Dienstag, 16. Januar 2018, 23:17 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

1

Sonntag, 18. Juni 2006, 16:59

In ruhe Zeitung lesen ist net mehr dafür sorgt mein Häcksler

In ruhe Zeitung lesen ist net mehr dafür sorgt mein Häcksler :D

Erstmal in ruhe alles anschauen und durchblättern wie Herrchen das immer macht 8o




Wenn es ihn net stört Dann trenne ich das uninteressante mal raus X(





Sieht so aus als wenn es ihn nicht stört oder doch ?? :D





Ich will net länger stören und lese sie mal auf den Stuhl weiter 8)


Die willst Du doch net wiederhaben oder ?? 8o 8o








Stand eh nix drin heute ;)

Ich habe sie gelesen und jetzt kannst Du saubermachen :D :D :D


Ich werde jetzt wohl oder übel meine Zeitung auf der Baustelle lesen müssen
:motz: :motz:
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roter-Ara« (20. Juni 2006, 22:03)


Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

2

Sonntag, 18. Juni 2006, 17:02

RE: In ruhe Zeitung lesen ist net mehr dafür sorgt mein Häcksler

Die Bilder sind echt klasse,

aber wie machst du das, das du so viele Photos und die so schön groß einstellen kannst?
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pesetas Frauchen« (18. Juni 2006, 17:04)


Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

3

Sonntag, 18. Juni 2006, 17:02

habsch mir gerade überlegt ihr mal meine Rechnungen die ich bekomme zu überlassen :D :D :D :D
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

4

Sonntag, 18. Juni 2006, 17:04

Hi Elke
Mit diesen Programm
http://imageshack.us/
Ich stelle gleich mal die Beschreibung ein falls Du da net mit klar kommst ;)
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

5

Sonntag, 18. Juni 2006, 17:06

Auf der Seite war ich schon mal und kam echt nicht klar. Mein Englisch ist stark eingerostet. Und ein PC-Crack bin ich leider auch nicht. :rolleyes:
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

6

Sonntag, 18. Juni 2006, 17:07

Unter den Link fidest Du die Beschreibung es ist ganz leicht ;)

http://wkhk.foren-city.de/topic,269,-fot…-hochladen.html

Verkleinere deine Bilder aber auf 600 Pixel vorher dann geht es schnell und die Grüße ist optimal wie Du ja an meinen siehst.
Gruß Werner
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roter-Ara« (18. Juni 2006, 17:08)


lyn

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Bielefeld

7

Sonntag, 18. Juni 2006, 22:00

Die Bilder sind wirklich sehr schön, aber der Ara noch viel schöner,
hatte auch mal so ein Exemplar in XXXXS-Ausführung = Wellensittich,
ist leider schon 10 Jahre her, aber wenn ich mir alte Bücher aus dem Regal anschaue wird die Erinnerung wieder lebendig (sind etliche perforiert) genau wie bei diesen schönen Bildern.
Heute möchte ich keinen Vogel mehr, es ist mir in acht Jahren nicht gelungen Hund und Vogel in einem Raum frei zulassen und einer der beiden tat mir immer leid. Der Vogel hatte Freiflug und der Hund mußte ausgesperrt werden oder der Vogel mußte im Käfig bleiben.
Wie ist das bei euch mit Vogel und Hund?
LG
Evelyn

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

8

Sonntag, 18. Juni 2006, 22:10

Hi Evelyn
Bei uns leben die Tiere alle in Freiheit und kommen super klar
Hier mal einige Bilder unter den Link

Jennys neuer Freund
Gruß Werner
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


lyn

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Bielefeld

9

Sonntag, 18. Juni 2006, 22:51

Hallo Werner,

ist wirklich toll mit euren Tieren.

Ich hatte den Vogel 6 Jahre ohne Hund (ab und an einen Pflegehund und das ging gut), aber nach dem der Vogel einmal komplett im Hundemaul verschwunden ist hat mich der Mut für weitere Versuche verlassen (Vogel kam ohne auch nur eine fehlende Feder wieder heraus)

Der Vogel wollte das Hundefell putzen und machte immer Sturzflüge in Richtung Hund, dass wollte der Hund aber nicht ;(.

Mit meinen jetztigen Hunden würde es vielleicht auch gutgehen, die sind wesentlich gelassener
LG
Evelyn

mirja

unregistriert

10

Montag, 19. Juni 2006, 09:11

ich würd ihr dann am erst di9e Zeitungen geben wenn ich fertig bin nicht wahr :] :P

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

11

Montag, 19. Juni 2006, 13:55

Hallo,

ich hatte auch über einen Zeitraum von gut 15 Jahren Vögel. Erst einen weißen Welli (zugeflogen), dann einen weißen Kanarienvogel (zugeflogen), dann einen grünen Welli (gekauft), zwei graue Nymphensittiche (zugeflogen), vier Grauastrilde (gekauft).

Alle Vögel sind bei mir sehr alt geworden, bis auf die Nymphensittiche. Die waren zwehn Jahre bei mir, dann haben sie sich die Käfigtür geöffnet und flogen davon. Hab sie leider nicht wiedergesehen.


Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Marotte1

Schüler

Beiträge: 162

Wohnort: NRW

12

Montag, 19. Juni 2006, 20:21

Wow, so ein gebildeter Vogel - bin schwer beeindruckt :D!

Obwohl - sehr viel besser sähe die Zeitung auch nicht aus, wenn ich sie gelesen hätte :O...
Es grüßt die Marotte mit Katze Venja

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

13

Dienstag, 20. Juni 2006, 20:28

Ich kann die Bilder leider nicht sehen...sehe nur so Kästchen mit nem X drinne :-(
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Claudia« (20. Juni 2006, 20:28)


Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

14

Dienstag, 20. Juni 2006, 20:38

Hallo,

habe jetzt auch das gleiche Problem. Gestern konnte ich sie noch sehen.
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

15

Dienstag, 20. Juni 2006, 22:05

Hu Hu braucht jemand von euch eine Brille ?? :D :D :D
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

16

Mittwoch, 21. Juni 2006, 07:40

Laura ist halt auch daran interessiert,was so ausserhalb von Brake passiert. :D Ist ja nunmal auch wichtig,sich zu informieren. ;)
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

17

Mittwoch, 21. Juni 2006, 16:11

...und vielleicht kauft Werner auch einfach nur das falsche Blatt?

Ich würde Laura mal verschiedene Exemplare vorlegen und dann schauen, welches ihr genehm ist.


Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

18

Mittwoch, 21. Juni 2006, 17:51

Nee Elke
Sie möchte alle haben und Schreddern was wir lesen :pfeif:
2 Tage später musste das Kanne Prospekt dran glauben :D
ok hat mich net sonderlich gestört aber als meine Frau gesehen hat
das ihr Prospekt in kleinen schnipseln auf den Boden lag
bekam sie innerhalb von sekunden ein rotes Gesicht :D :D
muss wohl der Sonnenbrand von Vortag gewesen sein ;)
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

19

Donnerstag, 22. Juni 2006, 19:32

Aaaaaaaaaaahhhhh, heute kann ich die Bilder auch sehen :D

Sie sind wirklich sehr schön :)

Ich kann Laura schon verstehen, stehen doch fast nur schlechte Nachrichten in der Zeitung, die muss man nicht unbedingt lesen... ;)
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.