Montag, 23. April 2018, 10:47 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

1

Samstag, 10. November 2007, 08:01

Schmuse-Katze zugelaufen

Hallo @ all !

Uns ist vor ca. 10-14 Tagen eine Katze zugelaufen.
Sie schien schon etwas länger herumgestreunt zu sein weil sie so
ausgehungert war.
Alle Bemühungen das Herrchen zu finden, waren bisher ohne Erfolg.
Hatten alle wichtigen Daten ans Tierheim weitergegeben, die Mitarbeiter
wollten sich melden wenn eine passende Suchmeldung reinkommt.
Wir haben die Katze erstmal bei uns aufgenommen weil wir es nicht übers Herz
gebracht haben sie ins Heim zu bringen weil sie so verschmust und anhänglich ist.
Mit Katzenrassen kennen wir uns nicht wirklich aus....-wir
sind ja sozusagen unfreiwillige Katzeneltern. Wir haben uns im Internet
kundig gemacht und haben herausgefunden
das "Lissy" (so nennen wir sie) wohl eine Europäische Kurzhaar-Katze ist.
Als ich eben nach "Grautieger" gegoogelt habe hab ich auch Katzenfotos gefunden
die unsrer Katze sehr ähneln.
Obwohl ich sagen würde sie ist eher braun-grau getiegert...-hmmmm, wie gesagt, wir kennen
uns nicht wirklich aus, aber Lissy gehts trotzdem gut hier ;)

Hier ein paar Infos zu Lissy:

- sie ist tätowiert (BI 06 und xxxx)
- grau-getiegert (oder braun-grau)
- weiße Schürze
- etc...

Also wenn ihr "Lissy" kennt meldet Euch bitte bei uns !

Liebe Grüße, Xena
»Xena1707« hat folgende Dateien angehängt:
  • lissy-1.jpg (191,49 kB - 418 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Juni 2010, 16:32)
  • Lissy-2.jpg (169,92 kB - 413 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Juni 2010, 16:32)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Xena1707« (10. November 2007, 08:48)


AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

2

Samstag, 10. November 2007, 09:51

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Hallo "unfreiwillige" Katzenmama ..grins...
Hast Du Deine Schmusekatze auch auf die www.katzensuchdienst.de - Seite gesetzt und dort geschaut, ob sie vermisst wird ?
Ich wünsche Dir viel Glück beim Finden des Besitzers - und glaube mir, wenn man Mensch und Katze wieder zusammenbringt...das ist ein Wahnsinnsgefühl - hatte das soeben...ich habe eine verletzte Katze gefunden und sie gepflegt...nun ist sie wieder Zuhause...diese Freude - unbeschreiblich...

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
AllyAnke

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

3

Samstag, 10. November 2007, 10:00

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Hallo AllyAnke !

Danke für den Tip !
Werde mich gleich mal dort umsehen

:danke:

AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

4

Samstag, 10. November 2007, 10:09

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Ich nochmal....mir fällt noch etwas ein :
Bei Tasso hast Du wohl schon nachgefragt wg. der Tätowierung...wenn sie dort nicht registriert ist, würde ich nochmal die Tasso-Seite durchwühlen, ob Du sie dort als "vermisst" findest...
Aber wer auf dieser Seite landet, der hat wohl schon alles versucht ?!

Viele Grüße
AllyAnke
P.S. da ich die Hoffnung nicht aufgebe: Sternchen ist es wohl nicht?.....anbei trotzdem mal ein Foto......naja..sie hat auch HF...und nicht BI...tätowiert..
»AllyAnke« hat folgende Datei angehängt:
  • Bild.jpg (45,27 kB - 370 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Oktober 2009, 14:44)

AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

5

Samstag, 10. November 2007, 10:23

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Auch auf die Gefahr hin, dass ich nerve...grins..
hast Du die Anzeige auf dieser Seite gesehen ? Da wird ein grau-Tiger (tätowiert) in Ubedissen vermisst....schick doch mal ne Mail hin ...schaden kann es es nicht..
Vielleicht kannst Du auch mal alle Tierheime in OWL informieren, per Mail mit Bild...habe ich wg. Sternchen auch getan...
So...mehr fällt mir im Moment auch nicht ein - aber wenn...grins...dann melde ich mich wieder...superlach...

Viele Grüße
AllyAnke

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

6

Samstag, 10. November 2007, 10:37

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Huhu ;)

Nein, Du nervst nicht !
Angel aus Ubbedissen ist es nicht. Das war auch unser erster Gedanke
als wir die Anzeige gestern Nachmittag gelesen haben.
Aber Angel hat die falsche Tätowierungs.Nr.
Sie ist ne "Herforderin" *g*
Hab eben beim Katzensuchdienst eine
"Zugelaufen-Anzeige" aufgegeben....
Alle anderen Katzen-Such-und-Entlaufen-Seiten haben wir schon durch
und schauen auch immer mal wieder rein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xena1707« (10. November 2007, 19:19)


Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

7

Samstag, 10. November 2007, 10:46

RE: Schmuse-Katze zugelaufen

Ooooohhaaa......

Bitte nicht auf die Rechtschreibfehler achten,
meine Tastatur haaaaaaakt.... 8o

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

8

Sonntag, 11. November 2007, 10:33

gibbet was neues Xena ??
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

9

Sonntag, 11. November 2007, 11:34

Hallo :moin:


Ja gibt es tatsächlich !!

