Dienstag, 23. Januar 2018, 16:05 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

1

Dienstag, 8. August 2006, 13:33

Warum Katzen besser sind als Männer

Warum Katzen besser sind als Männer!!




Katzen..........

Fressen – was man ihnen hinstellt.

Haben keine Bierfahne wenn sie nach Hause kommen.

Liegen einem immer zu Füßen.

Lassen ihre Socken nicht überall liegen.

Haben von Natur aus einen perfekten Körper – Männer denken das immer nur.

Nehmen auf dem Sofa nicht zu viel Platz weg.

Interessieren sich für Wäsche – sie hocken stundenlang vor der Wäschetrommel und helfen beim Wäschezusammenlegen.

Schnarchen nicht, sondern schnurren, wenn sie neben uns im Bett liegen.

Mögen alle Fernsehprogramme – nicht nur Fußball.

Kapieren irgendwann, wie das mit dem Klo funktioniert.

Kann man sich nach Alter, Rasse und Typ aussuchen und man kann problemlos mehrere besitzen.

Laden ihre Mutter nicht zum Essen ein.

Werden nicht schon durch eine Grippe zum pflegebedürftigen Invaliden.

Müssen nicht immer wieder aufgefordert werden, sich endlich die Nägel zu schneiden. Kratzbrett hinstellen genügt.

Stellen nicht den Kühlschrank mit Bierdosen voll. Katzenfutter passt unter die Spüle
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Marotte1

Schüler

Beiträge: 162

Wohnort: NRW

2

Mittwoch, 9. August 2006, 08:46

RE: Warum Katzen besser sind als Männer

Zitat

Original von Pesetas Frauchen
Warum Katzen besser sind als Männer!!
Haben von Natur aus einen perfekten Körper – Männer denken das immer nur.


:rofl: Da ist was dran! ;)
Es grüßt die Marotte mit Katze Venja

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

3

Mittwoch, 9. August 2006, 15:08

RE: Warum Katzen besser sind als Männer

Zitat

Original von Pesetas Frauchen
Warum Katzen besser sind als Männer!!

Katzen..........
-Kapieren irgendwann, wie das mit dem Klo funktioniert.
-Kann man sich nach Alter, Rasse und Typ aussuchen und man kann problemlos mehrere besitzen.


Mir gefällt das besser... :D
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pesetas Frauchen« (9. August 2006, 15:09)


Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

4

Mittwoch, 9. August 2006, 18:36

RE: Warum Katzen besser sind als Männer

Zitat

Original von Pesetas Frauchen
Mir gefällt das besser... :D


vor allem diese unscheinbaren Wörtchen, nech ;) :D

Zitat

Original von Pesetas Frauchen
...man kann problemlos mehrere besitzen ...
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Claudia« (9. August 2006, 18:36)


Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

5

Mittwoch, 9. August 2006, 22:31



Wie heißt es so schön:
"Lieber viele gute Freunde als einen schlechten Mann!"

"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

6

Donnerstag, 10. August 2006, 09:57

ja mensch!
da ist echt was dran!
ich glaube ich sollte mir auch eine anschaffen!!!

hehe
;-)
:zwinke:

Drago

Catmaster

Beiträge: 101

Wohnort: Bielefeld

7

Freitag, 11. August 2006, 14:43

Gegen diesen Beitrag muss ich doch als Admin mal energisch einschreiten. :motz: ;)


Warum Katzen besser sind als Frauen

Du musst deiner Katze nicht sagen, dass du sie liebst - sie weiß, dass du es tust.

Eine Katze will immer und überall gestreichelt werden.

Eine Katze nörgelt niemals.

Katzen brauchen wenig Platz - ein sonniger Platz am Fenster reicht.

Du musst ihr nicht sagen, dass sie schön ist.

Einer Katze ist es egal, ob du dich seit 2 Tagen nicht rasiert hast.

Deine Katze fragt dich niemals um Geld.

Du musst deiner Katze keine teuren Geburtstagsgeschenke kaufen.

Du musst der Mutter deiner Katze keine teuren Geburtstagsgeschenke kaufen.

Du kannst ruhig mehrere Katzen haben.

:D :D :D
Wer Katzen nicht mag, muss im früherem Leben eine Maus gewesen sein!

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

8

Freitag, 11. August 2006, 17:06



War doch klar, das da die Männer protestieren!!


"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -