Sonntag, 21. Januar 2018, 14:41 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Mai 2009, 19:53

Opfer von Mausmobbing sucht neuen Körnergeber!

Hallo!

Leider haben sich die 3 Rennmausdamen von einer Freundin furchbar zerstritten. Eine davon (9€ heißt sie) hat es wirklich arg erwischt. Sie mußte den halben Schwanz und einige Zehen lassen ;( ;( Habe sie jetzt zur Krankenpflege bei mir da meine Freundin kein Platz mehr hat. Ob noch mehr vom Schwanz abfällt wissen wir noch nicht. Sie hat aber AB bekommen und soweit verheilen die Wunden ganz gut.
Ich habe leider nicht die möglichkeit sie in meine Mäusegruppen unterzukriegen da es beides intakte 2er Gruppen sind und ich da keine unruhe reinbringen möchte. 9€ ist jetzt ca 1 Jahr alt und ne ganz liebe etwas schüchtern aber nach ner Zeit siegt die Neugier :ganzdolllieb:

Gesucht wird ein Rennmausfan mit tollem Mäuseheim(min ein Aqua von 100x30x30 oä) der nicht davor zurück schreckt eine "ledierte" Maus ein Heim zugeben. Wenn eine Maus schon vorhanden ist werde ich gerne bei der Vergesellschatung helfen. ;)

Anbei noch ein Bildchen von der Süßen. Leider sind die anderen nichts geworden. Für meine alte Cam ist sie leider zu schnell 8)



Ps: Sie sollte schon im Umkreis von 50km von Enger aus ein neues Heim finden da ich schon egrne gucken möchte wo sie hinkommen.

2

Samstag, 23. Mai 2009, 22:06

*schubs*

Leider sucht 9€ immer noch :cry: :cry:

3

Montag, 25. Mai 2009, 10:27

Hi,

wenn du möchtest, kann ich sie in einem Tierschutzorientierten Mäuseforum reinsetzen, www.mausebande.com

Das Forum beschäftigt sich unter anderem mit der Vermittlung sämtlicher Mäusearten in ganz Deutschland aus Tierheimen oder privat. Du müsstest mir nur einmal deine E-Mail Adresse schicken, damit Interessenten Kontaktdaten haben, wo sie sich melden können.

Lg, Lena

4

Montag, 25. Mai 2009, 21:58

Hi,

wenn du möchtest, kann ich sie in einem Tierschutzorientierten Mäuseforum reinsetzen, www.mausebande.com

Das Forum beschäftigt sich unter anderem mit der Vermittlung sämtlicher Mäusearten in ganz Deutschland aus Tierheimen oder privat. Du müsstest mir nur einmal deine E-Mail Adresse schicken, damit Interessenten Kontaktdaten haben, wo sie sich melden können.

Lg, Lena
Hey das wäre super!! :danke: Hab sie auch schon im rennmaus.de-forum aber da sind auch sooo viele die ein neues Heim suchen :( Irgendwie will keiner nen "Krüppelchen" ;( Schreibe dir ne Pn mit meiner Emailadresse....

5

Montag, 22. Juni 2009, 21:30

*schubs*

Sie sucht immer noch ;( ;(

Cecile

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Hundesitterin

6

Montag, 29. Juni 2009, 18:27

Glaubst du sie würde sich mit einem Kastraten verstehen?
In der 3er Gruppe meiner Freundin hat´s gekracht und Klopfer ist nun völlig allein- er ist auch erst ein Jahr alt... vielleicht gäbe es da eine Möglichkeit?

Ich klemme mich mal dran und schreibe dir morgen nochmal hierrein
*alles wird gut ;) *
Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel möglichst wohlbehalten und mit einem attraktiven Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Barbiepuppen und Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt und dabei jubelnd: "WOH WOH!!! Was für ein Ritt!!!

7

Dienstag, 30. Juni 2009, 20:44

Das weiß ich nicht... Habe zwar mal gehört das es mit Kastraten nicht sooo gut klappen soll aber andere haben damit tolle erfahrungen gemacht :?:

Ein versuch ist es auf jedenfall wert. :thumbup:

Lg Johanna

Cecile

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Hundesitterin

8

Mittwoch, 1. Juli 2009, 15:19

NA gut dann schreib ich dir jetzt eine PN :D
Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel möglichst wohlbehalten und mit einem attraktiven Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Barbiepuppen und Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt und dabei jubelnd: "WOH WOH!!! Was für ein Ritt!!!

9

Mittwoch, 1. Juli 2009, 20:24

Habe bisher erst eine Rennerkastrat + Rennerweibchen Vergesellschaftung hinter mir, aber die war mehr als einfach und harmonisch :)

Hoffe das klappt, damit sie endlich wieder gesellschaft hat.

10

Mittwoch, 8. Juli 2009, 21:17

Kann geschlossen werden. 9€chen bleibt vorerst bei mir!

Cecile

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Hundesitterin

11

Donnerstag, 9. Juli 2009, 09:00

Guck nochmal ins Postfach... :wacko:
Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel möglichst wohlbehalten und mit einem attraktiven Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Barbiepuppen und Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt und dabei jubelnd: "WOH WOH!!! Was für ein Ritt!!!

12

Montag, 13. Juli 2009, 20:04

Hier 9€ und ihren neuen Kumpelinen :ganzdolllieb: Sie sitzen im moment noch etwas eng aber jeden Tag kommt jetzt etwas mehr Platz dazu :thumbsup:


Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

13

Donnerstag, 23. Juli 2009, 11:38

Kann geschlossen werden. 9€chen bleibt vorerst bei mir!
...zwar bisschen spät ;) aber auf Wunsch der Erstellerin geschlossen....

P.S. Schön das es ein Happy-End gibt und 9€ neue Kumpelinen bekommen hat :)
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.