Donnerstag, 18. Januar 2018, 05:45 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

1

Mittwoch, 28. Januar 2009, 17:01

Aus aktuellem Anlass - Keine Hunde vorm Supermarkt anbinden!

Diese Meldung kam durch den Tierschutzverteiler:

Betreff: Aus aktuellem Anlass - Keine Hunde vorm Supermarkt anbinden!

An alle Hundebesitzer und Hundebesitzerinnen

Aus ganz aktuellem Anlaß möchte ich eine Warnung an alle Hundebesitzer/innen aussprechen, ihre Hunde niemals unbeaufsichtigt irgendwo warten zu lassen, ob angeleint oder nicht.

Jedes Jahr werden allein in Berlin hunderte von Hunden, groß oder klein, vor Supermärkten etc. gestohlen und tauchen nie wieder auf.

Gerade wurde ein Molosser-Mix-Rüde in Berlin auf diese Weise entwendet. Der Hund war sehr freundlich, was die Täter offenbar sofort realisiert hatten.

Es gibt, so scheint es, regelrechte Banden, die Hunde vor Supermärkten stehlen und sie, im schlimmsten Falle, ins Ausland verfrachten.

Was aus diesen Tieren wird, das mag sich niemand wirklich ausmalen.

Viele Grüße
Ursula Sack
Hund und Gesellschaft, Berlin
www.hundundgesellschaft.de
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Ähnliche Themen