Sonntag, 22. April 2018, 22:56 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum des Bielefelder Tierheims. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

1

Freitag, 15. Juni 2007, 19:32

Lisa

Lisa

Die 3-jährige Mischlingshündin Lisa ist wunderschön und zeigt sich im Tierheim unproblematisch, verträglich und zu jedermann freundlich.
Doch dieses Verhalten ändert sich, sobald Lisa sich in ihrem neuen Zuhause eingelebt hat.
Ernsthaft beschützt sie dann sowohl ihr Territorium, als auch ihre Bezugsperson. Fremde Personen lässt Lisa nicht mehr ins Haus.


Während man sich früher eine solche Eigenart des Hundes zunutze machte und besonders schätzte, ist sie in unserer heutigen Zeit meist nicht mehr erwünscht und führt in unserer engen Zivilisation schnell zu Problemen.
Lisa wurde wegen dieses Verhaltens bereits einmal ins Tierheim zurückgebracht.

Die anhängliche und aufgeweckte Hündin kann deshalb nur an Interessenten vermittelt werden, die entweder die Möglichkeit haben Lisa während Besuchen von fremden Menschen außerhalb der Wohnräume unterzubringen oder aber ein zeitintensives Training mit dem Hund zu absolvieren, um diesem Problem entgegenzuwirken.
»Leonie« hat folgende Datei angehängt:
  • lisa2.jpg (18,95 kB - 582 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Dezember 2009, 21:42)
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Leonie« (1. August 2007, 08:32)


Sport-Freak

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Fitnesslehrer

2

Freitag, 15. Juni 2007, 22:07

Das Problem lässt sich doch relativ einfach lösen!
Sie muss in der Anfangsphase in ihrem neuen zu Hause möglichst viel Besuch bekommen. Gleich vom ersten Tag an. Am besten wäre eine WG geeignet wo sie mehrere Bezugspersonen hat.

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

3

Samstag, 16. Juni 2007, 09:29

RE:Lisa

Natührlich könnte es sich lösen aber ich seh es ja schonim th wie sie bewacht.

LG Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

4

Mittwoch, 8. August 2007, 19:55

RE: RE:Lisa

Es hat sich immer noch keiner gemeldet für Lisa.Dabei hat sie das so verdient.Sie sitz schon so lange.Ich hoffe das sie nich noch ein Jahr im TH sitz.
Wenn es wirklich soweit kommt, was ich nich hoffe werde ich überlegen ob ich Lisa nehme.Sie istein total toller Hund.

Hab DICH soo verdammt doll LIEB LISA. :ganzdolllieb:




Lg Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

fiffchen

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: NRW

Beruf: Vollzeitmami

5

Donnerstag, 9. August 2007, 09:57

Hast du darüber schonmal mit deinen Eltern gesprochen?

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

6

Donnerstag, 9. August 2007, 12:51

ja hab ich im mom sind sie dagegen.aber ich hoffe ja auch das lisa bist dahin weg is.
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

7

Sonntag, 2. Dezember 2007, 17:28

hallo!!!

Es gibt einen neuen text hier ist er:



LISA

Die ehemalige rumänische Straßenhündin Lisa hat viele wunderbare Eigenschaften und natürlich wollen wir diese an erster Stelle nennen.

So verträgt sich Lisa mit nahezu allen Artgenossen, egal welcher Größe oder welchen Geschlechts. Spielen kann man doch schließlich mit allen!

Katzen und Kleintiere toleriert die ca. 2-jährige Hündin, ohne ihnen große Beachtung zu schenken.


Lisa ist eine große Sammlerin; besonders Schuhe haben es ihr angetan und diese werden nach sorgfältiger Auswahl alle in ihre Schlafkiste getragen.
Auch Wasser gehört zu ihren großen Leidenschaften. So kann Lisa an keiner Pfütze vorbei gehen ohne begeistert ein Bad zu nehmen.
Außerdem ist es der hübschen Hündin sehr wichtig gut zu riechen. Das "Parfüm" wählt sie je nach Tagesform sorgfältig aus - "Pferdeapfel" oder "toter Vogel" sind nur zwei ihrer bevorzugten Noten.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten gehorcht Lisa gut und kann auch ohne Leine laufen. Im Haus ist sie angenehm ruhig und bellt kaum.

Und nun das Problem:
Seit Lisa vormittags im Tierheim frei umherlaufen darf, hat sie ca. 30 Zweibeiner als "dazugehörend" einsortiert, Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Praktikanten werden von ihr ausgesprochen freundlich begrüßt. Fremde haben jedoch - nach ihrer Meinung - weder auf dem Grundstück und schon gar nicht in den Gängen irgendetwas verloren und werden ohne lange zu zögern ins Bein gezwackt.
Ein Zustand der insbesondere wegen der geplanten Baumaßnahmen (neues Katzenhaus) zu Problemen führen wird.
Natürlich möchten wir Lisa das geschenkte Stückchen Freiheit am Vormittag nur ungern wieder wegnehmen, aber dafür gibt es nur eine Lösung:
Sie haben etwas Hundeerfahrung und ein eingezäuntes Grundstück.
Sie möchten sich von Lisas guter Laune anstecken lassen und sie bei sich aufnehmen.

