Donnerstag, 22. Februar 2018, 14:40 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 113.

Samstag, 3. August 2013, 11:02

Forenbeitrag von: »Mince«

Enttäuscht keine Nachkontrolle

Huhu, ich habe mal ne Frage, WARUM wird in Moment keine richitge Nachkontrolle nach einer Vermittlung gemacht? Ich selber habe ein Babykätzchen in JANUAR aus einer Pflegestelle übernommen und wurde nicht wirklich nachkotrolliert. Und ich muss sagen im Nachhinein sind wir ziemlich Blauäugig an die ganze Sache rangegngen sind, wir hatten mit Charly als großen Bruder echt so viel glück :-) Die beiden Lieben sich und können nicht mehr ohne einander. Wobei die "Beratung" von den kleinen echt zu wünsc...

Mittwoch, 4. April 2012, 16:40

Forenbeitrag von: »Mince«

Vogelschutz?

Hallo, In den letzten Jahren ist mir dieses Thema nicht so aufgefallen und ich weiß nicht ob andere damit ein Problem haben. Also jedenfals ist es so, dass ich zur Zeit in Lämmershagen mit den Bus fahre und an einer Haltestelle einsteige, die ein Glashäusschen hat. Die Glasscheiben sind nicht besonders gekennzeichnet und nun liegen bereits 4 Vögel um der Haltestelle herum, die eindeutig gegen die Scheiben geflogen sind. Ich finde das echt schade und denke das muss dich nicht sein oder? Weiß jema...

Freitag, 22. Juli 2011, 09:52

Forenbeitrag von: »Mince«

Neuer Aufnahmestopp für Katzen

Oh man was für eine Diskusion!!! Ich denke aber man sollte sich nicht auf einzelne Aussagen fest legen. Ich habe diese Aussage "lieber 5 wunderschöne Katzen Jahre in einem schönen zu Hause - als ein Leben in der TH WC" die ich auch jeder Zeit tätigen würde (und selbst schon von TH Mitarbeitern gehört habe) da geht es nicht drum, dass man will, dass ein Tier überfahren wird, sondern wie schon viel berichtet, gibt es viele Gefahren für Katzen wenn sie nach draußen gehen, man kann Lebewesen nicht i...

Mittwoch, 20. Juli 2011, 20:32

Forenbeitrag von: »Mince«

Neuer Aufnahmestopp für Katzen

Ich denke auch lieber ein paar schöne Katzenjahre in einem eigenen zu Hause, als im TH, aber okay, vielleicht sehen das manche nicht so. Darf ich fragen, um welche Straße es sich handelt? Denn ganz ehrlich, wer wenn er nicht im Wald wohnt oder wirklich auf den Dorf wohnt, hat keine viel befahrende Straße in der Nähe? Grade wenn die KAtzen ein großen Radios aufbauen können, gibt es selbst in Donrberg, Schröttinghausen oder Vielsendorf "Katzengefährliche Straßen" (nur einige Beispiele soll keine S...

Dienstag, 19. Juli 2011, 09:40

Forenbeitrag von: »Mince«

Neuer Aufnahmestopp für Katzen

Oh man, ich sage nur "armes Bielefeld. Ich meine ich kenne mich nicht so aus, eine Kastration ist bestimmt nicht grade günstig, grade wenn es um so VIELE Katzen geht. Aber es ist bestimmt günstiger, als jedes Jahr für zu viel unerwünschte Katzen, die im Glücksfall im TH landen zu bezahlen. Wann rechnet einer aus dem Bielefelder Rat das mal aus? Und genehmigt die Kastrationspflicht? Ich würde auch gerne eine weitere Katze nehmen, aber in moment fehlt mir einfach das Geld dazu, daher ist es Sinnlo...

Freitag, 21. Januar 2011, 11:09

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Zitat von »Christine Bolten« Schade, dass wir bis heute noch nichts Neues von Charly und Silja erfahren haben. Silja ist weg - eine Sorge weniger? Eine Sorge weniger? Mhm schwer zu sagen, ich denke noch oft an Silja, hoffedas sie nie wieder ins TH kommt. Bis jetzt ist alles bei ihr gut, sie wird wohl nie "eine Schmusekatze" aber sie hat ihren Platz in der Familie gefunden und fühlt sich hoffentlich wirklich wohl. Klar denke ich oft hätten wir nicht weiter Kämpfen können? Aber andere seits hat s...

