Sonntag, 21. Januar 2018, 02:43 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

1

Montag, 2. April 2007, 19:43

Rotti Nando im Glück

Wie ich erfahren habe, hat der zehn Jahre alte Rottweiler Nando ein wundervolles neues Zuhause bekommen bei ganz lieben Menschen, die erst vor kurzem ihren alten Rottweiler verloren hatten.

Da er jetzt ganz in der Nähe einer Freundin von mir wohnt, werde ich wohl öfters mal von ihm hören.

:]Super von den Leuten, dem alten Hund ein Zuhause zu geben!!
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

2

Montag, 2. April 2007, 19:56

suuuuper,das freut mich für den schnuffel :keks:
und seine neuen besitzer haben echt nen glücksgriff gemacht,
das ist prima!
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

fiffchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: NRW

Beruf: Vollzeitmami

3

Dienstag, 3. April 2007, 09:55

Super!

Sascha

Admin

Beiträge: 599

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Angestellter

4

Dienstag, 3. April 2007, 10:21

Jo, die hatten wohl immer schon Rottis und teilweise auch ältere Exemplare.
... man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar ... :)
aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

missy979

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: bielefeld

Beruf: im verkauf

5

Dienstag, 3. April 2007, 14:58

schön :D

Tammy

Profi

Beiträge: 543

Wohnort: NRW

6

Dienstag, 3. April 2007, 20:36

Solche Nachrichten lese ich immer wieder gerne. :] :)
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .

tala

Fortgeschrittener

Beiträge: 171

Wohnort: Bielefeld

7

Dienstag, 3. April 2007, 21:33

Hab Nando leider nicht wirklich kennen gelernt.War nach meiner aktiven Zeit im Th.
Freut mich aber trotzdem ganz doll!ist immer etwas schwieriger nen älteren Hund zu vermitteln.Leider.Und dann noch Anlage Hund.
Ich persönlich würde auch ältere Hunde nehmen.Hat auch seine Vorteile(wenn ich weiß das ich es finanziell-Tierarzt) hinkriegen würde.

Beiträge: 523

Wohnort: na, hier!

Beruf: Altenpflegerin

8

Mittwoch, 11. April 2007, 20:19

Hab heute wieder gehört, das es Nando sehr gut in seinem neuen Zuhause geht. Er weicht seiner neuen Familie nicht von der Seite und ist ein rundum glücklicher Hund.

Ist doch toll das diese Leute ihn zu sich genommen haben. Wer weiß ob er sonst noch mal ein Zuhause bekommen hätte. Alte Tiere, und dann auch noch "Anlagehunde" sind ja super schwer zu vermitteln.
"Das einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung"
- Theodor Heuss -