Freitag, 27. April 2018, 03:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

1

Sonntag, 1. Januar 2006, 14:06

Spendenportal

Hallo,

hier noch eine weitere Möglichkeit dem Tierheim zu helfen :

durch das " Spendenportal "


:danke:

Gruß Sascha
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

2

Mittwoch, 17. Januar 2007, 19:37

Spenden über das Spendenportal

Die Idee mit dem Spendenportal finde ich besser, als der "Erfolg" daraus. Ingo hat es probiert. Das Geld ist bei uns angekommen. Um beim Portal dabei zu sein, zahlt der Verein einmal im Jahr 1 € Anerkennungsgebühr. Das ist sicher o.K. und damit ist dann auch gleich die Bankverbindung überprüft.
Ich habe unseren Verein vor Jahren, gleich zu Beginn des Portales dort angemeldet. Außer Ingo haben meines Wissens zwei mal Leute eine kleine Summe gespendet. Aber trotzdem - die Idee ist gut.
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

3

Montag, 4. Juni 2007, 19:18

Hallo,

ich hatte neulich (nach 2 Jahren) mal wieder den Mut, zum Zahnarzt zu gehen. Da habe ich mit Gott (oder sonstwem..) einen Deal gemacht: Wenn der Zahnarzt nichts findet, also nicht bohrt und dgl. , spende ich 50 Euro ans Bielefelder Tierheim... Nun ja, er hat mir gesagt, mit meinen Zähnen kann ich, so wie sie sind, 80 werden 8) 8) 8). Tja - nun will ich das Tierheim um 50 Euro bereichern. Wie sieht es aus, wenn man über´s Spenportal spendet, kriegt man dann auch eine Spendenbescheinigung für´s Finanzamt (der Deal bezog sich ja nur auf´s Tierheim, nicht auf das Finanzamt :D

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

4

Montag, 4. Juni 2007, 21:29

Online spenden / Spendenquittung

Hallo Benny,

natürlich gibt es eine Spendenquittung. Aber vielleicht sendest du kurz zusätzlich eine Mail an den Tierschutz-Verein e.V. - info@tierheim-bielefeld.de mit deiner Adresse. Ansprechpartner ist Frau Kochsiek in diesem Fall,

.....denn bei Beträgen unter 100 € reicht ja normalerweise der "Bankbeleg".

Ich kopiere in solchen Fällen schon mal meinen Kontoauszug und schwärze die Dinge, die das Finanzamt nicht unbedingt interessieren sollte.
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

5

Dienstag, 5. Juni 2007, 18:07

Hallo,

ja, stimmt. Ich denke, das mache ich dann auch so.... Dann schreite ich mal zum Spenden....

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

6

Dienstag, 5. Juni 2007, 18:12

So, ich hoffe das hat geklappt. Ich habe nun in das Feld mit dem Geldbetrag einfach 50 reingeschrieben, weil da stand, man soll nur ganzzahlige Beträge nehmen.

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

7

Dienstag, 5. Juni 2007, 19:12

Spende

Ich werde das im Auge behalten und bei Geldeingang dann eine kurze
Rückmeldung geben.
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

8

Mittwoch, 6. Juni 2007, 21:58

Ja,mach mal, würde ich gerne wissen - ich gucke auch auf meine Kontoauszüge..

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

9

Sonntag, 4. Januar 2009, 12:34

Spendenportal - Danke - Spendenquittungen 2008

http://www.spendenportal.de/main/org.php?id=336591000388

Hallo,

inzwischen begeistert mich das online-Spenderportal mehr und mehr. Gerade im Dezember haben wir auf diesem Wege mehrere Spenden erhalten. Zuletzt glatte 500 € von Spendern aus Köln. Allen Spendern ein herzliches Dankeschön. Ohne Euch gäbe es kein Tierheim. Dann auf diesem Wege den Spendern ein besonderes Dankeschön, die den Weg über das Spenderportal genommen haben und hiermit die Bestätigung, dass die Spenden auch ankommen.

Spendenquittungen gehen ca. Ende Januar automatisch an alle Spender, die im Laufe des Jahres 2008 mehr als 200 Euro gespendet haben. Bei Beträgen darunter gern auch, dann bitten wir aber um kurze Meldung an unser Büro über info [at] tierheim-bielefeld.de - allerdings sollte das Finanzamt diese Spenden auch so als absetzbar akzeptieren. Der Verein ist natürlich gemeinnützig und zur Ausstellung von Spendenquittungen (Förderung des Tierschutzes) berechtigt.

Wir versichern sparsamen und sorgsamen Umgang mit den gespendeten Beträge. Ein großer Teil unserer Verwaltungsarbeiten wird nach- wie vor ehrenamtlich und kostenlos erbracht.

Viele Grüße
Euer Albert
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer