Mittwoch, 25. April 2018, 19:32 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Mai 2009, 19:12

Hollie hat eine liebevolle Betreuerin gefunden!!!!!!!!

Da ich tagsüber beruflich recht eingespannt bin, suche ich eine liebevolle Betreuung für meine knapp zwei Jahre alte Parson-Jack-Russell-Hündin Hollie.

Am liebsten wäre mir jemand, der Hollie gegen Mittag zu einem ausgiebigen Spaziergang abholt, etwas mit ihr spielt und sie dann wieder zu mir nach Hause bringt. Kurzfristige Absprachen wären toll, da ich freiberuflich tätig bin und daher über keinen so geregelten Tagesablauf verfüge. Ich wohne in Bielefeld Mitte /Altstadt.

Über Rückmeldungen freue ich mich sehr! Und Hollie natürlich auch... :-)!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hollie« (28. Mai 2009, 17:37)


Beiträge: 5

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

2

Sonntag, 24. Mai 2009, 12:52

Hollie

Halli Hallo,

wie du dir mit Sicherheit denken kannst, kann ich vormittags leider nicht! Wie eigenlich jeder in meinem Alter (14) muss ich natürlich zur Schule :P !!! Aber ich liebe es mit Hunden meine Zeit zu verbringen (Spielen, Gassi gehen, schmusen, Suchspiele, Hundewiese, lernen...usw.). Selber habe ich leider keinen, da meine Eltern meinen, dass wir zu wenig Zeit haben, was ich natürlich verstehen kann...ich bin in der Schule, mein Vater arbeitet bis Nachmittags und meine Mutter bis ca. 12 Uhr!

Doch vor Kurzem sind wir umgezogen und unsere neuen Nachbar besitzen eine Schäferhündin namens Caya (siehe Profilbild) ich kann ab und zu mit ihr spielen und knuddeln! Es macht mir sehr viel Spaß und Freude...doch Gassi gehen und ähnliches darf ich nicht ;( (außerdem ist die Tochter sehr eifersüchtig auf mich wenn ich mit Caya spiele!!!was mich traurig macht...ich will ihr Caya doch nicht wegnehmen oder so!) :( ...

Naja, wenn du mal irgendwann am Wochende oder in den Ferien einen "Sitter" brauchst, wäre ich für dich da...schreib dann zurück...und wenn ja können wir das dann mit meinen Eltern besprechen... :D

Gut dann wünsch ich dir noch gaaaanz viel Glück bei deiner weiteren Suche!!! Grüß Holli von mir :P
Behandle deinen Nächsten so, wie auch behandelt werden möchtest!!! ;)

Hundestern

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

3

Montag, 25. Mai 2009, 18:42

Hollie

Hallo,

ich würde gerne mit deiner Hollie spazieren gehen, falls sich das terminlich einrichten lässt. Ich bin 19 Jahre alt und studiere. Durch das Ausführen von Privathunden und auch Tierheimhunden habe ich schon einige Erfahrung im Umgang mit Hunden gesammelt.

In den Semesterferien sind kurzfristige Absprachen möglich und ich könnte auch mehrmals die Woche mit ihr spazieren gehen.


Während der Vorlesungszeiten könnte ich allerdings nur zweimal mit ihr gehen. Da sich mein Stundenplan immer mal verändert, müssten die Zeiten auch ab und an neu besprochen werden.

Im Moment kann ich montags und freitags so um 13 Uhr(oder auch dienstags so um 15 Uhr). Zeitlich könnte ich mich meistens 2 Stunden um sie kümmern, aber das sollte wohl für einen ausgiebigen Spaziergang reichen, oder?

Was würdest du denn bezahlen? Du kannst mir ja auch eine private Nachricht schicken.

Viele Grüße


J. E.

Ähnliche Themen