Montag, 26. Februar 2018, 01:24 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Muneca

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Bielefeld

1

Montag, 17. Oktober 2005, 15:22

heutiger Artikel

Hallöchen,

ich habe heute den Artikel über die Jahreshauptversammlung gelesen und da ist mir eine Stelle aufgefallen, wo ich das hoffentlich falsch verstanden habe. Ziemlich weit am Schluß steht, daß nächstes Jahr der Vertrag ausläuft, wo Fundtiere aufgenommen werden müssen. Ich hoffe doch sehr, daß das nicht heißt, daß Tiere dann abgewiesen werden. Ich habe auch ein E-mail an das Tierheim Bielefeld geschickt, allerdings wurde mir gesagt, daß es besser sei, über das Forum zu gehen, wenn man eine Antwort bekommen möchte. Also wer kann mir mal erklären was nächstes Jahr Sache sein wird.

Vielen Dank schon jetzt für eine Antwort und Schaui

Yvonne :danke:

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

2

Montag, 17. Oktober 2005, 16:01

RE: heutiger Artikel

Hallo Yvonne,

es ist in der Tat so, das der Vertrag mit der Stadt Bielefeld ausläuft. Das bedeutet jedoch nicht, das wir die Fundtiere nicht mehr Aufnehmen. Bis jetzt läuft es so, das wir die Fundtiere aus Bielefeld Kostenlos Aufnehmen und die aus dem Umland kommenden Fundtiere bekommen wir Pauschal bezahlt. Da der Vertrag mit der Stadt Bielefeld abläuft haben wir das genauso vor wie mit den Umlandgemeinden.
Also, es wird weiterhin kein Fundtier abgewiesen !

Gruß Sascha
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

3

Dienstag, 18. Oktober 2005, 20:19

Hallo Sascha,
d.h.das ihr dann auch pauschal Geld für die Fundtiere aus BI bekommt? Habe ich das richtig verstanden? Somit würdet ihr doch mehr Geld einnehmen,oder? Frage deshalb,weil ihr ja wirklich jeden Euro brauchen könnt.
Viele,liebe Grüße von
Tammy.
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

4

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 19:43

Hallo Tammy,

noch bekommen wir KEIN Geld von der Stadt. Wir verhandeln mit der Stadt derzeit ob und wie hoch dann der Betrag sein wird.

Gruß Sascha
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

5

Sonntag, 23. Oktober 2005, 01:15

Dann wollen wir mal alle Daumen und Pfoten drücken,das es gut läuft. Ich meine,die Stadt kann froh sein,das es ein TH gibt und soll es auch etwas unterstützen. Was würden sie denn ohne TH machen?
Ich habe mir eh mal überlegt,was unser Staat denn mal sinnvolles mit der Hundesteuer tun könnte:z.B.einen Teil davon den Tierheimen zukommen lassen. Dann wüßte man wenigstens wofür man die Hundesteuer zahlt und einige würden sie dann auch gerne bezahlen. ;)
Sollten die Herren Politiker mal drüber nachdenken.
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .