Freitag, 19. Januar 2018, 19:13 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

1

Montag, 20. Februar 2006, 15:05

Petition zur Kennzeichnungspflicht für Echtfelle

Hallo,
ich leite das nur weiter

Hallo liebe Tierfreunde,

unter dem Link
http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bunde…asp?PetitionID=
69
steht seit gestern meine Online-Petition beim Deutschen Bundestag im Netz.
Mit der Petition wird gefordert, dass alle importierten oder in Deutschland
hergestellten Gebrauchsartikel wie Kleidung, Spielzeug, Dekoartikel etc.,
die aus Echtfell oder Teilen davon bestehen, so gekennzeichnet werden, dass
Fellart und Herkunft für den Verbraucher klar erkennbar sind.

Sollte die Petition in gültiges Recht umgesetzt werden, wird zwar dadurch
nicht der Pelzimport gestoppt, aber der Verkauf wird erschwert. Ich kann mir
nicht vorstellen, dass es sehr viele Leute gibt, die Katzen- oder Hundefell
tragen wollen. Es wäre ein kleiner Schritt zur Abschaffung von Echtpelz
überhaupt.

Bitte, schickt diese Nachricht über Eure Verteiler und unterstützt meine
Petition durch Eure Unterschrift. Mitzeichnungen sind bis zum 16.04.2006
möglich.

Liebe Grüße
Christina Kremer
www.fueralletiere.de
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

mirja

unregistriert

2

Montag, 20. Februar 2006, 16:50

echt interresant

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

3

Montag, 20. Februar 2006, 20:49

Habe soeben die Petition mit unterzeichnet !!


Macht doch bitte alle mit!
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

4

Samstag, 25. Februar 2006, 17:46

Habe eine E-Mail mit dem entsprechenden Link an animalNetwork geschickt.
Habe leider keine Antwort bekommen, aber vielleicht können die noch ein wenig mehr Leute in die Petition mit einbringen.

Gruß, Elke
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pesetas Frauchen« (25. Februar 2006, 17:46)