Wir haben eben herausgefunden wer der Tierarzt ist der
"Lissy" tätowiert hat !
Haben auch gleich dort angerufen, hättte ja sein können das
er heute Notdienst hat....-aber der gute Mannn genießt sein
wohlverdientes Wochenende.
Sind dann daraufhin die Gegend wo die Tierarztpraxis ist abgefahren
und haben geschaut ob dort irgendwo Suchplakate hängen, ohne Erfolg.

Aber auf den einen Tag kommts jetzt auch nicht mehr an,
dann können wir heute noch mal die Kuschelstunden mit Lissy
genießen bevor wir sie morgen zu ihrem Frauchen/Herrchen
zurück bringen.

Drückt die Daumen !

Melde mich morgen wieder !!

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

10

Sonntag, 11. November 2007, 11:37

hey das sind doch mal super nachrichten
viel glück beim finden der besitzer:)
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]

AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

11

Sonntag, 11. November 2007, 11:38

Hallo Xena !

Das ist ja super....wie habt ihr das herausgefunden ?
Bin ja gespannt, wie das morgen abläuft - informier uns bitte....
wünsche Dir einen schönen "Kuschel-Lissy-Sonntag" 8)

Viele Grüße
AllyAnke

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

12

Sonntag, 11. November 2007, 11:49

Ja vielen Dank, das werden wir tun !!

Das sieht dann so aus *g*
»Xena1707« hat folgende Datei angehängt:
  • Kuscheln-1.jpg (132,76 kB - 324 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2010, 18:51)

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

13

Sonntag, 11. November 2007, 12:10

Die fühlt sich aber pudelwohl bei Euch :]
Fällt es Euch net schwer sie wieder abzugeben ?? :shock:
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

14

Sonntag, 11. November 2007, 12:16

Huhu.....

Doch...-und wie !

Aber ihrem Herrchen fehlt sie bestimmt ganz fürchterlich !
Da müssen wir jetzt durch....

Beiträge: 499

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Dachdecker

15

Sonntag, 11. November 2007, 12:20

Zitat

Original von Xena1707
Huhu.....

Doch...-und wie !

Aber ihrem Herrchen fehlt sie bestimmt ganz fürchterlich !
Da müssen wir jetzt durch....


vielleicht gehört sie auch jemanden in eurer nähe 8)
dann könnt ihr sie ja mal besuchen :D
Ich bin ein Gegner der Kettenhaltung und
Gegen das Flügel-Stutzen.
Ein Vogel muss Fliegen.


Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

16

Sonntag, 11. November 2007, 14:05

Da wollen wir morgen auf jeden Fall einen Bericht haben!!

Ist ja ne bildhübsche Katze. :)
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

17

Montag, 12. November 2007, 18:48

Hallo alle miteinander !

So, gleich ist es soweit...
Das Frauchen von "BAILY" kommt gleich...
Ja ihr habt richtig gelesen, BAILY....!!
"Lissy" ist in wirklichkeit ein Kater....
Oh mann, ich hätte schwören können das ER eine SIE ist,
unglaublich... ?(

Lacht mich nicht aus...

Melde mich nachher noch ma wenn der kleine
Ausreißer weg ist *schnief*

Byebye !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xena1707« (12. November 2007, 18:49)


AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

18

Montag, 12. November 2007, 18:57

seh es positiv....ich würde mich so freuen, wenn ich einen "erlösenden" Anruf wg. Sternchen bekommen würde....Sei tapfer und stolz..denn Du hast dazu beigetragen, dass eine "verlaufene" Katze wieder nach Hause findet....
...und vielleicht hast Du ja jetzt ganz große Lust bekommen, auch eine "eigene" Katze..aus dem Tierheim...bei Dir aufzunehmen... aber schau nach: Tätowiert ? Hat sie vielleicht doch ein Zuhause...oder Kater oder Katze..besser Kater...doppelgrins....


Und jetzt lächeln und freu Dich...

Viele liebe Grüße
AllyAnke

Xena1707

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Bielefeld

19

Montag, 12. November 2007, 19:45

Huhu....

Mutter und Tochter waren gerade hier
und waren sehr froht das sie Baily wiedergefunden haben
und das es ihm hier so gut ging.
War schön anzusehen wie sehr sie sich gefreut haben.

Als sie gingen haben wir noch gescherzt das wir
ihn behalten falls er in den nächstenTage hier wieder
vor der Tür sitzt *g*

Wollte mich ausserdem noch bei Euch allen bedanken
das ihr mir so gute Tipps gegeben habt !!

Vielen lieben Dank !!!!!! :danke:

Und ich wünsche allen die ihren Liebling vermissen
das sie ihn bald wiederfinden !!

Liebe Grüße,
Xena

AllyAnke

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Vlotho

20

Montag, 12. November 2007, 19:51

oh..ist das schön.... ;( heul....
wo kommt denn nun die Baily her ? Aus der Umgebung ? Hat sie sich verlaufen ? ich würde mich so freuen, wenn DU meine Sternchen finden würdest....dann wüßte ich, dass sie ganz schnell wieder bei mir wäre...bitte halt die Augen auf....ganz liebe Samtpfotenträume.....

AllyAnke
»AllyAnke« hat folgende Datei angehängt:
  • Sternchen.jpg (11,73 kB - 246 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Mai 2011, 20:46)