Mittwoch, 24. Januar 2018, 11:34 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

1

Dienstag, 20. Juni 2006, 13:36

wohnung gesucht

hallo

mein Freund udn ich (beide gesichertes Einkommen) suchen eine Wohnung im Bielefelder Osten bzw in Bielefeld im Stadtbahn gebiet. (Stieghorst, Hillegossen, Sieker, Mitte...)

Wir haben eine Schäferhündin. Die Wohnung sollte 4 Zimmer haben und bis ca 550 Euro warm liegen.
gern Garten, Terasse oder Balkon
Ausserdem sollte auch ein zweiter Hund erlaubt sein (hab schon erlebt, das in Mietverträgen stand "nur 1 Hund")

Wer irgendwelche Ideen hat, wär Euch dankbar.

Danke
Jessie

(das es icht so einfach ist, weiß ich...)
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

2

Dienstag, 25. Juli 2006, 13:41

RE: wohnung gesucht

hi !!!
probier es doch ,mal bei einer genossenschaft bgw oder bei der freien schorle!!!

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

3

Dienstag, 25. Juli 2006, 14:34

Hallo,
Freie Scholle kannste knicken. Die haben pauschal was gegen Tierhaltung. Da ist die BGW wesentlich lockerer.
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

4

Donnerstag, 10. August 2006, 10:00

hallo!
wollte mal nachfragen, ob sich schon was bei der wohnungs suche getan hat!?
mir ist nämlich aufgefallen das hier bei mir nebenan in der harogateallee
sehr viele hunde leben!
weiß nur lider gerade nicht wer da der vermieter ist, ich glaube aber da es auch die bgw ist!

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

5

Freitag, 11. August 2006, 08:41

hallo
nein hat sich nochn icht wirklich was getan

dann werd ich mich mal bei der bgw 'bewerben'
dankeschön

aber bin trotzdem über weitere infos dankbar
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

6

Donnerstag, 17. August 2006, 09:47

Hallo, Parkplatzkollegin ;)
Seit ich letztes Jahr u.a. wegen Pepe umziehen mußte, kenne ich das Problem mit Tierhaltung und Vermietern. Nachdem bei drei telefonischen Anfragen stumpf aufgelegt wurde, als ich den Hund erwähnte, bin ich schlicht dazu übergegangen, Besichtigungstermine mit den Vermietern zu vereinbaren und Pepe einfach mitzubringen. Nun hat der Lümmel natürlich den Vorteil, nicht allzu groß zu sein und knuddelig zu gucken, aber in allen Fällen, ich habe ca. 15 Wohnungen besichtigt, bis die richtige dabei war, war Tierhaltung gar kein Thema mehr. Es wurde öfter gefragt, ob der Hund den ganzen Tag alleine bleibe, wohl mit dem Hintergedanken, daß andere Mieter sich durch Jaulen oÄ belästigt fühlen könnten, aber das ist bei uns zum Glück nicht der Fall, da er mit zur Arbeit darf.
Muß die Wohnung unbedingt im Stadtbahngebiet liegen oder tut's auch Busanbindung ? Auf dem etwas platteren Land sind die Leute nach meiner Erfahrung toleranter, gerade in den letzten Wochen ist mir im "Leopoldshöher Blatt" aufgefallen, daß extrem viele Wohnungen, teils auch kleine Häuschen angeboten werden, bei denen Tierhaltung erlaubt ist. Schau doch mal auf www.leolino.de nach, da müßte es die Anzeigen auch geben, zum Teil inserieren hier auch Stieghorster Vermieter ! Und Leopoldshöhe ist nah an Stieghorst, die Busverbindungen sind gut, mit Auto ist man auch in ca. 20 Min in der Bielefelder Innenstadt.

