Dienstag, 23. Januar 2018, 17:27 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

1

Montag, 27. Februar 2006, 18:50

Tierfänger-Warnung für folgende Bereiche: Büren-Steinhausen (bei Geseke) und die jeweils angrenzende

Das Habe ich gerade permail Erhalten
Gruß Werner

Wir geben mit sofortiger Gültigkeit folgende Akut-Warnmeldung
(Warnstufe rot) aus:

Tierfänger-Warnung für folgende Bereiche: Büren-Steinhausen (bei Geseke) und die jeweils angrenzende Umgebung bis 15km.

Vorsicht! Katzenfänger in Steinhausen unterwegs!

14 Katzen (das sind nur die gemeldeten) sind bereits in letzter Zeit spurlos verschwunden!

Drei Katzen tauchten nach mehreren Wochen wieder auf, völlig verstört und in einem miserablen Zustand! Ein gleicher Fall geschah bereits im letzten Sommer: Eine Katze war fast 3 Monate verschwunden und tauchte mit erheblichen Verletzungen und vollkommen verstört wieder auf!

Nun wird vermutet, dass in Steinhausen ein Tierquäler sein Unwesen treibt. Es muß im Raum Steinhausen (bei Geseke) sein, da einige Katzen direkt bei ihren Besitzern wieder auftauchten.

Bitte halten Sie Augen und Ohren auf. Vor allem passen Sie auf Ihre Katzen auf! Wir sind dankbar für jeden Hinweis. Natürlich wird auch jeder Hinweis vertraulich behandelt.

* Kontakt: Sabine Glahe Tel.: 0170-1209048

Sobald wir näheres erfahren sollten, werden wir Sie über diesen Weg informieren.
Bitte warnen Sie auch Ihre Bekannten und vor allem Ihre Nachbarn!!!! Wir sind über unsere Rufnummern rund um die Uhr erreichbar.

Die Warnmeldung bleibt ohne erneute Meldestufe bis zum 12.03.2006 20:33 Uhr gültig.

Die komplette Warnmeldung finden Sie hier:
http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…d=150&Itemid=43

Eine Erklärung zu den einzelnen Warnstufen finden Sie hier: http://www.pfotensuche.de/index.php?opti…=135&Itemid=154
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.