Sonntag, 21. Januar 2018, 18:25 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dany28

Fortgeschrittener

1

Sonntag, 20. März 2011, 16:05

Diskriminierung - Keine Adoption wegen vegetarischer Ernährung

Es ist unglaublich, dass einer vegetarisch lebenden Familie in Griechenland die Adoption eines Kindes aufgrund ihrer Ernährungsweise verwehrt wurde. Vorgeblich soll aus Sorge, dass das Kind nicht ausgewogen ernährt werden könne, die zuständige Behörde auf Kreta den Vegetariern eine Adoption untersagt haben. Dabei zeigen doch 256 Studien, wie die im ADA Positionspapier, dass eine gut geplante vegetarische/vegane Ernährung für alle Menschen in allen Lebensphasen geeignet ist. Tragen Sie dazu bei, dass sich das Wissen über die aktuellen Studien verbreitet und solche Diskriminierungen in Zukunft ausbleiben.

Zum Protest:

http://www.vebu.de/aktuelles/petitionen/…nen/?pet_id=860