Donnerstag, 26. April 2018, 01:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nickie

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: Detmold

1

Montag, 31. Dezember 2007, 10:23

Mein guter Vorsatz für das neue Jahr:Leid vermindern.

Dieser Flyer wurde am Samstag in Bielefeld verteilt.Klasse!!!!!


Ich möchte nicht mehr, dass…

· Weibliche Tiere durch Zwangsbesamung vergewaltigt werden.

· Babys von ihren Müttern getrennt werden.

· Lebewesen auf engstem Raum eingesperrt werden.

· Tiere qualvolle Stunden in überfüllten Transportern zubringen müssen.

· Leidensfähige Wesen dem Tod ihrer Artgenossen zusehen müssen.

· Mitgeschöpfe, trotz meiner Intelligenz, meines Genusses wegen ermordet werden.

· Die vom Menschen erreichte Macht missbraucht wird.

· Ich mein Risiko, Darmkrebs und Herzinfarkte zu bekommen, erhöhe.



Denn ich weiß, dass…

· Viele Tiere mindestens so intelligent sind wie 3-5 jährige Menschenkinder.

· Die Lebenserwartung einiger Tiere bis zu 20, 30 oder gar 50 Jahren betragen kann.

· Zumindest jedes Wirbeltier Schmerz empfinden kann.

· Die Fähigkeit Furcht und Freude zu fühlen im Tierreich weit verbreitet ist.

· Eine artgerechte Gefangenschaft ein Widerspruch in sich sein muss.

· Nicht alles, was gesetzlich erlaubt ist, auch gerecht ist.



Weitere Informationen finde ich z.B.

· Auf der Homepage der Tierfreunde e.V. (http://www.die-tierfreunde.de)

· Beim Vegetarierbund Deutschland (http://www.vebu.de)

· Unter der Internetadresse http://www.soylent-network.de

· In der Community VitaVegetare (http://www.vitavegetare.de)



Daher möchte ich ab dem nächsten Jahr 2008 Vegetarisch leben.

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

2

Montag, 31. Dezember 2007, 12:15

RE: Mein guter Vorsatz für das neue Jahr:Leid vermindern.

wow das sind wenigstens ma vernünftige wünsche/vorsätze fürs neue jahr
finde ich super :)
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]