Samstag, 21. April 2018, 08:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

1

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 09:49

Billy

Hallo,

weiß einer, ob der Hund Billy, ein Dalmatiner - Mix, vermittelt wurde? Ich bin zwei mal mit ihm und meiner Ronja spazieren gegangen und wir wir haben eine sehr nette Dame getroffen, die sich für ihn interessiert hat. Billy ist ein bisschen schwierig, weil er manchmal schnappt. Die geschieht aber offensichtlich aus Angst, da er, wenn man z.B. den Arm hebt (Stöckchen werfen), sich sofort auf den Boden fallen läßt. Der arme Kerl muss einmal ziemlich heftige Prügel gekriegt haben.

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

2

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 10:53

RE: Billy

hallo !!!

soweit ich weis ist er vermittelt.
ich schaue später nochmal nach dann sag
ich noch bescheid.
aber eig.is er vermittelt.

LG Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

3

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 11:02

Das wäre ja soooo toll!!!!! Kannst Du auch fragen, ob die nette, ältere, alleinstehende Dame mit dem Kombi ihn genommen hat? Das war nämlich der erste Test - Billy sollte freiwillig in den Kombi hinein- und wieder herausspringen.... - hat er mit Bravour gemacht :]

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

4

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 11:25

ich werde nur mal schaun ob er weg is aber ich meiner ja eig.gibt das th keine informstionen wer den hund genommen hat.
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

5

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 16:04

Hallo,
ich will ja auch keinen NAmen wissen, sondern nur, ob eine ältere Dame den Hund genommen hat. Ich habe ihr Billy nämlich "schmackhaft" gemacht und ich fände es toll, wenn meine Bemühungen Erfolg hatten ;) Mal abgesehen davon, hatte ich wirklich den Eindruck, dass die beiden gut zusammen passen.

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

6

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 18:38

also er ist weg.
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Benny

Schüler

Beiträge: 147

Wohnort: Bielefeld

7

Freitag, 21. Dezember 2007, 10:58

Yippie!!!!!!!!!