Sonntag, 21. Januar 2018, 22:24 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Etherlight

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

1

Sonntag, 19. Oktober 2008, 14:58

Kater entlaufen/vermisst

Halli hallo! Ich wollte nur mal fragen ob bei euch in der NÄhe (Bielefeld/Herford) ein realtiv großer ganz schwarzer Kater rumstreunt? Wir vermissen unsern Merle und machen uns Sorgen, da er schon seid 6 Wochen weg ist. Da bei uns viele "wilde" Katzen eingefangen wurden und er noch nicht tattoowiert ist, könnte es auch sein das er im Tierheim gelandet ist. Wenn ihr was wisst meldet euch bitte Foto kommt noch!
LG Ilka


btw er hat eine kleine narbe am ohr =)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Etherlight« (22. Oktober 2008, 18:58)


2

Dienstag, 4. November 2008, 14:36

habe Dir eine Mail geschickt...

3

Mittwoch, 5. November 2008, 08:05

Ja leider hat sich das Mädel die diese Anzeige aufgegeben hat, noch nicht gemeldet. Ich finde es auch ein wenig kurios, dass sie nach 6 Wochen schreibt, dass sie sich langsam Sorgen macht... daher schreibe ich hier mal einen Kurzbericht über den kleinen Pechvogel. Vielleicht vermisst ihn ja jemand. Ich habe ihn am Montag morgen, 03.11. im Straßengraben gefunden. Er hatte einen Unfall. Ein Tierschützer hat ihn abgeholt und er wurde wegen zweifachen Beckenbruchs operiert. Es handelt sich um einen recht großen schwarzen Kater, ein paar vereinzelte weiße Haare auf der Brust :D und - ich weiß nicht ob durch den Unfall bedingt - eine kleine kahle Stelle (soweit ich es sehen konnte) hinter dem linken Ohr. Der Kater ist weder kastriert, gechipt noch tätowiert. Wir gehen davon aus, dass es ein Streuner ist. Wenn er aber doch zu Etherlight gehört, bitte ich sie sich mal zu melden!

Etherlight

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

4

Mittwoch, 19. November 2008, 11:28

ooh tut mir unendlich leid das ich mich net emhr gemeldet hab aber am anfang kam immer nix und ich war so entmutigt mein nachbar und ich ham den überall besucht. das könnte tatsächlich unser merle sein. er gehört nich direkt mir sondern meinem nachbarn mit seiner kleinen tochter. da er allerdings kein internet hat, hab ich hier diese anzeige geschaltet. wäre es möglich das man sich trifft um zu schaun obs merle ist???

5

Montag, 1. Dezember 2008, 15:17

Schwarzer Kater aufgefunden - ist es Deiner?

Hallo Etherlight,
dieser Kater hält sich schon seit ein paar Wochen hier in Sudbrack (Schildesche) auf.
Nicht tätowiert, unkastriert... Habe Dir auch schon gemailt. Ist ER es vielleicht?
»susek« hat folgende Datei angehängt:
  • schwarzerKater.jpg (78,85 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Dezember 2010, 15:51)