an...aber, wer in einem Forum etwas beiträgt, muß auch damit rechnen, das Fragen und auch andere Meinungen zum Ausdruck gebracht werden.
Und mit Aussagen wie: das geht mir am Ar***/am Popöchen vorbei etc. macht man sich nicht unbedingt Freunde.
Es geht gar nicht darum, Dich anzugreifen, hier wollen alle nur das Beste für Dein Tier. Aber mit Erfahrung und Argumenten zu versuchen, für Dein Tier das beste aus der Situation zu machen und dann so angezickt und im Unwissen gelassen werden, macht es auch nicht leicht, freundlich auf Deine Beiträge zu reagieren.
Und wenn es mir darum ginge, Dich hier blöd anzumachen, hätte ich was ganz anderes geschrieben.
Wenn mir Dein Tier egal wäre, hätte ich gar nicht geschrieben.
Aber statt Dich einfach nur aus Spaß an der Freude verarschen zu wollen, hab ich mal ausprobiert, Dich durch eine (zugegeben ironisch gemeinte) Frage zum Nachdenken zu bringen. Mehr nicht. Und im Vergleich zu dem, was ich wirklich dachte, war das geradezu unglaublich freundlich formuliert. Auch gerade, weil Du weder erwachsen bist, noch Dich so benimmst oder denkst.
Aber: wer Hilfe will, sollte sich auch angemessen benehmen. Und lass Dir bitte auch helfen, anstatt eine Dir Verschwörung gegen Dich zusammen zu phantasieren. Der Gang ins Tierheim zum 1.10. ist ja schon mal ein Anfang.

Da hat Pepes Frauchen auch ganz recht damit, daß wir alle was besseres zu tun haben, als hier imaginäre annonyme Feldzüge zu führen.

Danke für's Lesen und Verstehen.

So, und nun können wir alle nen :keks: drauf essen.
Wenn wir die Natur auf das reduzieren, was wir verstanden haben, sind wir nicht überlebensfähig.
Hans-Peter Dürr

32

Montag, 25. September 2006, 19:22

Hallo Ihr Lieben,

es wird wohl unter diesem Thema keine Ruhe mehr einkehren. Wenn Ihr einverstanden seit werde ich diese und künftige Beiträge in den nächsten Tagen löschen. Vielen Dank für Eure Bemühungen ein Kaninchen aus der Einzelhaltung zu retten. Und an Tier-love; ich hoffe dass Du die Ratschläge in die Tat umsetzt und Dein Böckchen kastrieren läßt damit es endlich einen artgerechten Partner finden kann. Vielleicht sehen wir uns ja alle am 1.Oktober. Ich bin auf jeden Fall den ganzen Tag dort.

Gruß Annette

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

33

Montag, 25. September 2006, 21:03

Hallo @ all,

dieser Thread wird geschlossen !

Bei Fragen bitte eine eMail schreiben !

Gruß Sascha
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry