Dienstag, 23. Januar 2018, 01:35 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pessimisto

unregistriert

1

Montag, 6. April 2009, 01:31

Gegen die Tötung der Straßentiere in der EU !!

Hallo allerseits,

ich bin neu in diesem Forum und möchte auf eine äusserst wichtige Protestaktion im Netz aufmerksam machen (sofern noch nicht hier eingetragen):

"Gegen die Tötung der Straßentiere in der EU"

Das europ. Parlament plant ein neues Gesetz, nach welchem es zukünftig möglich sein wird, ausgesetzte und heimatlose
Streuner zu töten ;( ! Wie wir wissen, gibt es bereits viele Länder, die Massentötungen vornehmen.

Diese Petition soll verhindern helfen, das überall in Europa (somit auch hierzulande ...) Tötungsstationen eingerichtet werden .
Diese Petition soll auch dafür sorgen, das die EU das europ. Übereinkommen zum Schutz der Haustiere verbessern wird.

Ich bitte alle Tierfreunde, sich gegen eine solch legalisierte Tötung auszusprechen.
Man denke nur daran, das dann auch entlaufenen Hunden & Hauskatzen ohne Chip & Tättowierung etwas zustossen könnte ...


Hier geht's zur Petition
http://www.gopetition.com/online/25523.html


Zitat

"Weil das Europäische Parlament im Mai 2009 über die Zukunft der Straßentiere entscheidet, wird die Petition spätestens am 30. April 2009 geschlossen! "

Mary

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: Schloß Holte

Beruf: Tierarzthelferin

2

Donnerstag, 9. April 2009, 18:11

hab ich sofort unterschrieben.

meine schwester und mein freund auch.

davon hab ich heute das erste mal gehoert.

wir kaempfen schon so lange, dass die toetungsstationen in rumaenien, griechenland und co. ABGESCHAFFT werden - und jetzt sollen noch mehr solche grauenvolle stationen in noch mehr laendern eingerichtet werden??

ich fass es nicht. ;(
Animals are not ours to use for experiments!

pessimisto

unregistriert

3

Sonntag, 12. April 2009, 17:53

Hallo Mary,

es ist ganz furchtbar ... ich will mir gar nicht ausmalen was dann hier los sein könnte. Mach ruhig alle tierlieben Menschen darauf aufmerksam :) .