Sonntag, 21. Januar 2018, 02:52 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:37

VERMISST: Labradormix-Hündin Sandy im Raum 33818 Leopoldshöhe





Seit dem 21.5.2009 wird Sandy, eine 11jährige, helle Labradormixhündin vermisst. Sandy ist eine Pflegehündin des Vereins Retriever and friends e.V. Das letzte Mal wurde sie in 33818 Leopoldshöhe gesehen. Bislang unbestätigte Hinweise deuten darauf hin, dass Sandy in einem roten Auto mit Kassler Kennzeichen eingeladen wurde. Es kann aber auch sein, dass sich Sandy noch in der Gegend um Leopoldshöhe/Bielefeld befindet und dort herumirrt, oder dass ihr irgendetwas passiert ist.

Haben Sie Sandy seit dem 21. Mai oder auch davor gesehen? Können Sie irgendeinen Hinweis über ihren Verbleib geben? Bitte melden Sie sich unter einer der folgenden Telefonnummern. Vielen Dank!

0178/3421293 oder unter 07622/ 6976948


Wir würden uns freuen, wenn Sie die Möglichkeit hätten, unseren Aufruf auszuhängen (z.B. bei Tierärzten, in Tierheimen) oder zu verlinken oder zu verteilen. Da wir nicht wissen, ob sich Sandy noch in der Umgebung von Bielefeld befindet, wäre eine weitere Streuung sicherlich hilfreich. Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe.




Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

2

Sonntag, 7. Juni 2009, 16:07

Verteilermail:
Entwarnung für Sandy

Hallo Hannelore,
für Sandy gibt es Entwarnung, sie wurde gefunden
Sandy saß seit dem 22.5.2009 im TH Bad Salzuflen. Sie wurde von einer Passantin aufgefunden.
Wie sie von Leopoldshöhe nach Bad Salzuflen kam ist bisher noch ein Rätsel.

Lieben Dank an alle,
die sich hier engagiert haben

Liebe Grüße
Sabine
www.tierschutz-hundeforum.de
www.dogwishes.de
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .