Mittwoch, 25. April 2018, 13:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Alf

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hope

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

21

Mittwoch, 20. Februar 2008, 19:59

Wie äußert sich die Angst vor fremden Menschen? Wisst ihr, ob er alleine zu Hause bleiben kann? Und die Größe würde mich noch interessieren, Schulterhöhe oder so ungefähr? Kniehoch? Größer/Kleiner? :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hope« (20. Februar 2008, 20:04)


Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

22

Donnerstag, 21. Februar 2008, 13:35

ich würde sagn so knie hoch
ja die angst is halt so vor menschen wenn die ankomm
ob er alleine bleiben kann weis ich nich
denn wo ich ihn zuhause hatte war ich mal kurz vor der tür oder so da hat er schon gepfipt
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

pixi

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: deutschland

Beruf: Jahrespraktikum im Tierheim Gütersloh

23

Donnerstag, 21. Februar 2008, 14:42

Also beim alleine bleiben bei Hunden die aus dem Ausland kommen is das immer schwer zu sagen in der Regel kriegt man es immer hin man muss halt nur genug Urlaub haben am anfang und es langsam steigern und natürlich kommt es auch darauf an wie lange der Hund allein bleiben muss!

Hope

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

24

Donnerstag, 21. Februar 2008, 21:12

Hmmmm...!

Hach Mensch, wir haben ja schon einen Hund und mein Verstand spricht eindeutig gegen ´nen Zweithund... aber der Alf ist ja wirklich so´n Schöner :)

Unsere Hündin ist genauso alt wie er... vielleicht schauen wir nächste Woche einfach mal vorbei. :)

jacqueline

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

25

Freitag, 22. Februar 2008, 06:37

ja das wäre doch toll für alf! und nen zweiter hund erleichtert ihm den start bei eucuch bestimmt!!
Lg Jacqui Liti und Kleintierbande
[img]http://i38.tinypic.com/2pqqmap.jpg[/img]

bibo74

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Gütersloh

Beruf: Polizeibeamtin

26

Freitag, 22. Februar 2008, 07:36

Alf ist auch supersüss !! Der sitzt mit meinem Schatzi Lisa zusammen in der Box!! Wäre toll wenn er ein zuhause mit einem Hundekumpel bekommen würde !!
An Hope : Habe dieselben Gedanken wie Du , würde auch gern Lisa zu meinem Hund nehmen ! Habe aber auch Katzen und die mag Lisa glaub ich nicht so gern( zumindest gestern im TH nicht)!! Vielleicht kannst Du ja deinen Hund und Alf beim gemeinsamen Gassigehen mal zusammenbringen! Hat bei Lisa und meinem super geklappt!!

LG,Bibo

Hope

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

27

Freitag, 22. Februar 2008, 09:25

Jacqueline, das glaube ich auch... vorallem, wenn er so unsicher ist... das ist unsere Kleine nämlich überhaupt nicht, vielleicht färbt das ja etwas ab. :) Sie ist absolut verträglich und offen, kann sich aber auch zurückziehen, wenn der andere das gerne möchte. ;)

bibo, das werden wir wohl mal machen. :) Hab keine Erfahrungen damit, muß man sich vorher telefonisch anmelden, wenn man mit einem Hund spazierengehen möchte oder so?
Und bist Du berufstätig? Ich bin zwar Studentin und kann mir meine Zeit relativ frei einteilen, aber man weiß ja nie... ein Hund ist immernoch ganz gut zu managen, aber zwei?! *seufz* ?(

pixi

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: deutschland

Beruf: Jahrespraktikum im Tierheim Gütersloh

28

Freitag, 22. Februar 2008, 10:06

Also anmelden brauch man sich vorher nicht! Man kann während der öffnungszeiten jederzeit einfach vorbei kommen. Den Personalausweis sollte man dabei haben, der wird im Tierheim dann während des spaziergangs als sicherheit hinterlegt. Am besten ist es wenn man dann direkt um 15 Uhr da ist Samstags schon um 14 Uhr denn dan sind die Hu´nde noch nicht drausen und grade wenn es um einen speziellen Hund geht mit dem man spazieren gehn möchte, ist das sinnvoll! Wenn du selber einen verträglichen Hund und die Zeit hast ist das eigentlich nicht vel schwerer zwei Hunde zu händeln. Am anfang ist natürlich alles ein bisschen schwierig die Eingewöhnung, das Erziehn aber wenn man da zuversichtlich ran geht sehe ich das nicht als Problem... natürlich ist das jedem selber überlassen und es ist eine langfristige Entscheidung...

