Freitag, 20. April 2018, 19:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

1

Mittwoch, 8. März 2006, 10:21

Bitte helft Gismo

Bitte helft Gismo

Hallo liebe Hundefreunde!


Ich bin Gismo ein 10 Monate alter Entlebucher Sennenhund Rüde. Geboren wurde ich in Bad Oeynhausen. Mein Rudel wohnt 50 km von Köln entfernt und ich bin froh, dass sie mich zu sich genommen haben. Zur Zeit haben wir alle sehr große Sorgen. Meine Hüften tun mir so schrecklich weh und ich kann nicht mehr richtig laufen. Oftmals ist das nur noch ein humpeln. Weil ich aber noch ein Welpi bin, möchte ich so gern spielen. Ich liebe meinen Ball so sehr und es macht ja eigendlichviel Spaß, dem hinterherzujagen. Aber Dann weine ich sehr vor Schmerzen und mein Frauchen schimpft leise mit mir, weil ich nicht so toben Darf. Dabei würde ich doch so gerne einfach mal, wie alle anderen Welpen auch rumhüpfen.

Mehr auf der Homepage.





http://people.freenet.de/sandas-gismo/index.html
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.