Mittwoch, 24. Januar 2018, 07:35 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fenrir

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: nrw

Beruf: xxx

1

Samstag, 7. April 2007, 14:15

hundesteuer

mich würde mal intressieren, wie gravierend eigendlich der unterschied in der hundesteuer ist, ich meine hier sind ja viele dörfer in der ecke, und eigendlich sollte der unterschied nicht so groß sein, aber intressant wäre es schon.

ich spreche jetzt von jahreskosten für 1 hund pro haushalt

hier in verl finde ich sind sie da sogar sehr billig, in anderen städten, koste es bis zu 500 euro im jahr für ganz normale hunderassen

ich zb zahle hier für meine süsse nen jahressteuer von 24,80 euro pro jahr, also ca 2 euro/monat

wie sieht es bei euren jeweiligen gemeinden/städte aus?

Dr.O

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Bielefeld

2

Samstag, 7. April 2007, 15:22

in bielefeld für 3 hunde 120 € pro hund

Fenrir

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: nrw

Beruf: xxx

3

Samstag, 7. April 2007, 16:01

nen bekannter von mir hat auch 3 hunde, wohnt auch hier in verl, er zahlt pro hund 27 euro, kann man also glaube ich ganz gut hochrechnen..aber 120 euro ist eigendlich happig, ist ja fast 5 fache von verl?!?

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

4

Samstag, 7. April 2007, 17:35

also ich zahle hier in bielefeld 96 euro für einen mischling hund im jahr

tala

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Wohnort: Bielefeld

5

Sonntag, 8. April 2007, 15:53

Ja, Bielefeld nimmt 96 Euro.-Aber mal ne andere Frage:
Hat schon irgendwer aus Bielefeld die Hundemarke für dieses Jahr bekommen?
Mein Freund und ich-nicht ein Haushalt-haben noch nichts davon gehört.

fiffchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: NRW

Beruf: Vollzeitmami

6

Sonntag, 8. April 2007, 17:08

Nach was für Kriterien wird denn die Hundesteuer berechnet?

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

7

Sonntag, 8. April 2007, 17:55

Hier in Spenge zahlt man für einen Hund 36.-Euro pro Jahr,bei zwei Hunden 66.-Euro je Hund.
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

Dr.O

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Bielefeld

8

Sonntag, 8. April 2007, 18:45

Zitat

Original von fiffchen
Nach was für Kriterien wird denn die Hundesteuer berechnet?


jede gemeinde berechnet nen eigenen satz
meistens steigt dieser, je mehr hunde man hat.
Zum teil gibts auch dinge wie 1 Jahr Steuererlass, wenn der hund aus dem th kommt, aber in bielefeld nich.

in nrw in anderen bundesländern kommt dann in einigen gemeinden noch die kampfhundesteuer dazu

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

9

Sonntag, 8. April 2007, 20:03

@ tala
also dieses jhr gibt es nochkeine nuen marken in bielefeld , hier ist sie 06 / 07 gültig
ich denke mal da es dann ende des jahres oder anfang nächsten jahres n neue gibt

tala

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Wohnort: Bielefeld

10

Montag, 9. April 2007, 11:33

Ja, habe ich eben auch auf meiner Marke entdeckt.War nicht sonst jedes Jahr eine Marke? Die Stadt hat wohl kein Geld mehr....