Simba - Traumprinz sucht Traumfrau

Geburtsdatum: Mai 2010

Simba, ein sensibler, frauenverstehender Kater sucht dringend sein Königreich zum glücklich sein. Als Jungkater einzeln in der Wohnung gehalten, von Artgenossen und Muttertier nicht beigebracht bekommen, wie fest er beißt oder haut, ist Simba nur etwas für erfahrene Schloßbesitzer. Er leidet unter chronischen Schnupfen und benötigt, auf Grund von Harngries, Urinary – Trockenfutter.

 

Zurzeit befindet sich Simba in einer Pflegestelle, mit vier weiteren Katzen. Er genießt jeden Augenblick mit seiner Herzensfreundin und liegt am liebsten stundenlang in ihrem Arm oder auf ihrem Schoß, schätzt jede Streicheleinheit, gibt Köpfchen, und zeigt seiner Auserwählten seine Verehrung. Bei dem Herrn des Hauses, hat es etwas länger gedauert, jedoch auch dort ist er mittlerweile ein kleiner Schmusebär. Seine Artgenossen mag er nicht und markiert, um anzuzeigen, wer der Boss ist. Leider ist das auf Dauer keine Lösung und somit sucht der Charmeur dringend einen schönen Platz als Einzelprinz. Durch den Freigang, den er erhält, ist der Schnupfen schon besser geworden, das Fell, vorher stumpf und am Bauch kahl geleckt, wieder zugewachsen, dicht und glänzend. Eine Katzenklappe sollte vorhanden sein, damit der „Prinz“ kommen und gehen kann, wie er will. Ein Hund ist akzeptabel, solange dieser nicht an sein Futter geht. Kinder sollten im neuen Königreich nicht leben.


Tom

Zugangsdatum: 12.10.2013

Geburtsdatum: ca. 02.07.2008

Eigenschaften: Notfall! Das Leben hat es mit Tom bislang nicht gut gehabt. Unser Tom ist kein Schmusekater, absoluter Einzelgänger und sucht erfahrene Dosenöffner, die mit seinen Eigenheiten zurechtkommen. Tom leidet an einer Stressblase und sucht aus diesem Grund eine ruhige Umgebung, ohne Kinder. Er liebt Thunfisch und beschäftigt sich sehr ausgiebig mit Intelligenzspielzeug. Es muss doch „die“ Menschen für ihn geben, denen einfach sein „Dasein“ reicht. Belohnt werden sie damit, dass er um deren Beine streicht und sich streicheln lässt.


vermittelt

Pif

Zugangsdatum: 24.10.2016

Geburtsdatum: ca. 01.10.2013

Eigenschaften: Einfach nur Pif! So lustig wie sein Name und seine Fellzeichnung. Verschmust, anhänglich, verspielt und Kinderlieb! Idealer Familienkater, der Freigang benötigt.


Paule

Zugangsdatum: Dezember 2016

Geburtsdatum: ca. August 2005

Eigenschaften: Unser Freigänger Paule wurden im Dezember zu uns gebracht, da die Besitzerin verstorben ist. Er sucht jetzt dringend ein Zuhause. Paule hat an seiner li. Schulter einen inoperablen Tumor. Diesen hatte er bereits, als er zu uns kam. Wie lange dies schon bekannt gewesen ist, können wir leider nicht mehr herausfinden. Er ist sehr verschmust und anhänglich.


Semira

Zugangsdatum: 06.07.2016 

Geburtsdatum: 05.06.2012

Eigenschaften: Schwarzer Panther sucht neues Domizil als allein Herrscherin. Semira ist eine sehr eigenständige Katzendame, die keine anderen Katzen duldet. Für sie suchen wir ein neues Zuhause, ohne Kinder und neuen Besitzern, die ihr die Zeit geben sich in Ruhe einzuleben. Wohnungshaltung wäre möglich.


Rocky und Flocke

Zugangsdatum: 20.02.2017

Geburtsdatum: ca. 01.02.2014

Eigenschaften: Wer ein außergewöhnliches Wohnungspärchen sucht, hat es gefunden. Rocky und Flocke. Ruhige und anhängliche Whoppers mit Charme. Da Beide jedoch sehr penible und Stress empfindlich sind, kommt ein Haushalt mit Kindern für die Beiden nicht in Frage. Beide werden nur zusammen vermittelt.


