Donnerstag, 18. Januar 2018, 21:52 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

petrad

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: detmold

1

Montag, 9. Juli 2007, 09:17

34 tote Delphine im Zoo Nürnberg

ERWEITETER PROTESTAUFRUF

Die Proteste gegen das Delfinarium verfehlen ihre Wirkung nicht, beiligenden Zeitungsartikel ist zu entnehmen, dass jetzt in der CSU die ersten Kritiker laut werden. Deshalb ist es gerade jetzt wichtig, weiter zu protestieren. Bitte ruft bei den Entscheidungsträgern an, schreibt Faxe und weitere e-mails! (Kontaktdaten:s. unten)
DRINGENDER PROTESTAUFRUF

Der Ausbau des Nürnberger Delfinariums muß gestoppt werden!


Schreibt an die PolitikerInnen des Nürnberger Kulturausschuss und fordert Sie auf, den noch ausstehenden Zuschuss in Höhe von ca. 7 Millionen Euro für den Ausbau des Delfinariums nicht zu bewilligen. Die Entscheidung darüber soll am Freitag, den 13. Juli im Kulturausschuss fallen.

Obwohl bereits 34 Tiere frühzeitig ums Leben gekommen sind, soll das Becken erweitert werden. Das vorgeschobene Argument lautet Delfintherapie, die aber auch von Behindertenverbänden und Experten abgelehnt wird.

Mit zahlreichen Protesten können wir die geplante Vergrößerung des Delfinariums verhindern und somit eine Schließung des Delfinariums erreichen!

Protestadressen:

FDP:

Utz Ulrich:

utz-ulrich@fdp-nuernberg.de



CSU:

Kerstin Böhm

Tel.: 0911 / 30 23 88

Fax: 0911 / 30 23 88
kb@kerstin-boehm.de

Britta Bungartz

Tel: 0911 / 22 14 10

Fax: 0911 / 241 92 98
britta.bungartz@t-online.de

Ulrike Hölldobler-Schäfer

Tel: 0911 / 544 16 18

Fax: 0911 / 540 05 59
u.hoelldobler-schaefer@web.de

Dr. Jürgen Helmbrecht

Tel, d.: 0911 / 45 62 44

Tel., p.: 0911 / 244 94 61

Fax: 0911 / 45 89 49


Barbara Regitz

Tel.: 0911 / 51 62 61

Fax: 0911 / 51 62 63
barbara.regitz@t-online.de



SPD:

Theodoros Agathagelidis

Tel.: 0911 / 61 65 19

Fax: 0911 / 61 65 19
theoagath@aol.com

Jürgen Fischer

Tel., gesch.: 0911 / 9268-613

Fax, gesch.: 0911 / 926-8660

Tel., priv.: 0911 / 56 57 70

Fax, priv: 0911 / 951 72 17

Mobil: 0171 / 379 46 38
piscis@t-online.de

Dr. Anja Prölß-Kammerer

Tel.: 0911 / 231-29 06

Fax: 0911 / 231-38 95
aproelsskammerer@aol.com

Richard Würffel

Tel., gesch.: 0911 / 438 96-30

Fax, gesch.: 0911 / 43 56 94

Tel., priv.: 0911 / 48 27 99
spd@stadt.nuernberg.de

Gerlind Zerweck

Tel.: 0911 / 80 87 89

Fax: 0911 / 80 87 89
gerlind.zerweck@nefkom.net

Ruth Zadek

Tel: 0911 / 33 72 55

Fax: 0911 / 3070-229
zadek@t-online.de



Die Grünen:

Jürgen Wolff
juergen_wolff@fraktionen.stadt.nuernberg.de

petrad

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: detmold

2

Montag, 9. Juli 2007, 14:37

RE: 34 tote Delphine im Zoo Nürnberg

auf der hp http://www.die-delfinbefreier.de/ gibt es noch mehr infos über das delphinsterben im nürnberger zoo

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

3

Montag, 9. Juli 2007, 19:57

krass X( :motz:
hab ich vorher gar nix von mitbekommen,
geht so was nicht durch die medien? :rolleyes:
die armen tiere,ich hoffe das das durchkommt und das delphinarium nicht fertig gebaut und besetzt wird...
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)