Donnerstag, 18. Januar 2018, 21:48 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AnnaB

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

1

Freitag, 4. Januar 2008, 14:40

Pflegestelle für einen Monat gesucht, Februar

Hallo liebe Tiefreunde,

mitte Februar werde ich für vier Wochen in den Kururlaub müssen / dürfen und suche dringend einen liebevollen Menschen, der sich solange um meinen Hund kümmern möchte.

Ich habe einen acht Monate alten Chihuahuarüden. Er ist sehr lieb, aber auch sehr anhänglich. Da ich ihn das erste Mal (und dann gleich so lange *panik*) allein lassen muss, wäre es toll, wenn sich jemand melden würde, der Erfahrung mit Hunden hat.

Natürlich soll das nicht völlig umsonst sein. Da ich aber Studentin bin, kann ich mir keine 10, 12 oder gar 18 Euro erlauben (gängige Preise im Internet), schon gar nicht für vier Wochen. Aber vielleicht könnten wir uns da einig werden?

Es wäre super, wenn sich jemand melden würde, der meinen kleinen Fluffie für die Zeit, in der ich nicht da bin, in Pflege nehmen könnte.

Hoffnungsvolle Grüße,
AnnaB.

Mary

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: Schloß Holte

Beruf: Tierarzthelferin

2

Sonntag, 13. Januar 2008, 14:22

hast ne PN
Animals are not ours to use for experiments!

Rose555

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: 33615 Bielefeld

Beruf: Studentin

3

Montag, 24. März 2008, 22:58

RE: Pflegestelle für einen Monat gesucht, Februar

Hey Anna,

wenn du mal wieder eine Person zur Pflege von deinem kleinen brauchst,kannst du mich ja mal fragen :-)
Bin auch eine Studentin, 22 Jahre alt.

Wuerde mich freuen.

LG Annerose.