bibo74

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Gütersloh

Beruf: Polizeibeamtin

29

Freitag, 22. Februar 2008, 10:25

Also Hope, wie schon geschrieben ins TH kannst du einfach hingehen. Am besten sprichst Du vorher mal mit der Patin von Alf , dann könnt ihr ja den ersten Gang mit den zwei Hunden gemeinsam machen ist bestimmt einfacher so zum "beschnuppern". Ich bin halbtags berufstätig und mit einem Hund und den Katzen klappt das ganz gut. Ich denke wenn zwei sich vertragen ist das kein allzu großer Unterschied ob einer oder zwei. Ich finde nur wichtig das die sich vertragen und vom Wesen ähnlich sind sonst wirds beim Gassigehen ja auch schwieriger. Wenn der eine am liebtsen stundenlang läuft,spielt und der andere ein "Faulpelz " ist und nicht mitmacht !! Probiers einfach mal aus!!

Gruß,Bibo

Hope

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Studentin

30

Freitag, 22. Februar 2008, 16:24

Leonie, Du bist die Patin von Alf, oder?

Wir sind nächste Woche Samstag bei Frau Lübbers, Hundeschule... das findet soweit ich weiß auch auf dem Tierheimgelände statt, oder? Vielleicht bist du zufälligerweise auch gerade am Tierheim? Der Unterricht fängt um 15:45 an, ich schätze es geht ´ne Stunde!? Also gegen kurz vor 17 Uhr. Dann könnte man sich z.b. zum spazierengehen treffen. :)

Ich möchte keine zu große Hoffnung verbreiten, mein Verstand spricht wirklich sehr gegen einen Zweithund, aber gegen Kennenlernen ist ja erstmal nix einzuwenden. :)

Celina

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Tierpflegerin in Ausbildung

31

Freitag, 22. Februar 2008, 18:31

Ich denke schon , dass das klappen wird mit den beiden.
Alf is ja nen ganz netter toller hund. =D
Viel Glück dann im vorraus =D
LG celina
[u][/u]

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

32

Freitag, 22. Februar 2008, 18:57

@ Hope hast neh PN ;-(
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

33

Samstag, 8. März 2008, 07:59

Probe *freu*

Hallo !!!

Da ich seit Mittwoch die Grippe habe :rolleyes: war ich auch nicht mehr bei alf *leider* :cry: :cry: :cry: .
Aber da ich von Pia (pixi) einer Freundin von mir gehört habe
das Alf Montag zur Probe geht war ich einfach nur super glücklich *superfreu* :] :] :P
Das is so schön *freufreufreu*
Und wenn es ´bei der Frau nich klappt hat er noch weitere Intressenten.
Ich hoffe das Ich morgen wieder Gesund bin und ihn ein Letztes Mal sehen kann.
@Alf sollten wir uns nicht mehr sehen dann DAAAAAAAAAAAAAANKE ich DIR jetzt schon mal ganz ganz doll für diese wunderschöne Zeit und wünsche dir von Herzen alles alles Gute in deinem Neuen Zuhause.

DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE
ich werde dich nie vergessen
love you 4E :ganzdolllieb: :ganzdolllieb:
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leonie« (8. März 2008, 08:01)


Celina

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Tierpflegerin in Ausbildung

34

Samstag, 8. März 2008, 11:51

Hallo.
Alf geht doch zu der ersten Intressentin zur probe neh?
so wie ich es verstanden habe und michael es gestern gesagt hat.
Naja er wirds schon schaffen..

Drücke ihm die daumen.
LG Celina
[u][/u]

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

35

Montag, 10. März 2008, 19:13

Alf hat ein neues Zuhause !!!

Hallo
super nachrichten
alf is vermittelt*supermegafreu*
ich bin so happy er hat endlich ein zuhause


@alf wünsche dir alles gute der welt
love you
never 4 get


LG Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Elke

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Heilerziehungspflegerin

36

Montag, 10. März 2008, 20:12

Das freut mich für euch beide!!
Viel Glück in deinem "neuen" Leben Alf!!
LG, Elke
Wer zuversichtlich lebt,
wird das Negative zur Kenntnis nehmen.
Er wird sich aber weigern,
sich von ihm bestimmen zu lassen.

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

37

Dienstag, 11. März 2008, 05:57

hey das is schön
freut mich echt das zu hören :) :)
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]

bibo74

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Gütersloh

Beruf: Polizeibeamtin

38

Dienstag, 11. März 2008, 07:25

Das freut mich gaanz doll für Alf!! Hoffentlich vermißt mein Schatz Lisa ihren Mitbewohner nicht so sehr und findet auch ganz schnell ein
schönes zuhause!! Sie ist soo lieb und süss !!!
Viel Glück, lieber Alf!!