Mittwoch, 21. Februar 2018, 14:51 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Samstag, 15. Mai 2010, 15:00

Forenbeitrag von: »STeee«

Fleischverzehr "Warum?"

Das ist ja auch schon ein guter Anfang. Ich habe auch nicht anders angefangen, je mehr ich allerdings erfahren habe desto strikter wurde meine Lebensweise. Für Kleidung,Schuhe, Seife und Putzmittel gibt es Vegane Allternativen . Es gibt sogar mehrere Läden in Bielefeld die so etwas anbieten. http://www.maisonbleue.eu/produkte/seifen/Vegane.htm http://www.waschnuss.com/ http://www.bioladen-moehre.de/ Der Lebensbaum Bielefeld Bioladen Arndtstr. 43, 33615 Bielefeld

Samstag, 15. Mai 2010, 13:08

Forenbeitrag von: »STeee«

Fleischverzehr "Warum?"

Nimmst du Medikamente ? Kann mir nicht vorstellen das aus einem gesunden Versand so ein Quatsch hervorgeht. (soll natürlich als Frage nicht als Beleidigung da stehen) Zitat Asiaten, der sich umbringt, weil er Katzen oder Hunde ißt ... das ist mir so egal. Ich finde es schlimm, dass immer noch Lachs und Kabeljau gefangen wird oder auch Aal. Wir kastrieren, die Asiaten essen sie. Und ja in Asien werden Hunde gegessen. In den mit europäischen Standarts ausgerüsteten Hotels in denen du bestimmt über...

Samstag, 15. Mai 2010, 12:28

Forenbeitrag von: »STeee«

Fleischverzehr "Warum?"

Du wiederprichst dir leider selber Zitat Massentierhaltung ist grausam. Das bestreitet niemand. Warum unterstützt du das dann durch deinen Konsum ? Hier hat auch keiner von Tieren als Fleischfressern geredet sondern von Menschen, bei denen viele sagen sie könneten weiter denken . Hast du schon mal ein Tier getötet und geschlachtet ? Falls nein, steht es dir auch nicht zu Fleisch zu essen nur weil die Dreckarbeit die Polnischen Hilfsarbeiter, die für einen Hungerlohn bei Tönnies arbeiten, das für...

Samstag, 15. Mai 2010, 09:59

Forenbeitrag von: »STeee«

Fleischverzehr "Warum?"

oh Gott ich gebs auf, wer sich so in seinen Fleischverzehr verliebt hat, wird das nie verstehen . Tiere sind für mich keine Nahrungsmittel. Hast du Tiere zu Hause (Hund, Katze) ? Findest du das toll wenn sie in Asien Hunde und Katzen essen ? Aber Schweine und Rinder darf man essen und quälen ? Ich sag da auch jetzt nichts mehr zu, einfach mal die Augen auf ihr "Tierschützer" Hier noch was zum Nachdenken http://www.youtube.com/watch?v=OsK4M4H3S…player_embedded

Freitag, 14. Mai 2010, 01:40

Forenbeitrag von: »STeee«

Fleischverzehr "Warum?"

Dann entschuldige ich mich hiermit für das überlesen des Textes. Trotzdem bleibe ich bei der Meinung wer seinen Fleischkonsum schön redet und von der Zerstörung die davon ausgeht weiß , hat jedes Gewissen verloren. Jeder der Fleisch "isst" sollte sich, verhungernden Kinder und sterbende Tiere aus der Massentierhaltung live ansehen und danach nochmal über sein Handeln nachdenken.

Donnerstag, 13. Mai 2010, 19:15

Forenbeitrag von: »thiel«

Fleischverzehr "Warum?"

Akzeptieren oder Ignorieren kann man vieles. Man sollte aber auch akzeptieren können, dass man wenn man meint Fleisch zu essen und damit für seinen Genuss Tiere getötet und gequält werden,man sich kaum als "Tierschützer" ausgeben sollte. Informiert euch mal wieviel dieser Erde für euren Genuss zerstörrt wird und wieviele Menschen Hunger leiden müssen. http://www.peta.de/warumvegan Da ihr ja auch die Sprüche von MadM verteidigt ,solltet ihr euch mal seine tolle Homepage angucken Zitat Wenn jemand...

Dienstag, 20. April 2010, 16:13

Forenbeitrag von: »thiel«

Fleischverzehr "Warum?"

Gibt es hier eigentlich keinen Admin der so geisteigen Durchf. wie von Madman-Maniac löscht ? Das ist ja so als würde ich schreiben der Holocaust wäre ok, man kann ja keinem die Meinung verbieten Fleischverzehr ist und bleibt für Tiere,Menschen und Umwelt schlecht. Wenn man sich als Tierschützer bezeichnet sollte man das wissen, ob man nun weiter Fleisch ist oder nicht. Mit diesen hochintelligenten Vergleichen zwischen Pflanzen und Tieren macht man sich doch nur lächerlich.

Freitag, 9. April 2010, 12:07

Forenbeitrag von: »thiel«

Teuflisch süße Katzen habens gut, mit kleinem Video

Die beiden Katzen Chip und Salome sind aus dem Tierheim und fühlen sich sehr wohl bei uns.(Wie man auf dem Video sieht) Video Link

Freitag, 26. Dezember 2008, 08:09

Forenbeitrag von: »thiel«

Earthlings

Falls jemand die Seite und den Film noch nicht kennt. Trotzdem nichts für schwache Nerven auch wenn die ersten 2 min noch sehr schön gemacht sind. Hier der Link zur Seite http://www.earthlings.com/ Hier der direkte Link zum Video http://veg-tv.info/Earthlings Und hier der Downloadlink (rechtsklick speichern unter) http://dl.veg-tv.info/Earthlings.avi

Dienstag, 22. Januar 2008, 10:43

Forenbeitrag von: »thiel«

Fleischverzehr "Warum?"

