Mittwoch, 25. April 2018, 07:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

1

Dienstag, 14. März 2006, 10:37

Tierfänger-Warnung für folgende Bereiche: Großraum 29525 Uelzen, 29451

Diese Meldung habe ich gerade erhalten
Gruß Werner
Wir geben mit sofortiger Gültigkeit folgende Akut-Warnmeldung (Warnstufe
rot) aus:

Tierfänger-Warnung für folgende Bereiche: Großraum 29525 Uelzen, 29451
Dannenberg und 29410 Salzwedel in Niedersachsen (und die jeweils
angrenzende Umgebung bis 15km).

Im oben genannten Großraum, insbesondere in 29459 Clenze sind
Katzenfänger unterwegs.

Die Tierhilfe Wendland meldet uns heute auffällige Aktivitäten von
Katzenfängern. Beobachtet wurde u.a. ein weißer IVECO-Transporter mit
dem amtl. Kennzeichen UE-AM XXX gesichtet. Der Transporter bewegte sich
auffallend langsam in den Wohngebieten. Der Transporter bewegte sich
nachweislich von Clenze in Richtung Uelzen. Begeleitet wird der
Transporter von einem türkisfarbenen VW-Bus mit weißen Aufbau (amtl.
Kennzeichen WOB-AG XXX). Im Zusammenhang mit den Fahrzeugen wurden
außerdem zwei weitere Fahrzeuge beobachtet, die in unmittelbarem
Zusammenhang zu den Transportern stehen. Zum einen handelt es sich dabei
um einen schwarzen VW Polo (amtl. Kennzeichen UE-CE XXX), in dem zwei
Frauen im Alter von etwa 20- 25 Jahren gesichtet wurden, einen roten
Toyota (amtl. Kennzeichen UE-AJ XXX) und einen blauen Opel Astra
(älteres Modell, amtl. Kennzeichen UE-AQ XXX). Die Personen konnten
dabei beobachtet werden, wie mehrere Katzentransport-Körbe verladen
wurden. Ein unmittelbare Ansprache der Personen blieb leider ergebnislos.

Alle Kennzeichen liegen unserer Redaktion vollständig vor, werden aber
aus Datenschutzgründen hier nicht vollständig veröffentlicht.

Der örtlichen Polizei wurde der Fall bereits gemeldet. Einige Fahrzeuge
sind hier bereits einschlägig bekannt. Es werden in der Region ab sofort
verstärkte Streifendienste gefahren. Bitte warnen Sie die Besitzer von
Freigängern im Kreis Böblingen und anderen Regionen, in denen
Altkleider- und Schuhsammlungen angekünsigt sind.

Sobald wir näheres erfahren sollten, werden wir Sie über diesen Weg
informieren.

Bitte warnen Sie auch Ihre Bekannten und vor allem Ihre Nachbarn!!!!
Sollten Sie ein entsprechende Fahrzeuge beobachten oder Hinweise haben,
melden Sie sich bitte bei uns. Wir sind über unsere Rufnummern rund um
die Uhr erreichbar.

Die Warnmeldung bleibt ohne erneute Meldestufe bis zum 24.03.2006 23:07
Uhr gültig.

http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…=179&Itemid=158
[http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…&Itemid=158]

Eine Erklärung zu den einzelnen Warnstufen finden Sie hier:
http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…=135&Itemid=154
[http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…&Itemid=154]


E N D E D E R W A R N M E L D U N G

Bitte leiten Sie diese Warnmeldung auch an Ihre Freunde, Bekannten,
Familie und andere Leute die Sie kennen weiter. Helfen Sie uns die
vermissten Tiere wiederzufinden und unsere Initiative bekanntzumachen.
Nur so können wir den Tieren eine echte Chance geben - und die haben sie
verdient!

Für Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von pfotensuche.de
Warndienst pfotensuche.de

> Hotline: 0180-5663238-78441
> Fax: 0180-5663238-74622
> Email: warndienst@pfotensuche.de
> www.pfotensuche.de

Homepage:
http://www.realhomepage.de/members/wkhk/index.html
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.