Dienstag, 23. Januar 2018, 09:45 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cheyenne

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: 31... Uchte

Beruf: arbeitslos

1

Donnerstag, 7. Februar 2013, 08:34

Ohne Wohnung / Haus kann ich die Arbeit nicht antreten. Bitte hört euch um. Danke

Hallo an alle,

meine Stelle wurde gestrichen und jetzt sind wir unverschuldet arbeitslos. Meine neue Stelle ist in Isselhorst und nun müssen wir mal wieder umziehen. Leichter gesagt als getan wie ihr alle wißt. Von hier sind es ca. 100 km, ist zu weit auf die Dauer.

Wer weiß eine Erdgeschoßwohnung mit ebenerdigem Ausgang zum Garten, irgendwo auf dem Lande bis um die 35 km um Isselhorst. Gerne auf einem Pferdehof, Mitarbeit gegeben, da ich beruflich mit Pferden zu tun habe. Darf auch ein erschwingliches Häuschen sein (Komfort nicht so wichtig), kann vieles selbst machen.

Vielleicht gibt es ja jemanden der das gleiche Problem hat und man könnte sich zusammen schließen.

Wir das sind drei Senioren-Hunde aus dem Tierschutz, zwei Freigänger-Katzen und ich weiblich 51 Jahre.

Wir bedanken uns für eure Hilfe und eure Zeit dies zu lesen.
Sollte jemand eine Idee haben bitte ich um Mitteilung.

Liebe Grüße Cheyenne und die Bande
:) :) :)