Das einfachste was man in Sachen Tierschutz tun kann, ist doch wohl auf Fleisch zu verzichten bzw. von mir aus auch zum Biobauern zu gehen. Und ich freue mich jedes Mal wie ein Schneekätzchen, wenn ich solche Schlagzeilen lese: "Eitrige Schweineköpfe zu Wurst verarbeitet". Mal ganz davon abgesehen ob man aus Überzeugung kein Fleisch ist, wer bei solchen Skandalen noch Lust auf Fleisch hat ist doch wohl selber Schuld. Aber von mir aus, dann unterstützt doch die Machenschaften die mit Tieren anges...

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 09:35

Forenbeitrag von: »thiel«

Ein Söckchen für ein Tröpfchen

<<<<Ein (Weihnachts-)Söckchen für ein (armes Hunde-) Tröpfchen" - damit möchte ich eine neue Aktion in's Leben rufen, vor zwei Jahren hatte ich schonmal dazu angeregt und es stieß auf viel Gefallen. Vielleicht haben wir ja dieses Jahr wieder Glück Ein Söckchen für ein armes Hundetröpfchen bedeutet - ich lasse dieses Jahr mal das ein oder andere Weihnachtsgeschenk etwas dünner ausfallen und werde stattdessen ein kleines Päckchen (ein Weihnachtssöckchen) für einen Langzeit Tierheimhund meiner Wahl...

Freitag, 31. August 2007, 15:29

Forenbeitrag von: »thiel«

vergammeltes döner

Was lernen wir daraus ? Lieber gar kein Fleisch essen

Freitag, 27. April 2007, 10:44

Forenbeitrag von: »thiel«

Demo in Bielefeld gegen Ausstellung mit toten Katzen und Kaninchen

Das Problem an so etwas ist, dass diese so genannten Künstler meist wollen das man sich das Maul über sie zerreißt je mehr Publicity desto besser ob positiv oder negativ spielt keine Rolle. Das Beste wäre die Ausstellung im Stillen komplett zu verhindern : LKW mit den Ausstellungsstücken anhalten Fahrer bestechen Ladung in einem nahe gelegenem Fluss entsorgen und schon hat sich das erledigt.

Mittwoch, 25. April 2007, 17:12

Forenbeitrag von: »thiel«

Demo in Bielefeld gegen Ausstellung mit toten Katzen und Kaninchen

baa das ist ja wiederlich wir sind dabei ich dachte erst als ich auf der Seite die Bilder gesehen habe das wäre Fotomontage .Wie kann man so respektlos handeln ?

Samstag, 9. Dezember 2006, 09:19

Forenbeitrag von: »thiel«

RE: hundehasser vor gericht

aber wie kann man diesen Kerl 100 Std. im Tierheim arbeiten lassen da muß er doch ständig überwacht werden das er nicht noch mehr Mist macht im Steinbruch wäre er besser aufgehoben aber dann lieber 100 Jahre

Sonntag, 12. November 2006, 20:27

Forenbeitrag von: »thiel«

Das Tierheim Bielefeld im TV

Wenn jemand die Sendung verpasst hat lade ich sie gerne hoch oder schicke euch bei Interesse eine Cd schreibt einfach ne Email hier gibts Bilder und Videos Meine Hompage

Mittwoch, 17. Mai 2006, 16:18

Forenbeitrag von: »thiel«

Tötung ALLER Bulgarischen Straßenhunden-DRINGEND!

hier ein Link für Protest Mails http://www.saarforum.com/thread.php?threadid=1608&sid= Tierhilfe Bulgarien http://www.tierhilfe-bulgarien.ch/index2.htm

Sonntag, 4. Dezember 2005, 22:17

Forenbeitrag von: »thiel«

pelzdemo in bielefeld

klasse sache hoffe das sich viele beteiliegen

Sonntag, 6. November 2005, 20:30

Forenbeitrag von: »thiel«

Gegen den Pelz Handel

Ich habe hier mal ein paar Links zusammen gesammelt auf denen man protest emails an die verschiedenen Verantwortlichen schicken kann es ist zwar nicht viel was man damit erreicht aber besser als nichts zu tun also lasst euer mail programm glühen http://www.tierschutz.de/p20007000x1006.html http://www.vgt.at/actionalert/P_C/index.php http://www.pelzinfo.de/f_kanada05.html#formular http://www.tvg-pulheim.de/ift/aktionen_pelz_tchibo.htm

Sonntag, 6. November 2005, 19:33

Forenbeitrag von: »thiel«

noch mehr Dusch Bilder

rein gehen sie schon allein aber auch schnell wieder raus wenn sie merken das das tolle hundeshampoo dazu kommt und geschüttelt wird sich erst wenn man vor der dusche steht da hat man ja auch mehr platz da unsere alte Dame wenn sie heiß wird immer starken haarbruch und sehr viel talk im fell hat tut ihr das duschen ganz gut der kleine wird danach gerne warm eingepackt