Donnerstag, 26. April 2018, 14:41 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

1

Freitag, 29. Oktober 2010, 20:53

Petition für 4 jährige Rottihündin "Nessie" die in Schaffhausen schuldlos in der Todeszelle auf ihre Todesstrafe wartet

----- Original Message -----
From: rocky3007
To: Verteiler
Sent: Thursday, October 28, 2010 9:21 PM
Subject: Petition für 4 jährige Rottihündin "Nessie" die in Schaffhausen schuldlos in der Todeszelle auf ihre Todesstrafe wartet

Bitte verteilen :



Von: edith [mailto:edith.zellweger@gmx.ch]
Gesendet: Donnerstag, 28. Oktober 2010 18:02
Betreff: Petition für 4 jährige Rottihündin "Nessie" die in Schaffhausen
schuldlos in der Todeszelle auf ihre Todesstrafe wartet! Angeordnet vom
Kantonstierarzt Dr. Brunner!



http://www.petitiononline.ch/petition/wi…endin-nessie/20




Bitte durchlesen, unterschreiben und Unterschrift mit nachfolgendem E-Mail,
welches Ihr anschliessend automatisch bekommt, bestätigen! Ansonsten ist die
Unterschrift nicht gültig! Bitte grosszügig verteilen. Herzlichen Dank für
Eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüssen
Natascha Strampella & Edith Zellweger


IG-pro Hund Liechtenstein
Natascha Strampella
Im Krüz 44
9494 Schaan
Tel. 00423 / 777 24 17



Aktive Tierschutzgruppe Salez ATS

Edith Zellweger

Schlossfeldstrasse 4

9465 Salez

081 757 19 89

www.ats-schweizertierschutz.ch
LG

*Rottimama* Heidi

Forum für Handicap-Hunde , Hundesenioren , Gnadenplatzhunde , Soka´s usw. .
Vermittlung u . Erfahrungsaustausch mit netten Gleichgesinnten .

Forum : http://hundundspass.net/forum/
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

2

Samstag, 30. Oktober 2010, 13:08

Unterschrieben!
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Dany28

Fortgeschrittener

3

Sonntag, 31. Oktober 2010, 11:08

Petition für 4 jährige Rottihündin "Nessie"

Petition für 4 jährige Rottihündin "Nessie" die in Schaffhausen schuldlos in der Todeszelle auf ihre Todesstrafe wartet! Angeordnet vom Kantonstierarzt Dr. Brunner!

An alle Tierfreunde und an die, die die Petition für „Nessi“ unterschrieben haben oder noch wollen!


Sehr wichtig! Bitte die Unterschrift mit dem nachfolgenden E-Mail, das ihr anschliessend automatisch kommt, unbedingt bestätigen! Ansonsten ist die Unterschrift ungültig!

http://www.petitiononline.ch/petition/wi…endin-nessie/20


Pressemitteilung habe ich nochmals unten angehängt!

Ja, Nessi lebt noch! Die Besitzerin geht sie täglich in der Todeszelle besuchen! Gestern war eine Journalistin mit dabei. Wir hoffen, dass nächste Woche in der Zeitung „Bock“ über diese ungeheure Beamtenwillkür berichtet wird.


Übrigends; der Kantonstierarzt Dr. Brunner sitzt im Vorstand des Schaffhauser Tierschutzvereins in dessen Tierheim Nessi nun auf ihre Todesstrafe wartet (siehe unten)! So etwas darf nicht sein! Es ist als wenn ein Pädophiler in einem Kinderschutzverein und oder in einem Kindeheim arbeiten würde! Einfach ungeheuerlich!


Den Wesenstest mit „Nessi“ ging über 3 Stunden und dies ist laut Tierschutzgesetz ganz klar verboten und Tierquälerei!

Ich finde auch, dass wir in Schaffhausen vor dem Veterinäramt und vor dem Tierheim – das Tierheim steht gegenüber dem Veterinäramt- eine Demo machen sollten. Wer ist dabei?!

Edith Zellweger ATS

www.ats.schweizertierschutz.ch


Verschoben!
Bitte erst schauen ob es schon einen derartigen Beitrag gibt!
:danke:
Sascha

Big D

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Senne 1

Beruf: Projektleiter IT

4

Donnerstag, 18. November 2010, 08:50

Ich habe die Petition nicht unterschrieben und werde sie auch nicht unterschreiben!!!

Grund: Die Halterin und Frau Z haben nicht nur uns hier regelrecht vera..... und mittlerweile den Hund rechtswiedrig aus dem Tierheim geholt (entführt) und wahrscheinlich ins Ausland verschleppt!

Wer mal mehr lesen möchte und nicht nur von Frau Z nutze einfach diesen Link:
http://www2.shn.ch/?rub=news&subrub=Zent…l&detail=282428
LG
Detlef

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Big D« (18. November 2010, 09:26)


Mary

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: Schloß Holte

Beruf: Tierarzthelferin

5

Freitag, 3. Dezember 2010, 22:50

unterschrieben!


es kann und darf einfach nicht sein!



... ich wuerde meinen hund auch jederzeit befreien und zu mir zurueckholen / scheiss auf das Gesetz (sorry, aber in dem Fall, waere mir das echt egal)
Animals are not ours to use for experiments!