Mittwoch, 25. April 2018, 09:19 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Seelchen

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Bielefeld / Heepen

Beruf: Erzieherin & Model

1

Samstag, 26. Februar 2011, 09:35

Toffe & Rusty

Huhu,
so nun zu meinen 2 Katern.
Toffee & Rusty habe ich am 15.09.10 aus dem Th Bielefeld geholt :D
Die 2 waren zu dem Zeitpunkt ca. 7 Wochen alt... Sie waren sehr ängstlich, was sich aber schnell geändert hat.
Jetzt brauchen die 2 bei Fremden eben ihre Zeit bis sie auftauen, man weis ja nie was die 2 als kleine Kitten erlebt haben.
Aufjedenfall sind bei sehr augeweckt, spielen gerne, haben auch einige Dummheiten im Kopf und sind verschmust :)
So und hier Fotos:

















































LG Seelchen
Grüße von Seelchen mit: Mücke, Toffee, Rusty, Gismo, Skippo, Lestart, Loki, Shorty, Yoda, Rudi, Kito, Krümel, Yoshi & Diego :moin:

2

Samstag, 26. Februar 2011, 19:09

neeeeee was sind das für 2 süße Lauseköppe...besonders die Fotos, wo sie den Hals so weit aufreißen- die reinsten Tiger*lach
lg
Antje
gibt es ein größeres geschenk
als die liebe einer katze?
(charles dickens)

3

Freitag, 25. März 2011, 12:49

Sind wirklich zwei echt süße Katzen.
Wer schon nicht überzeugen kann soll wenigstens für Verwirrung sorgen.

4

Montag, 28. März 2011, 10:37

Sehr schöne Fotos! :-)

Cecile

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Hundesitterin

5

Montag, 28. März 2011, 14:48

Boooa! Dich lade ich mal ein um Fotos von den Pflegchen bei mir zu machen :D :D :D

Ich schaffe es nie Bilder zu machen bei denen sie das Maul aufmachen- oder im Sprung anhalten :D
Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel möglichst wohlbehalten und mit einem attraktiven Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Barbiepuppen und Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt und dabei jubelnd: "WOH WOH!!! Was für ein Ritt!!!

freako

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Berlin

Beruf: Tierpflegerin

6

Freitag, 10. Oktober 2014, 08:51

Die sind ja putzig!
Sind mittlerweile bestimmt schon ordentlich gewachsen mittlerweile oder? :D
Jetzt ‘ne Stunde schlafen und dann ins Bett! :P

Ähnliche Themen