Donnerstag, 19. April 2018, 10:53 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

1

Mittwoch, 9. August 2006, 17:01

DÜsseldorf - Ölvogelalarm Auf Dem Rhein - Dringend

DÜSSELDORF - ÖLVOGELALARM AUF DEM RHEIN - DRINGEND
HELFER GESUCHT!!!



Liebe Tierfreunde

Vermutlich durch illegale Öleinleitung auf dem Rhein werden seit Tagen immer
mehr verölte Wasservögel gefunden - wahrscheinlich sind Hunderte Enten,
Gänse und Schwäne betroffen.
Wir haben Stationen, wo die Tiere gereinigt und gepflegt werden
ABER
zu wenige Helfer, die sie an den Ufern einfangen.
Wer kann helfen?
Wir brauchen dringend Leute möglichst mit Auto, mit Käschern, Katzen-
oder sonstigen Tiertransportkörben oder auch großen Kartons
(mit Luftlöchern).
Bitte Hunde zu Hause lassen, da die Vögel sonst eventuell aufs Wasser
getrieben werden!

Wer helfen kann meldet sich bei der Notruf-Nr.
0172 - 24 33 544

Vielen Dank!

Gudrun Fröhlich
Bürgerinitiative Freilebende Stadttiere Düsseldorf

Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.