Mittwoch, 25. April 2018, 19:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

1

Freitag, 1. Februar 2008, 19:15

Kein Ei aus Tierqälerei - Man sind die Dickmanns - Protest gegen Storck in Halle-Westfalen

Käfigeier in Süßwaren: Dickmann´s in der Kritik

Im Rahmen der Kampagne "Macht Regale frei von Hühnerquälerei!" spricht der Deutsche Tierschutzbund nun auch Hersteller von Süßwaren direkt an. Denn z.B. werden allein für Schokoküsse der Marke Dickmann´s von Storck täglich über zwei Millionen Eier aus der qualvollen Käfighaltung verarbeitet.

Eigentlich sind die ja echt lecker. Aber nun werde ich mir die wohl auf Dauer verkneifen. Mal prüfen, ob die Konkurrenz Eier aus Alternativhaltung verwendet. Sonst gibt es eben keine Schokoküsse mehr. Meine Waage quitscht schon vor Begeisterung.
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Elke

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Heilerziehungspflegerin

2

Samstag, 2. Februar 2008, 08:30

Da schliess ich mich gerne an!
Meine Waage wird auch begeistert sein! ;)
LG,Elke
Wer zuversichtlich lebt,
wird das Negative zur Kenntnis nehmen.
Er wird sich aber weigern,
sich von ihm bestimmen zu lassen.

Charlie

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Bielefeld

3

Samstag, 2. Februar 2008, 08:52

Hallo Ihr Lieben,
eine Firma aus dem Osten stellt leckere Bio-Schokoküsse her! Einfach mal im Bioladen danach schauen. Allerdings sehen ganz konsequente Tierfreunde den Verzehr von Eiern generell kritisch, da für die "Produktion" der Legehennen auch im Biobetrieb die Hähne als Küken aussortiert und getötet werden. So ist jedenfalls mein Informationsstand. Darf ich hier ne Webseite als Quelle angeben?
Liebe Grüße (und vielleicht machen wir ja im Ernährungsbereich gleich mal nen Abnehmthread auf :D )

Tina

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

4

Samstag, 2. Februar 2008, 13:39

Ein Leben ohne meine geliebten Dickmanns???

Na ja, ist sowieso nur "Hüftgold".

"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -