Freitag, 20. April 2018, 21:20 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Old-LADY

unregistriert

1

Dienstag, 10. Mai 2005, 12:31

Auch ein älterer Hund hat eine 2. Chance verdient

:D Hallo, Ihr da draussen !
Mein Frauchen hat gesagt, ich soll doch hier mal erzählen, wie es mir so geht.
Na gut - Frauchen tippt und ich erzähle:
Im Dezember letzten Jahres hat mich mein altes Frauchen im Tierheim Bielefeld abgegeben, weil ich ihr zu pummelig geworden sei und SIE mich sooooo nicht mehr mag :?: Verstehen muß man das nicht - da kann man nur den Kopf schütteln !
Aber lange sollte ich hier nicht sitzen, denn am 16. Dezember hat meine neue Familie mich auf der Seite von www.setter-in-not.de entdeckt und gleich hier angerufen. Da sie schonmal einen Hund von hier adoptiert hatten, wußten sie, daß man ihnen hier die Wahrheit über mich erzählen würde und nicht einfach nur einen Hund vermittelt.
Am nächsten Tag stand dann Mittags Herr Hanke mit noch einem Mann - er war arg groß - vor meinem Zwinger und beide unterhielten sich über mich. Als dann die Zwingertür auf ging, bin ich dem großen Mann förmlich in die Arme geflogen und hab wohl so gleich sein Herz erobert :D Er packte mich in einen großen LKW und die Reise ging los.
Als ich dann in meinem neuen Zuhause ankam, sauste mir noch eine ROTE entgegen - SUPER - Ich hatte auch gleich eine neue Spielkameradin ! Wenn das kein Glück ist, dann weiß ich es nicht :P
Von da an sauste ich mit meiner Freundin ARONCA, die auf drei Beinen durch`s Leben fliegt, über die Felder und Wiesen.
Frauchen hat mich dann auch gleich futtertechnisch auf DIÄT gesetzt :x ,was ich garnicht lustig fand. Aber es mußte eben sein. Jetzt habe ich schon gut 8 kg abgenommen und nun macht das laufen wieder richtig Spass. Auch Fahrradfahren finde ich ganz toll - da darf ich sogar ohne Leine laufen.
Leider bin ich nun seit dem 21. März ganz alleine - meine Freundin Aronca mußte eingeschläfert werden, weil sie Leberkrebs hatte :cry: . Dabei war sie doch gerade mal fünf Jahre :?:
Nun habe ich Herrchen und Frauchen ganz für mich allein - ist ja auch schön. Aber ich bin mir ganz sicher, wenn die Beiden nicht mehr so traurig sind, kommt bestimmt wieder eine neue ROTE ins Haus :o
Ach ja - Vielleicht wißt ihr ja nicht, was eine ROTE ist. Also:
Ich bin eine 8 Jahre junge Irish Red Setter Dame, sehe aus wie 15 (Kopf ganz ergraut) und benehme mich wie eine zwei Jährige :)
Und sowas findet man im Tierheim Bielefeld !!!

Bevor ich jetzt schließe - muß meinen Mittagsschlaf halten - will ich Euch noch eines sagen:

Geht nicht an uns ALTEN vorbei - Wir haben etwas ganz besonderes, was man mit Worten nicht beschreiben kann !
UNS muß man erleben !!! :D

In diesem Sinne - schaut mal vorbei im Tierheim Bielefeld
Eure

Old LADY

PS: Kann mir jemand verraten, wie man hier ein Bild reinkriegt ?
[/quote]