Schatzi

Zugangsdatum: Februar 2016

Geburtsdatum: ca. Mai 2008

Eigenschaften: Der achtjährige Wohnungskater Schatzi wurde im Februar 2016 mit seiner Gefährtin Püppi im Tierheim abgegeben, weil seine Besitzerin die Versorgung der Tiere nicht mehr bewältigen konnte.

Püppi verstarb kurze Zeit später im Tierheim. Eine Vermittlung von Schatzi zu einer bereits vorhandenen Katze scheiterte, da der Kater sich nicht mit der neuen und für ihn fremden Samtpfote arrangieren konnte.

Schatzi ist ein unglaublich lieber, verschmuster, aber auch sehr sensibler Kater. Er reagiert auf Stress mit einem ihn selbst beruhigenden Markierungsverhalten. Aus diesem Grund wurde Schatzi nach einer Vermittlung im Frühjahr 2017 nach wenigen Tagen erneut ins Tierheim zurückgebracht.

Über ein Jahr ist seit seiner ersten Abgabe im Tierheim inzwischen vergangen. Ein Jahr in dem der menschenbezogene Schnurrer sein „altes Leben“ mit vielen Streicheleinheiten und Geborgenheit nicht vergessen hat und schmerzlich vermisst.

Was Schatzi nun dringend braucht ist ein ruhiges Zuhause, ohne andere Katzen. Bei der Eingewöhnung ist es wichtig, ihn zunächst schrittweise mit den neuen Räumlichkeiten vertraut zu machen, um eine erneute Stresssituation zu vermeiden. Langfristig ist es auch möglich Schatzi an

Freigang zu gewöhnen, allerdings nur in einer ruhigen Außenumgebung.


Minka Katinka

Zugangsdatum: 11.03.2017

Geburtsdatum: 01.05.2009

Eigenschaften: Herausforderung gesucht?! Hier kommt Minka Katinka! Was das Schätzchen bis jetzt durchmachen musste, will man glaube nicht wissen, aber an dem Verhalten der Katze merkt man, sie hatte es nicht einfach. Minka Katinka kommt aus schlechter Haltung und an ihrem Verhalten gegenüber dem Menschen merkt man das auch. Sie kratzt und beißt gerne mal um sich und wenn sie nicht das bekommt, was Sie möchte, zeigt sie einem das ganz genau! Damit sie ihren Aggressionen freien Lauf lassen kann, suchen wir ein Zuhause mit Freigang für sie. Ihren Artgenossen geht sie eher aus dem Weg, sie braucht sie nicht um sich, hat aber auch kein Problem mit einer schon im Haushalt lebenden Katze. Hier suchen wir wirklich Leute mit viel Katzenerfahrung.


Shadia

Zugangsdatum: 27.03.2017

Geburtsdatum: ca. 01.05.2016

Eigenschaften: Kleine, kesse Hummel Shadia. Shadia ist eine sehr neugierige Katze mit großem Freiheitsdrang. Sie ist aufgeweckt und verspielt, was sie allerdings auch gut kann, ist die Krallen zeigen. Artgenossen gegenüber verhält sie sich ebenfalls sehr neugierig und aufgeschlossen.


Kuno, Kid und Kara

Zugangsdatum: 29.06.2017

Geburtsdatum: Mai 2017

Eigenschaften:

So viel hat sich getan in dem halben Jahr, seit diese Katzen als ganz kleine, verängstigte Fundtiere hier angekommen sind. Nun haben die schwarz-weißen Wirbelwinde endlich gelernt, nicht mehr mit Panik auf Menschen zu reagieren.  Das ist dem unermüdlichen Einsatz einer Mitarbeiterin des Katzenhauses zu verdanken. Sie  hat es mit viel Geduld und Beharrlichkeit geschafft , dass die Kleinen fröhlich spielen, toben und sich teilweise auch schon anfassen lassen.

Und nun möchten die lustigen Kerlchen endlich ein neues Leben bei IHREN Menschen beginnen, am liebsten zu zweit oder in Gesellschaft eines schon vorhandenen Katzenkumpels.

