Sonntag, 25. Februar 2018, 23:34 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. Januar 2011, 11:54

Spencer

Hi, :moin: hier ist Spencer.

Die Fahrt in mein neues Zuhause hab ich gut überstanden. Ich war ja nicht allein.

Kater Paulchen und ich haben hinten in den Boxen gesessen. Wenn es denn mal

zu ruckelig wurde, haben wir uns abwechselnd oder zusammen bei dem Fahrer beschwert :motz: .

Mein neues Heim ist in der 2. Etage und man kann den Menschen vom Fenster aus bei ihrem Treiben

prima :thumbsup: zusehen. Als vorläufiges Ruheplätzchen :sleeping: hab ich mir ein Regalteil, das hinter einem Vorhang liegt,

freigeräumt. Mein neuer Mensch hat darauf nicht sauer reagiert, denn es befanden sich nur solche Dinger,

die die menschen an den Füssen tragen, drinn. mein eigenes Katzenklo hab ich auch, ebenso Fress - und Wassernapf.

Obwohl ich in Paulchens Reich gekommen bin, ist er sehr umgänglich mit mir.

Bilder von uns, Paulchen und mir werden noch folgen.

Bis bald und lieb Grüsse ins Katzenhaus, euer Spencer

2

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:47

hi Spencer

schön, dass ihr gut zu Hause angekommen seid und euch da auch vertragt.
Sony, Sophie und ich waren heute erst mal wieder draußen unterwegs- Mama hat sogar das Fenster aufgelassen. Nun liegen wir ganz entspannt überrall rum oder lassen uns kraulen.
Bin furchtbar gespannt, was du bei deinem nächsten Besuch erzählst :D
Wünsche dir mit deinem Menschen und Paul alles Liebe und lass dich schön verwöhnen.
Wie ich dich kenne, wirst du deinen Menschen um die kleine Pfote wickeln :pfeif:
bis denn mal
der Lucky
gibt es ein größeres geschenk
als die liebe einer katze?
(charles dickens)

3

Freitag, 7. Januar 2011, 15:18

Hi, da bin ich.
[attach]1058[/attach]
Abendbrot mit Paulchen
[attach]1059[/attach]
Ihr lieben Leute, was hat das paulchen viele Spielsachen. Ihr seht nur einen kleinen Teil.
[attach]1060[/attach]

4

Sonntag, 20. März 2011, 07:44

Ihr habt doch nicht etwa gedacht, ...

... Ihr hört nichts mehr von mir ?
Mir geht es sehr gut hier. Mein neues Heim und mein neuer Mensch sind spitze.
Naja, und Paulchen hat es nun akzeptiert, dass ich bei ihm wohne. Wir spielen viel Fangen und Katzenburg verteidigen ( großer Karton mit ner Öffnung an der Seite und oben ganz auf). Oder toben durch alle Zimmer, derart, das unser Mensch rufend fragt, ob wir Pferde oder Katzen sind. Manchmal ist Paulchen aber auch heimtückisch. Da will er mir immer im Vorbeigehen eine wischen, aber ich bin schneller. Und das hat seine Nase schon zweimal gespürt. War aber nicht so derbe, das ein Arzt kommen mußte.
Wie schon gesagt, aus der 2. Etage lässt sich viel beobachten und den Tagesablauf meines Menschen kenne ich nun auch. Und ein dolles Abenteuer hab ich auch erlebt, aber das muß sich nicht wiederholen, Ganz bestimmt nicht. Ich erzähl es Euch nächstesmal.
Tschööö, Euer Spencer

Ähnliche Themen