Sonntag, 21. Januar 2018, 18:28 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tinkywinky

Anfänger

Beiträge: 27

Beruf: Feinmechanikerin/Dreher und Fräserin

1

Sonntag, 22. Februar 2009, 16:33

Gassi gehen, Hundesport...etc

hallöchen!
so nun schaffe ich es auch mal zu meinem ersten Beitrag!

Ich würde mich gerne um einen Hund kümmern, gassi gehen etc. eventuell auch Hundesport machen.

Ich habe leider keinen eigenen Hund, bin aber mit Hunden aufgewachsen.
Habe leider in der Ausbildung und die erste Zeit bei der Arbeit einfach viel zu wenig zeit gehabt mir einen eigenen Hund zu halten, bin aber jetzt auch am überlegen mir einen Hund in nähere oder fernerer Zukunft an zu schaffen, je nach dem wie ich das Zeittechnisch gemanaged bekomme.
(Ich möchte das liebe Tier ja nicht den ganzen Tag, wenn ich arbeite alein in der Wohnung lassen etc)

Deshalb würde ich mich freuen wenn ich einen Hund finde den ich eventuell ein bisschen "betüddeln" könnte...also raus in die Natur, lange spaziergänge , eventuell Hundesport. Oder eventuell auch ein Tier was schon in die Jahre gekommen ist...

Rassen...ist mir eigentlich relativ egal...genial währe irgendwas in die richtung Labrador/retriever/schäferhund...
Ort...mmh umgebung steinhagen halle...(auto vorhanden)
der rest ist denke ich mal absprache, da bin ich recht flexibel.


Ich würde mich riesig freuen wenn ich da etwas finden würde...

LG Tinkywinky
:danke:

Mary

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: Schloß Holte

Beruf: Tierarzthelferin

2

Donnerstag, 12. März 2009, 21:01

na, dann kannst du doch sicher im tierheim einen oder mehrere hund(e) finden, die sich gern "betueddeln" lassen. am besten auch in der woche, ewnn nicht ganz so viele leute zeit haben wie am Samstag.

den hunden tut bewegung immer gut, und gestreichelt und geknuddelt werden sie alle auch gern.

:)
Animals are not ours to use for experiments!

Albert

Profi

Beiträge: 574

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

3

Donnerstag, 12. März 2009, 21:18

Hunde betüddeln ....... und was ist mit anderen Aufgaben?

Ort...mmh umgebung steinhagen halle...(auto vorhanden)
der rest ist denke ich mal absprache, da bin ich recht flexibel.
Hallo,
bei deinem Eintrag hast du sicher mehr so ein Dogsitting in deiner näheren Umgebung gedacht, weniger an die Tierheimhunde?
Andere Frage, Steinhagen, Halle ? Würdest du auch mal Fahrten von dort ins Tierheim - oder zurück übernehmen können? Dabei denke ich mehr an Katzenfangaktionen. Mal eine Katze zum Dog mit ins Tierheim nehmen usw.
Wie sieht es mit sowas aus?

Viele Grüße
Albert :pfeif:
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Tinkywinky

Anfänger

Beiträge: 27

Beruf: Feinmechanikerin/Dreher und Fräserin

4

Samstag, 19. September 2009, 14:54

thema ist immernoch aktuell

hallöchen...
das thema ist immernoch aktuell....

ouh ha...mmmh katzen...das ist sone spezies...mit der konnte ich mich noch nicht so recht anfreunden *lol*


war leider ne ganze weile nicht mehr online...

LG Tinky

Ähnliche Themen