Dann rufen Sie gleich an!
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

8

Sonntag, 2. Dezember 2007, 18:15

na denn hoffen wir mal das sich schnell jemand meldet =)
kann man alles tieren im th nur wünschen =)
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]

jacqueline

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

9

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 19:12

klasse der neue text und das neue foto!! =) Kann mich Kathi nur anschließen hoffen wa das sich schnell jemand für die LISA meldet
Lg Jacqui Liti und Kleintierbande
[img]http://i38.tinypic.com/2pqqmap.jpg[/img]

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

10

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 18:20

bis jetzt ist immer noch nichts
es vergeht tag für tag und niichts kein anruf kein nichts
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

11

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 18:50

es wird auch noch der tag kommen an dem interessenten für lisa da sind =)
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

12

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 18:56

ich weis halt was aber verrate es noch nich.
ich schreib dann hier hin wenn es wirklich soweit ist
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

kathi

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Wohnort: bielefeld

Beruf: schülerin...leider

13

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 18:58

was auch immer es is ..
ich hoffe mal es is bald soweit ...*binjanichneugierig,nein*^^
Ärgere dich nicht darüber das der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern freu dich darüber das der Dornenstrauch Rosen trägt.

liebe grüße von kathi, blacky, der kleintiergruppe und den paar fischis :]

Beiträge: 158

Wohnort: Lambsheim/Rheinland-Pfalz

Beruf: kaufm. Angestellte

14

Freitag, 7. Dezember 2007, 08:15

Hallo Leonie,

na, dann drücke ich doch einfach mal die Daumen...und bin natürlich sehr gespannt! ;)

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

15

Freitag, 7. Dezember 2007, 11:45

ich sag erst was wenn es sicher ist
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

jacqueline

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Schülerin

16

Freitag, 7. Dezember 2007, 21:41

na dann .... ;)
Lg Jacqui Liti und Kleintierbande
[img]http://i38.tinypic.com/2pqqmap.jpg[/img]

husky

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Bielefeld

17

Dienstag, 18. Dezember 2007, 21:32

Lisa



:moin:
sodele, nun bin ich auch endlich in der lage etwas nettes zu schreiben. ich habe lisa auch schon lange in mein herz geschlossen und wenn meine vermieter hundehaltung gestatten würden, dann hätte ich lisa schon längst aus dem tierheim geholt. sie ist ein wirklich sehr toller hund und die probleme, die in ihrer beschreibung aufgeführt sind, davon kann ich echt nichts bestätigen. sie ist eine seele von hund. schade ist nur, daß ich die patenschaft nicht übernehmen kann, da schon jemand schneller als ich war. :cry: dennoch freue ich mich stets, wenn ich sie gelegentlich ausführen kann. aber noch mehr freuen würde es mich, wenn lisa endlich ein tolles zuhause bekommt. der neue besitzer wird seine wahre freude mit ihr haben!!!
so, das war es fürs erste
:bye:

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

18

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 13:04

RE: Lisa

ja ich bin die patin.
ja lisa is ein klasse hund von meiner seite aus nur ich weis auch was sie für macken hat.aber ich denke das ich sie ein bissel besser einschätzen kann als ein besucher oder der mal öfter mit ihr spazieren gegangen ist.
ich gehe so gut wie jeden tag ins tierheim um mit der dicken zu gehn.
ich würde alles für lisa machen damit sie nich mehr im tierheim ist.


na ja gleich geh ich wieder zu lisa.
es wäre sehr nett husky wenn du mir ma vllt.eine pn schreiben würdest.
damit ich weis wer du bist.

LG Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong

husky

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Bielefeld

19

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 20:53

:moin:
öhm, also entschuldige bitte, ich bin nicht nur "ein besucher" oder so, der nur mit lisa ausgeht, aber egal.
bis denne dann
:bye:

Leonie

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Wohnort: Bielefeld/Senne

Beruf: Hotelfachfrau

20

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 08:35

ja voher sollte ich das denn wissen??
ich hab ja geschrieben du solltest mir ma ne pn schreiben.
na dann werd ich es dann mal machen.

mb Leonie
Man kann vieles kaufen,
das Schwanzwedeln eines Hunde nicht.

.................................................
Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hunde
mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch
mit Stundenlangem Gerede.

Louis Armstrong