Samstag, 6. November 2010, 11:25

Forenbeitrag von: »Mince«

"Überfall auf das Bielefelder Tierheim"

Meine Meinung nach ist diese Diskusion wo her diese GEWALTTÄTIGEN MENSCHEN kommen, echt überflüssig. Es geht um ein Überfall auf TH Mitarbeiter da spielt die Herkunft der Täter erst mal gar keine Rolle und man kann sich darüber was passiert ist. Aber so ist es ja meistens erst über die Täter reden, die Opfer kommen dann mal später ins dran.

Montag, 13. September 2010, 19:20

Forenbeitrag von: »Mince«

Kastration beim Kater

In welchen bezirk von Bielefeld wohnt ihr denn, vielleicht kann man darüber gute Tips geben

Samstag, 11. September 2010, 20:29

Forenbeitrag von: »Mince«

Tierheim Bielefeld im WDR

Ich finde es nicht verwunderlich, dass es auch Menschen "von außerhalb" ins Bielefelder Th kommen, als ich Silja vermitteln wollten hat sich sogar einer aus Nürnberg gemeldet. Das wollte ich nicht, weil ich mir vorher das neue zu Hause für Silja anschauen wollte und nicht extra nach Nürnber fahren wollte, außerdem wollte ich Silja diese Fahrt nicht zu muten. Aber ist es verboten, sich auch in anderen TH umzuschaen? Ich finde nicht Das wichtigste ist doch, dass die Th bewohner ein neues zu Hause ...

Donnerstag, 9. September 2010, 15:59

Forenbeitrag von: »Mince«

Tierheim Bielefeld im WDR

Ich finde nicht, dass es ausreicht, via Stadtplan oder Googel oder sonst was schauen, wie der "neue" Beitzer wohnt. Es geht doch um den rundum eindruck und um TIERSCHUTZ, also muss ich doch alles kennenlernen lernen. DAS ist ganz ALLEINE Meinung und weiß, dass es im TH nicht gemacht wird.

Donnerstag, 9. September 2010, 11:05

Forenbeitrag von: »Mince«

Tierheim Bielefeld im WDR

Ich habe mich zu diesen Bericht im WDR unter "beschwerde" ausgelassen. Mein Frage bleibt aber immer noch, egal, wie man diesen Bericht nun findet und was wahr ist und was nicht. Reicht es aus, via Internet suche eine zu oder absage für eine Vermittlung einer Katze zu Hilfe zu nhemen? Was war vor dem Internetzeitalter, ist es nicht wichtiger, sich einen persöhnlichen Eindruck zu schaffen. Wie gesagt, als ich mich für Silja intressiert und sagte, ich will auf keinen Fall eine Katze für nach drauße...

Dienstag, 7. September 2010, 20:06

Forenbeitrag von: »Mince«

beschwerde

Manchmal habe ich den Eindruck das Tierheim ist doch selbst Schuld, dass es so ein schlechten Ruf hat. Man habe ich mich heute aufgeregt, als ich die Lokalzeit auf WDR schaute. Schöne neue Internet Welt. Jetzt kann man schon via Googel schauen, wie ein Potenzielle neuer Besitzer wohnt. Frage wie haben den die Mitarbeiter vor dem Internetzeitalter, eine Besichtigung gemacht?!? Ganz ehrlich wer heute den Bericht gesehen hat, fragt sich wirklich was da im TH schief läuft. Man spricht von Katzenschw...

Dienstag, 10. August 2010, 13:35

Forenbeitrag von: »Mince«

Suche komplette Küche mit Elektrogeräten...

Huhu schau doch mak bei der Tauschbörse ( http://www.verschenkboerse-bielefeld.de/…lle&Rubrik=Alle ) vorbei da sind immer mal wieder Küchen zum Tauschen drin. Viel glück

Montag, 19. Juli 2010, 16:48

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Hallo! Habe grade mit der neuen Besitzerrin von Silja telefoniert. Silja scheint es richtig richtig gut zu gehen Sie frisst mehr oder weniger gut (hat sie aber bei mir Phasenweise auch gemacht) hat schon ein festen schlafplatz im großen Bett und auch wenn sie keine Schmusekatze ist, sucht sie schon sehr denn Kontakt zu ihren neunen Dosenöffnern. Ich kann nicht beschreiben, wie ehrliehctert und froh ich über diesen Bericht war. Jetzt weiß ich noch viel mehr, dass esder richtige Weg für Silja war,...

Freitag, 16. Juli 2010, 13:41

Forenbeitrag von: »Mince«

Katzensichere Fenster

Ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass Katzen auch aus dem 1. Stock springen, wenn sie draußen was intressantes sehen. Manchmal fallen sie auch raus, weil sie zu viel schwung haben, oder weil sie was erschreckt, wenn sie auf der Fensterbank spielen, aber natürlich passiert das nicht immer. Gekippte Fenster sind für Katzen Lebensgefährlich, weil sie versuchen könnten durchzuklettern und dann stecken bleiben, wenn das niemand bemerkt, können sie sich das Hinterteil komplett abschnürren kann ei...

Donnerstag, 1. Juli 2010, 20:17

Forenbeitrag von: »Mince«

Warnung vor krankem Katzenmörder

Was macht man denn???? Ich meine genau da wohne ich und ich sehe hier immer viele Katzen rum laufen, grade auch sehr junge Katzen, kann das auch etwas mit diesen Körben zu tun haben? Denn die stehen bei meinen Nachbarn schon mindestens eine Woche vor den Türen, sind auch recht voll aber noch gar nicht abgeholt worden

Dienstag, 29. Juni 2010, 13:34

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Also ich möchte auch meien Sicht noch mal zusammen fassen 1. war mir sehr klar, dass Silja von Anfang an keine einfache Katze sein wurde, ja das wurde mir gesagt, aber ich wollte es trozdem versuchen, hatte ich doch auch schon vorher ein ziemliche herausfordende Katze 2. klar habe ich manche fehler gemacht, was vielleicht bei Silja das eine oder andere Verhalten verstärkt hat, anderes Verhalten wurde aufgegeben. 3. die Ausraster meiner Seits, wie anschreien, sie rausschmeißen (was ich ja eigentl...

Montag, 28. Juni 2010, 17:54

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Naja, aber Charly ist doch überhaupt kein Problem, ich merke doch jeden Tag wie er sich an Silja ran macht, weil er spielen möchte, auch das habe ich ja gesagt. Silja ist ja die, die nicht mit Charly kann. Klar kann es sein, dass mal die Sympathie nicht stimmt auch wir Menschen mögen nicht immer alle. Wie das aber ist, wenn Charly wirklich ganz alleine ist, auch wenn ich arbeite gehe, macht mich schon sehr nachdenklich. Aber nie würde ich Charly abgeben, nur weil bei Silja alles falsch gelaufen ...

Montag, 28. Juni 2010, 10:06

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Nein, deine Antwort reicht mir nicht wirklich. WAS für ein schaden hat Charly? gar keinen!!!! Ich habe gefragt, wie man das auch beibehalten kann. Als Antwort, die andere Katze (sprich Charly) auch abgeben ist völlige Banane. Denn Charly kann nichts dafür, dass Silja so ist wie sie ist, dass ich das falsch zu Hause für Silja bin, das ich damlas mit Silja vom Th falsch beraten wurde. Das dieser Kampf zu lasten von Silja geht, tut mir so unendlich leid, aber Charly lass ich da bestimmt nicht mit r...

Freitag, 25. Juni 2010, 19:33

Forenbeitrag von: »Mince«

Mit der Tierheimkatze überfordert

Noch immer bin ich richtig wüdent, wie das im TH abläuft. Heute habe ich DIE neuen Besitzer für Silja gefunden und sie wird aller wahrscheinlichkeit nächsten Donnerstag umziehen. Auch wenn es mir schwer fällt, für Silja ist es einfach besser. Als ich dann heute im TH anrief und fragte was nun alles gemacht werden muss um Silja gut zu vermitteln und alles richtig zu machen, aber auch um zu fragen, wie und was ich dann mit Charly machen sollte, ich meine man kann ihm ja nicht erklären, dass Silja ...