Donnerstag, 18. Januar 2018, 01:49 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Emma

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bielefeld /west

1

Dienstag, 3. Juli 2007, 12:05

Kater entlaufen

Seit dem 24.06.07 vermisse ich mein Kater Micky
helgrau getigert, 16 Jahre, sehr schüchtern...
Großdornberg/ Schildesche,
Schloßhofsraße/ Voltmannstraße/ Dürerstraße
Bitte um Hinweise!
Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emma« (3. Juli 2007, 12:08)


Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

2

Dienstag, 3. Juli 2007, 12:07

?( häh ?(
wo ist der text?
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

3

Dienstag, 3. Juli 2007, 12:39

Frag doch mal im Tierheim nach ob da dein Kater gefunden da ist.
Oder in anderen Tierheimen.
Wünsche dir VIEL Glück das dú deinen Kater wieder bekommst.


Lg Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Emma

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Bielefeld /west

4

Dienstag, 3. Juli 2007, 13:29

Danke

Tierheim in Senne hatte ich gestern,
welchen meinst du denn noch?
LG Emma

Merle

Schüler

Beiträge: 70

Wohnort: Thüringen/Jena

5

Dienstag, 3. Juli 2007, 13:53

ui, ich wünsche euch dass ihr ihn wieder findet, er ist ja auch nicht mehr der Jüngste.
vielleicht hat er sich ja auch ein ruhiges Plätzchen zum sterben gesucht... was ich nicht böse meine, durfte er raus?

Ich drücke euch auf jeden Fall ganz doll die daumen.
es gibt nichts gutes, außer man tut es

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

6

Dienstag, 3. Juli 2007, 18:29

Kater

Vllt.in Herford oder sowas haste was im Tierheim Bielefeld (senne)
erreicht????


Wünsch weiterhin VIEL Glück
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leonie« (3. Juli 2007, 19:05)