Mittwoch, 17. Januar 2018, 01:01 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tala

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Wohnort: Bielefeld

1

Sonntag, 23. Januar 2011, 22:10

Hi,
ich wollte eigendlich auf der anderen" huhu seite" was schreiben, aber da gabs den Posten " Antwort" nicht...
Vor einigen Jahren ist mir im Winter eine Katze zugelaufen. Sie saß öfter vor unsere Terassentür, aber da ich dachte sie wohnt in der Nachbarschaft - ist neu - hab ich sie erstmal ignoriert. Nach 3 Tagen konnte ich es nicht mehr!
Wir haben sie reingelassen und sie hat sich gleich bei uns auf den Schoß gelegt zum kuscheln und schlafen. Sie war so süß das wir sie gerne behalten hätten. Unsere beiden fanden es nicht mega geil aber haben sie akzeptiert; warum auch immer.
Sie hatte zum Glück eine Tato im Ohr. Am nächsten Tag im TH hab ich die Nr im Computer eingeben lassen und so den Besitzer rausgefunden und ihn angerufen.
Wie gesagt; es war Winter!!
Der Besitzer hatte sie und ihren Bruder Im SOMMER in Quelle in Pansion gegeben - beide sind ausgebüxt. Der Bruder war wieder wohlbehalten zuhause und die Kleine war nach 6 Monaten in Brackwede gelandet. Sie wohnte in Sieker.Also die Hälfte geschafft ?( Wieviele böse Strassen dazwischen waren ;(
Als der Besitzer in meine Wohnung kam, waren meine total aufgeblüht, als ob sie wußten das Mausi abgeholt werden würde :)
Ich denke man kann keinem einen Vorwurf machen fremde Katzen zu versorgen - aber wenn ein Tato da ist: den Tierschutz informieren und die Kleienen nachHause bringen!!!!

Ähnliche Themen