Donnerstag, 26. April 2018, 02:58 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

1

Donnerstag, 24. August 2006, 08:37

Micky

Leider habe ich noch kein Foto von der Kleinen, mein Apparat spinnt, aber auf jeden Fall ist Micky eine ca. 10 Jahre alte Westhighland White Terrier-Hündin, die, als ich sie letzte Woche das erste Mal sah, ein Bild des Elends war. Aufgrund vermutlich einer -unbehandelten X( - Allergie blutige Ekzeme am ganzen Körper, große haarlose Stellen, verfilztes Fell, tränende Augen und innen total verkrustete Ohren. Aber trotz allem quietschfidel, ganz, ganz zutraulich und die perfekte "Mitläuferin" für Pepe, der, wenn sie mit Gassi geht, deutlich ruhiger ist.
An der Stelle ein Riesenkompliment an die TH-Mitarbeiter: Als ich sie gestern abholte, sah sie schon erheblich besser aus, frisch pflegegebadet, die Ekzeme scheinen sich auch schon ein wenig zu beruhigen, toll !
Hoffentlich findet die Kurze einen sehr schönen Platz, wenn sie denn wieder ganz aufgepäppelt ist. Ich würde sie ja auch wirklich gerne nehmen, aber mit zwei Hunden zur Arbeit...Frau Snelting sagte auch, daß Westies meist schnell vermittelt werden.
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

2

Donnerstag, 7. September 2006, 10:28

RE: Micky

:danke:

Micky ist vermittelt, tralalala !!! An ein Ehepaar, daß ihr hoffentlich mehr Liebe und Fürsorge entgegenbringt, als sie in den letzten Jahren erlebt hat. Pepe und ich werden zwar die gemeinsamen Spaziergänge vermissen, freuen uns aber natürlich Löcher in die Bäucher für die Kleine, und hoffen, daß hund sich zB am Tag der offenen Tür wiedersieht .Und da warten ja noch viele mehr...
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

3

Donnerstag, 7. September 2006, 12:19

:D

jupii! endlich mal wieder was erfreuliches !!!

also dann viel glück und alles gute für die kleine!!!

;)

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

4

Donnerstag, 7. September 2006, 18:54

Hey, das ist ja schön :)
Freut mich für die alte Dame, dass sie relativ schnell ein neues Zuhause gefunden hat :)
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

5

Mittwoch, 13. September 2006, 12:17

Ja, sie hat wirklich Glück gehabt, sie war ca. vier Wochen im Tierheim und ich hatte sie gleich am ersten Tag spontan in's Herz geschlossen. Die Zeit war auch nötig, um sie wieder aufzupäppeln X(.
Pepe und ich tigern morgen vorbei, um eine neue Patenhündin auszusuchen, aber wir hoffen, Micky doch nicht ganz aus den Augen zu verlieren. Jedenfalls hängt ihr Patenbrief mit Foto jetzt in unserer Küche ;). Meinem Lümmel tut es auch ganz gut, wenn er einige Male in der Woche brav mit einer attraktiven Dame im Gespann durch die Senne promenieren darf.
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

6

Mittwoch, 13. September 2006, 19:11

Ui, da bin ich aber gespannt wer dein "neuer" bzw. deine "neue" wird :)
Musst du dann unbedingt hier berichten,okay?
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

7

Donnerstag, 14. September 2006, 08:17

Klar ! Uns wurde schon Peggy an's Herz gelegt, aber ich hatte letzte Woche keine Zeit mehr, mich weiter drum zu kümmern, aber Samstag !
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

8

Donnerstag, 14. September 2006, 19:27

Oh fein, die Peggy :)
Dann berichte mal am Samstag wie es war mit ihr, okay?
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

9

Montag, 18. September 2006, 11:04

:pfeif: Ich hab's Samstag leider nicht geschafft, aber gleich nach der Arbeit und vor der Hundeschule, da retrievern wir los ! Ist ja auch viel schöner, bei so einem Mistwetter :shock::D Dummerweise machte mein dummer Fuß am Wochenende solche Malaissen (Schreibt man das so ???), daß ich mit Pepe besser in unseren Heimatwald gegangen bin, weil er da frei laufen und mit seinen Kumpels toben kann und ich nicht die ganze Zeit angeleint hinterherhumpeln musste. Naja, bin trotzdem zu viel gelaufen :rolleyes:. Aber Hauptsache Pepe ist ausgelastet ;)
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern