Montag, 22. Januar 2018, 04:40 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helmut

Profi

Beiträge: 574

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

1

Freitag, 3. November 2017, 15:31

Zum Tode von Lilo Thenhausen - Vorsitzende des Vereins von März 1978 bis 2009

Lilo Thenausen am 27. Oktober 2017 gestorben.





Die langjährig Vorsitzende und seit
2009 Ehrenvorsitzende des Bielefelder Tierschutzvereins ist am vergangenen
Freitag im Alter von 89 Jahren verstorben. Besonders in den schweren Anfangsjahren
des Tierheimes in Bielefeld-Senne verstand es Lilo Thenhausen eisern und mit viel Herzblut, sowie dem ihr eigenen
Charme ihre Ziele zu verfolgen.






Dabei hatte das Wohl der Tiere
unangefochtene Priorität.



Immer standen die Bemühungen, das Leben
der Tierheimtiere nachhaltig zu verbessern, im Mittelpunkt der Zielführung. Sie
ließ es sich auch nicht nehmen selbst Hand anzulegen. Jahrzehnte lang
unterstützte Sie das Tierheimpersonal an mindestens drei Wochentagen. Auch war
sie zugleich stets ansprechbar und stand hilfesuchenden Menschen am Tierschutztelefon rund um die Uhr und
sieben Tage die Woche mit Rat und Tat verständnisvoll zur Seite, diente doch
ihr Haus in Brake zugleich als Geschäftsstelle des Vereins.






Mit ihr verliert der Tierschutzverein
Bielefeld eine starke, charismatische Persönlichkeit, die sich mit Leib und
Seele dem Tierschutz verschrieben hatte und deren Name immer untrennbar mit dem
Tierschutzverein Bielefeld verknüpft bleiben
wird.
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Ähnliche Themen