Sonntag, 21. Januar 2018, 12:41 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 18:19

Schwarz weiße Katze zugelaufen (33824 Werther)

Uns ist eine schwarz weiße Katze (Geschlecht unbekannt) zugelaufen.



Wer seine Katze erkennt kann uns unter folgender Email Adresse erreichen: emc6000@t-online.de

Beiträge: 574

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Rentier

2

Freitag, 15. Oktober 2010, 21:00

Fundkatze Werther

Hallo,

den Fund bitte unbedingt auch beim Ordnungsamt der Stadt Werther melden !!! Hat die Katze keine Täto in den Ohren ?

Viele Grüße
Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit. Albert Schweitzer

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 19:57

Ist das Bruno?

Hallo,

Könnte das unser Bruno sein?

http://www.tierschutzverzeichnis.de/su/e…__20110929.html

Grüße

4

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19:29

relativ unwarscheinlich, dass der kater von PLZ 15537 bis nach werther läuft...

5

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 20:20

da wir aber in einem neubaugebiet wohnen, in dem ständig lkw in alle himmelsrichtungen unterwegs sind und bruno es liebt sich in autos zu verstecken, könnte es durchaus sein, dass er per anhalter gefahren ist...

Claudia

Moderatorin

Beiträge: 396

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekauffrau

6

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 17:58

Die "zugelaufene" Katze (oder der Kater) ist aber schon am 14.10.2010 (also vor über einem Jahr) dort aufgetaucht, der Bruno wird doch "erst" seit dem 15.10.2011 vermisst, oder?
Liebe Grüße,
Claudia mit dem schwarzen Monster Fritz

und mit Roddy für immer im Herzen.