Samstag, 21. April 2018, 08:29 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

1

Sonntag, 1. November 2009, 17:02

Biete Catsitting/Katzenbetreuung an bzw. Hundeausführen im Postleitgebiet 33607


Liebe Katzen- und Katerbesitzer,

ich bin eine sehr katzenbegeisterte 26jährige Studentin und lebe mit meiner Mutter auf über 90m², die ich gerne ab und an mit einem Kater oder einer Katze teilen würde. Ich hatte bis vor 2 Monaten einen eigenen wunderbaren Stubentiger, der leider an einem Tumor starb. Ich würde nun gerne die Betreuung für ein Tier übernehmen, um so anderen Menschen zu helfen und ab und viel Katzenliebe zu verschenken. Ich und meine Mutter sind ebenfalls geübt darin, Insulinspritzen für Diabetes erkrankte Tiere zu verabreichen. Auch sind regelmäßige Gaben von Medikamenten überhaupt kein Problem.

Nun geht meine Mutter sehr gerne spazieren und hätte auch Freude daran mal und an einen Hund in unserer Gegend auszuführen. Das wäre dann in der Gegend der Schlangenstr.

Freue mich auf Nachrichten per Mail (yorumyapma@aol.com) oder telefonisch 01714645343

Liebe Grüße



Yasemin :)

2

Sonntag, 3. Januar 2010, 09:51

Katzenbetreuung

Hallo Yasemin,

steht dein Angebot für die Katzenbetreuung noch? Unser Kater ist 7 Jahre alt, sehr lieb und braucht täglich Medikamente (morgens und abends). Für 2010 suchen wir noch für ca. 2x 1 Woche eine liebevolle Betreuung.

Viele Grüße,
Matilda.

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

3

Dienstag, 12. Januar 2010, 18:01

Huhu liebe Matilda ,

grundsätzlich steht mein Angebot unbegrenzt lange :-)

Ich würde deinen Stubentiger sehr gerne aufnehmen. Müsstest mir nur mitteilen, in welchen Wochen das sein soll. Ich habe jetzt nämlich schon für 2 andere Katzen zugesagt und wenn die Termine kollidieren, wäre das halt stressig für die Tiere (ich selbst hätte Spaß dran :-)).

Ich würde sagen, meld dich am besten unter der eMail Adresse: yorumyapma@aol.com
oder schick mir über meine Handynummer (01714645343) deine Festnetznummer und wann ich dich erreichen kann, dann meld ich mich baldmöglichst, um Einzelheiten zu besprechen.

Ps. Medikamentverabreichung ist absolut kein Problem, haben wir Erfahrungen mit.


Liebe Grüße

Yasemin

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

4

Freitag, 15. Januar 2010, 13:05

Hallöchen,

nochmal ein Nachtrag, um euch ein besseres Bild im Vorfeld machen zu können, da mich die letzte Zeit mehrere Anfragen über diese Seite erreicht haben:



Die
Katzen/Kater würden nie länger als 1-2 Stunden alleine bleiben (und das nicht täglich), die
ersten Tage des Kennenlernens sowieso nicht. Die Praxis von Dr.
Schilling ist quasi um die Ecke, mit dem Auto max.3 Minuten, falls was ungewöhnliches
sein sollte, kann ich also mit Einverständnis schnell handeln.

Ich wohne mit meiner Mutter auf 92m² und die Katzen dürften wie eigene
Tiere auch auf die Couch oder ins Bett. Da mein Stubentiger auch schon
seine Krallenspuren hinterlassen hatte, sind wir nicht so pingelig,
wenn die Tiere mal was ankratzen. Sollten sie täglich Medis oder
Spritzen brauchen, ist dies ein Klacks, da wir auch hier Erfahrungen
haben. Und alles andere wie tägliches Spielen und Schmusen oder Bürsten
(natürlich auch das Klo sauber machen und Füttern ;-)) ist eine
Selbstverständlichkeit, die uns Freude bereiten würde.


Vorab ist ein Kennenlernen möglich, sofern ich es zeitlich einrichten kann, denn Tierbetreuung erfordert ein wenig Vertrauen und ein wenig Sympathie ;-)

Ihr könnt euch also gerne weiterhin unverbindlich bei mir melden.


Liebe Grüße

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

5

Dienstag, 27. April 2010, 12:10

Huhu, kleiner Schubs

Hallöchen liebe Katzeneltern :-)

Wollte meinem Thread einen kleinen Schubs geben. Das Angebot ist noch immer aktuell. Ich kann auch in den Schulferien betreuen, da ich nicht mehr Schülerin bin :-)

Ich habe noch Kapazitäten frei und freue mich, wenn ihr euch (unverbindlich) meldet.

Viele liebe Grüße einer Katzennärrin :-) ;)

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

6

Freitag, 17. Dezember 2010, 19:32

Huhu ihr lieben,

mein Angebot für Katzenbetreuung ist noch aktuell. Dieses Jahr hatte ich alle Hände zu tun, daher empfehle ich euch eine zeitnahme (unverbindliche) Reservierung für den nächsten Urlaub :-)


Liebe Grüße

Miau

Anfänger

Beiträge: 9

Beruf: studi

7

Montag, 1. August 2011, 14:40

Ich betreue nun auch vor Ort. Diese Art des Sittings empfiehlt sich besonders für Katzen, die Schwierigkeiten haben, wenn sie aus ihrem gewohnten Umfeld kommen. Ich kann 1x oder 2x vorbeikommen. Als Sicherheit biete ich die Vorlage meines Personalausweises an. Weitere Details können bei einem kostenlosen persönlichen Gespräch geklärt werden. Herzliche Grüße, Yasemin

Ähnliche Themen