Sonntag, 22. April 2018, 23:08 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

1

Montag, 29. Januar 2007, 21:24

Kaninchen Notfall Hessen ** Neuigkeiten**

Hii,

Christine vom Kaninchenschutz schreibt, ich kopiere mal rein:

Zitat



eben bekam ich einen Anruf von unserem TH, es gäbe bei uns um die Ecke, ca. 20 min. von mir entfernt einen riesen Notfall.

100 Kaninchen laufen dort frei in einer Scheune herum und müßten laut Vet.Amt dringen weg, da die Verpflegung nicht mehr gewährleistet werden kann!!

Es ist davon auszugehen, das die Weibchen trächtig sind und die Böckchen nicht kastriert sind, aber ich bekomme noch nähere Einzelheiten!!


Es handelt sich nicht um einen Züchter oder so.
Es ist einfach nach Auskunft des Vet.Amtes eine ältere, senile Frau, die mit der Versorgung nicht mehr klar kommt.

Zitat

40 Tiere haben einen Platz, es haben sich noch nicht alle TH zurück gemeldet!! Es sind mittelgroße Tiere und haben teilweise Schnupfen.


Kaninchen in Not nehmen welche, ich krieg auch eins, wenn es nicht "nur" kranke und tragende Häsinnen sind.

Für Info´s bitte am besten direkt bei Christine melden:

Christine´s mail addy

Wer kann noch helfen?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Claudia38« (7. Februar 2007, 09:06)


Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

2

Dienstag, 30. Januar 2007, 07:46

Mann, schon wieder so was X(
Ich kann leider selbst kein Tier aufnehmen, bin mit Möhrchen 1-6 schon gut voll, hab's aber in meinen Verteiler geschickt.
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

3

Dienstag, 30. Januar 2007, 12:00

Das wäre lieb.

Fahrketten werden gerade gebildet.

Es sind aber viele kranke und trächtige dabei :O :cry: wie fast immer ... und Kostenübergabe gibt es nicht.

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

4

Mittwoch, 31. Januar 2007, 20:26

is echt der hammer,im moment gibbets sowas an jeder ecke :cry:
einfach traurig...
warum melden sich die leutz nicht weenn sie überfordert sind?
dann kann man doch vorher schon helfen,bevor es eskaliert :shock:
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

5

Freitag, 2. Februar 2007, 20:38

mal ausplauer:

Christina bekommt ein Ninchen:



und ich auch:



oder umgekehrt ;) :] das diskutieren wir am Sonntag bei einer Tasse Kaffee und Krallenschneiden aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Claudia38« (2. Februar 2007, 20:38)


Charlie

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Bielefeld

6

Freitag, 2. Februar 2007, 21:48

hab ja schon im KS-Forum Terz gemacht: ich will aber das Schwarze!!!! (Nein, ich bin kein verwöhntes Einzelkind :D 8) :D
Bis Sonntag!

@ Ela: dann hab ich doch erstmal keinen Platz für die Dame (wenns denn eine ist...)

Die Tina

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

7

Freitag, 2. Februar 2007, 21:55

hab ich vorhin schon gelesen :cry:
wir finden schon einen platz,es muss ja nicht von heut auf morgen sein...
danke nochmal fürs fahren :D :ganzdolllieb:
bis die tage mal
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

8

Freitag, 2. Februar 2007, 22:02

und paralell sind da noch 2 andere Notfälle :shock: :cry: :cry: :cry: :cry:

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

9

Freitag, 2. Februar 2007, 22:04

ich glaub, "notfelle" wirds immer geben,leider haben wir nicht immer platz um alle aufzunehmen,und im th ists ja auch gut gefüllt :shock:
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

fiffchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: NRW

Beruf: Vollzeitmami

10

Freitag, 2. Februar 2007, 22:31

Noch zwei Notfälle??????!!!!!!!! Da bin ich ja jetzt baff... War nicht erst vor Kurzem dieser megagroße Kaninchennotfall???????? Das wird ja immer mehr...

