Freitag, 20. April 2018, 19:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Albert

Profi

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

1

Montag, 9. Februar 2009, 18:42

Tierheimeinnahmen - Mitgliederzahlen per 31.12.2008

Hallo,

auch die Mitgliederbeiträge (20 € im Jahr für Erwachsene / 10 € für Jugendliche) sind natürlich Teil der Gesamteinnahmen des Vereins.

Am 31.12.2008 waren es 1854 Mitglieder und 201 Jugendliche.
Die Mitgliederzahl ist leicht rückläufig. In der Regel erhalten wir eine schriftliche Kündigung bei der häufig die wirtschaftliche Lage als Grund des Austritts angegeben wird. Sicher verständlich, wenn man alle Positionen auf den Prüfstand stellt. Wir haben den Beitrag bewusst niedrig gehalten, um dies möglichst zu vermeiden.
Die Zahl unserer Paten und Förderer ist erfreulicher Weise gestiegen. Insgesamt sind es 3863 Personen, die so regelmäßig unseren Rundbrief erhalten und uns auch regelmäßig unterstützen.
Diese Gesamtzahl ist gegenüber 2007 um 98 Personen gestiegen.

Danke und viele Grüße :danke:
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Beiträge: 576

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

2

Dienstag, 8. Januar 2013, 20:46

Mitgliederzahlen per 31.12.2012 - Beitragserhöhung

Tierheimeinnahmen - Mitgliederzahlen per 31.12.2012



Hallo,



auch die Mitgliederbeiträge ( bisher 20 € im Jahr für Erwachsene / 10 € für
Jugendliche und ab 2013 laut Beschluss der Jahreshautversammlung dann 30 € für Erwachsene, 15 € für Jungendliche) sind natürlich Teil der Gesamteinnahmen des Vereins.



Am 31.12.2012 waren es 1779 Mitglieder und 157 Jugendliche (Veränderungen im Jahre 2012 = 128 Eintritte und 84 Abgänge [Erwachsene] bzw. 45 Eintritte und 18 Austritte [Jugendliche].


Die Mitgliederzahl ist also wieder leicht steigend.


Die Zahl unserer Paten und Förderer (952 Paten / 843 Förderer) ist erfreulicher Weise gestiegen.
Insgesamt sind es 3731 Personen, die so regelmäßig unseren Rundbrief
erhalten und uns auch regelmäßig unterstützen.

Diese Gesamtzahl ist gegenüber 2011 wieder um 180 Personen gestiegen.



Danke und viele Grüße :danke:
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

Ähnliche Themen