Vielleicht sind wir dann ja bald Nachbarn...aber wehe, Du beschwerst Dich über meinen Öko-Garten. Das tut schon die Nachbarin von links... :rolleyes:
Lieben Gruß, Hanne
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

7

Donnerstag, 17. August 2006, 17:37

huhu Hanne

jetzt wohnen wir ja in Ubbsen am Rande zu Asemissen udn hier fährt der Bus schon nur 1 höchstens 2 mal die stunde und ab 20h auch nich mehr!

bei leolino werd ich nochmal gucken, vielleicht mal selber inserieren, ds "blaue Blatt" bekommen wir nur selten

mein Partner hat keinen Führerschein, ich zwar endlich wieder ein Auto, aber die öffentlichen Verkehrsmittel Verbindungen sollten schon ganz gut ein...
soviel ansprüche haben wir gar nich sonst... :O

das mit dem Auflegen kenn ich
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

8

Donnerstag, 17. August 2006, 18:05

He, du wohnst in Ubbedissen?

Ich hab da mein Pferd stehen. An der Linnenstraße 76. Kennst du das? Bin jetzt fast jeden Tag dort.

Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

9

Montag, 21. August 2006, 18:34

Ob ich Dein Pferd kenne?

:D

also, wo anner Linnenstrasse Pferde stehn weiß ich. na is nich allzu weit von mir, ich wohne Am Bollholz.(bei Niehage)

ich geh oder fahr immer schmachtend an den Pferden vorbei (allen...) wenn wir wo lang fahren schüttelt mein Freund nich mal mehr den Kopf wenn ich "guck mal ein Pferd" oder "oh, Pferde" rufe udn einfach mal anhalte um zu gucken
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

10

Montag, 21. August 2006, 18:37

Ob ich Dein Pferd kenne?

:D

also, wo anner Linnenstrasse Pferde stehn weiß ich. na is nich allzu weit von mir, ich wohne Am Bollholz.(bei Niehage)

ich geh oder fahr immer schmachtend an den Pferden vorbei (allen...) wenn wir wo lang fahren schüttelt mein Freund nich mal mehr den Kopf wenn ich "guck mal ein Pferd" oder "oh, Pferde" rufe udn einfach mal anhalte um zu gucken

hatte am Wochenende erst wieder so ne unfreundliche ansage
"Ist Tierhaltung bei Ihnen erlaubt?"
"kommt drauf an, Was ham se denn"
"einen Hund"
"kommt drauf an, was für einen Hund"
"nen Mischling"
"ja, das geht natürlich, was für eienn Mischling denn"
"einen schäferhund-Mix"
"also, das fangen wir gar nich est an so große Hunde"

:motz:
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

11

Dienstag, 22. August 2006, 19:47

Na, wenn du Pferde so magst, dann komm doch mal vorbei.

Ställe misten, Futter anrühren, Stallgasse fegen, Hof fegen, Pferde putzen usw. usw...

Wir haben immer ne Menge zu tun.

Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

12

Dienstag, 22. August 2006, 20:46

@ pesetas Frauchen

hab da mal ne frage, weil ich gerade mitbekommen hab das du ein pferd hast!!
meine tochter sie ist jetzt 4 jahre alt und sie liebt Pferde!!!
auf der kirmis und so will sie auch immer reiter, nur das will ich nicht unterstützen, weil mir da die ponys leid tun.
aber ich würde gerne mal mit ihr auf den reiterhof gehen, wo sie mal kontakt zu pferden haben kann.
also kein richtigen unterricht, aber halt mal schauen!!
hättest du da vielleichht ne idee wo ich da mal mit ihr hingehen könnte, wo ich auch gut ohne auto hinkomme?

mfg petra

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

13

Mittwoch, 23. August 2006, 19:54

Hallo,
wo wohnst du denn?
Also Reitställe gibt es viele in Bielefeld. Manchmal kann mal da einfach mal hingehen und fragen ob das Kind mal die Pferde ansahen kann. Zu uns kommen auch oft Spaziergänger mit Kindern. Wenn ich dann grad das Pferd versorge, können sich die Kinder dann auch mal drauf setzen und ich führ sie dann ein bischen.


Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

14

Donnerstag, 24. August 2006, 08:17

@ Mrs Goalkeeper
Also, ich bin zwar selbst motorisiert und kenne die Busfahrpläne von daher nicht, aber innerhalb von Leopoldshöhe fährt halbstündlich der Pendelleo, so weit ich weiß ist auch die Anbindung an den Nachtbus vorhanden und so oft, wie vor meiner Haustür Busse Richtung Bielefeld düsen, muß die Strecke ganz gut ausgebaut sein. Außerdem gibt's ja auch den Bahnhof Oerlinghausen, der de facto gleich am Ortseingang Asemissen liegt, da ist man in ca. 15 Minuten auch in Bielefeld. Hmm, für eine heimatvertriebene Rheinländerin mache ich hier ganz schön viel Werbung für die Lipper... :shock:
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

15

Donnerstag, 24. August 2006, 09:28

@ pesetas frauchen

also ich wohne in sieker mitte!!!
aber in ubbedissen bin ich auch ab und an in der bollstr bei einer freundin!

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

16

Donnerstag, 24. August 2006, 16:35

Hallo, Petra.

Also, mein Pferd steht an der Linnenstr. 76 (ich selber wohne ja in Brake, ist also immer ne gute Strecke zu fahren)

Die Bollstraße ist ja nicht weit davon entfernt.
In Sieker selber kenne ich keine Reiterhöfe. Wenn du aber möchtest, kannst du gerne mal vorbeikommen, dann kann deine Kleine mal eine Runde reiten.
Ich hab mir jetzt erst mal ein paar Tage "Pferdefrei" genommen und bin dann wieder nächste Woche dort.

Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

17

Donnerstag, 24. August 2006, 16:41

oh das hört sich ja super an, daß ich mal mit der kleinen kommen darf, da wird sie sich bestimmt freuen !

aber ich weiß noch nicht genau wann ich dann komme , da sie ja auch im kindergarten ist! und ich auch nen jüngeres kind habe der noch mittagsschlaf machen muß!
aber ich schau mal das ich sie dann ein tag mal rausnehme und dann schon vormittags zu meiner freundin fahre!

gruß petra

MrsGoalkeeper

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bürotuse

18

Montag, 28. August 2006, 13:05

@Pepes Frauchen... möchte nich unbedingt Lipepr werden ;) :D

mal sehen wir haben jetzt einige Wohnugnsbewerbungen raus, am Samstag 2 angeguckt...

und eine haben wir ja schonin Aussicht, nur warten wir darauf, dass der derzeitige Mieter auszieht (hat dieses jahr noch nich miete gezahlt etc...)

mal sehen

aber manche Sprüche sind schon lustig die man bekommt

diesen Samstag sagte jemand als ich fragte "sind bei ihnen haustiere erlaubt?" "Ja, hamster" 8o


naja

@ Pesetas Frauchen, in Stall darf ich nicht, hab Allegie udn Asthma...würd ich aber zu gern, wenn Du mal wieder da bist kommich vielleicht mal rum..schmachte ja bei jedem Pferd...an jeder WEide etc...
Ich bin Tierschützer und esse trotzdem Fleisch!

Mein Hund ist ein Jagdhund...da ich keinen Prinzen aufm Pferd haben möchte, sucht er nun den Vampir im Volvo für mich

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

19

Montag, 28. August 2006, 13:32

Nicht Lipper zu werden, ist eine sehr, sehr weise Entscheidung. Ich verteidige auch seit Jahren mein rheinländisches KFZ-Zeichen... 8) und Omas rheinischen Heringssalat und -jawoll- den Karneval. Nichtsdestotrotz, ne schöne Ecke, sehr hundefreundlich, man muß ja nicht einheiraten. ;) Viel Glück bei der Wohnung !
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

20

Montag, 28. August 2006, 14:19

Zitat

Original von Pesetas Frauchen
Hallo, Petra.

Also, mein Pferd steht an der Linnenstr. 76 (ich selber wohne ja in Brake, ist also immer ne gute Strecke zu fahren)

Hi Elke
wie sieht Dein Pferd aus ???
Oder steht da nur 1 ??
Ich bin im laufe der Woche da
und würde dann ein paar Brötchen mitnehmen.
Du weißt doch, wer gut schmiert der fährt gut :D :D
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.