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

11

Freitag, 2. Februar 2007, 22:37

zwei größere Notfälle und ... viele kleine "nur" mit 2-3 Kaninchen

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

12

Freitag, 2. Februar 2007, 22:47

ich find es einfach traurig....
die leute denken echt nicht nach...
"wir wollten ja nur mal die babys sehen"
und die sind ja immer sooo süß...
nur leider wachsen sie auch (was nicht heißt,das sie weniger süß sind;-)
und die arbeit/kosten wollen die leut nicht tragen,also wech damit....
naja,ihr wisst ja alle,wovon ich spreche :motz:
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

13

Samstag, 3. Februar 2007, 22:12

nun ja

Ich war ja heute auf der Heimtiermesse in Hannover.

Wenn dann noch alleine Leute, die nur ein Kaninchen haben, nur eins dazunehmen, dann sind alle Notfelle untergebracht.

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

14

Mittwoch, 7. Februar 2007, 09:13

** Neuigkeiten**

Hallo liebe Tierfreunde,



ich bin der Kiko.

Ich bin aus diesem Notfall und bei der Claudia gelandet.
Dort drauf ich erstmal bleiben.
Ich werden dann kastriert und auch noch gesund gepflegt, denn ich hab Parasiten und eine Ohrenentzündung.

Dann hat mir die Claudia versprochen, dass ich eine Kaninchenfreundin gekomme, denn ich mag Schmusen und die Menschen hier haben nicht so viel Zeit, wie ich gerne verschmusen würde.

Ich wollte euch noch sagen, dass von den anderen Kaninchen (mal abgesehen von dem Weißen den die Christina mitgenommen hat) noch in dem Tierheim dort Kaninchen sitzen, die noch in Pflegestellen oder Endzuhause weiter umziehen sollen:


Das Th möchte 13 Tiere selbst behalten.
Homepage des Tierheims

Interessenten können sich direkt an das Tierheim wenden.

Ach .... und wenn ihr jemand kennt mit einer netten Häsin, der schwarze Kaninchen mag ... denkt bitte an mich

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

15

Sonntag, 18. Februar 2007, 09:36

Hi,

der Kiko ist tot!

Er hat immer mehr abgenommen, von 2350 gr. auf weniger als 1800 gr.

Er hat zwar bis zuletzt alles gefressen, was man ihn vorgehalten hat,
den CC-Brei hat er selbstständig gefressen.

Leider versagte immer öfter sein Kreislauf, es ging auf und ab.

Nach 3 Tagen Kampf wollte er dann gestern nicht mehr fressen und wurde dann apatisch. Bei Tä angekommen, war er schon fast weggesunken.

Wir haben ihn dann erlöst, damit er nicht noch lange so dahindämmert.

Kiko ... wir vermissen dich schrecklich!

Ach, wärst du doch noch ein bisschen länger so stark undkämpferisch gewesen wie hier:



@ Charlie ... paß mir gut auf Legolas auf

Beiträge: 616

Wohnort: aus timbuktu

16

Sonntag, 18. Februar 2007, 09:47

oh je,das ist traurig :cry:
aber wenigstens hat er es noch schön gehabt zum schluss!!!!
armer kiko,komm gut an hinter der RBB :ganzdolllieb:
hunde haben herrchen
katzen haben angestellte ;)

fiffchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: NRW

Beruf: Vollzeitmami

17

Sonntag, 18. Februar 2007, 10:03

Oje... Schade, dass der kleine Kämpfer es nicht geschafft hat!
Alles Gute auf der großen grünen Wiese bei deinen Freunden tapferer kleiner Kiko!!!! :cry:

Charlie

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: Bielefeld

18

Sonntag, 18. Februar 2007, 20:07

Ach Du Scheiße! :shock: :shock: :shock:
:bye: Machs gut kleiner Kiko... :cry:
Legolas futtert fleißig vor sich hin und ist bis jetzt fit (toitoitoi)
Fühl Dich ganz doll gedrückt, Claudia!!!!!

Pepes Frauchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 388

Wohnort: Leopoldshöhe

19

Montag, 19. Februar 2007, 08:45

Och, Mann. :cry:
Hoffentlich schaffts Legolas.
"Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt."
Christian Morgenstern

Claudia38

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Gütersloh

20

Montag, 19. Februar 2007, 12:16

Legolas war eigentlich der, der schlimmer mitgenommen aussah.

Er war viel dünner, zerbrechlicher als der Kiko.

Ich wünsche Legolas alles Gute,...sei stark, du kleine Kampf-Elfe, dir steht noch ein schönes Leben zu!