Sie brauchen noch etwas Zeit, ganz und gar Vertrauen zu fassen, sind aber auf einem guten Weg.

 Es macht Freude, sich mit ihnen zu beschäftigen  und zu beobachten, was sie alles gelernt haben und wie aufmerksam sie die Welt erforschen!

 

 


Joschi

Zugangsdatum: 04.08.2017

Geburtsdatum: 20.10.2016

Eigenschaften: Joschi ist ein wirklich lustiges Katerchen. Ihm dabei zu zusehen, wie viel Freude er an einem Pappkarton haben kann, erfreut das Herz. Das saubermachen in seiner Box, erweist sich auch als wirkliche Herausforderung. Er schreit förmlich nach Aufmerksamkeit und möchte am liebsten die ganze Zeit beschäftigt werden. Da er aber doch auch mal grob mit seinen Krallen werden kann, was er meistens nicht böse meint, würden wir ihn ungern zu Kindern vermitteln. Wichtig ist dem temperamentvollen Kater, dass er Freigang hat. Mit seinen Artgenossen kommt er leider nicht so gut zurecht.

 

 


Myrsini

Zugangsdatum: 08.09.2017

Geburtsdatum: 01.08.2009

Eigenschaften: Hier sucht Jemand ganz ganz dringend Hilfe! Wir finden das Foto sagt schon alles. Myrsini kommt mit der jetzigen Situation und auch mit uns gar nicht zurecht. Sie versteckt sich in die hinterste Ecke und kommen wir ihr zu Nahe, greift sie uns aus Angst an. Wir sind uns ganz sicher, die hübsche Freigängerkätzin ist ein absoluter Notfall. Wer gibt der Katzendame eine zweite Chance? Wer hat die Zeit und Geduld ihr zu zeigen, dass alles gut werden kann? Myrsini wird es ihrem neuen Besitzer bestimmt danken, denn bei ihrer Bezugsperson ist sie eine ganz Liebe und Nette!


Lina

Zugangsdatum: 14.08.2017

Geburtsdatum: ca. Mai. 2014

Eigenschaften: Lina kam als Findelkind mit 4 Kleinen zu uns. Durch den Stress des Umzuges und unserer Umgebung, hat sie ihre Kleinen leider nicht mehr an sich gelassen. Während ihre 4 Kleinen in einer Pflegestelle gut untergebracht sind, muss Lina hier in einer kleinen Box auf ein neues Zuhause warten. Die äußerst Hübsche Katzendame weiß was sie will. Sie lässt sich nicht sofort von Fremden Menschen anfassen, sondern braucht Zeit sie kennen zu lernen. Wir würden uns für die Angorakatze ein ruhiges Zuhause mit Freigang wünschen, wo sie Allein-Herrscherin ist und glauben sie uns, wie sich eine Prinzessin benehmen muss, weiß Lina ganz genau! Sie ist tatsächlich eine unserer saubersten Katzen!


Lilly

Zugangsdatum: 04.09.2017

Geburtsdatum: 01.08.2004

Eigenschaften: Armes altes Mädchen sucht ganz dringend ein ruhiges Zuhause mit Freigang. So eine Katzen-Seniorin muss doch nicht im Tierheim ihre letzte Zeit verbringen. Wer kann der anschmiegsamen Dame noch ein schönes Plätzchen geben?


Calvin

Zugangsdatum: 02.11.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2015

Eigenschaften: Calvin ist schon der Liebling bei den Besuchern, er ist nämlich immer lieb, verschmust und verspielt. Eigentlich ein idealer Familienkater. Trotz der vielen guten Eigenschaften sucht dieser Rabauke immer noch nach einem Zuhause und er zeigt uns eindeutig, wie doof er es hier findet. Calvin ist nämlich auch unser Ausbrecher König! Über den Rücken springen und durch die Tür entwischen ist noch eine seiner einfachsten Übungen. Türen kann er nämlich auch öffnen, auch die hochstehenden Klinken! Halt ein richtig schlaues Köpfchen. Natürlich wird er daher nur in Freigang vermittelt. Allerdings ist er sehr unerschrocken und neugierig und so wünschen wir uns für ihn ein Zuhause in sehr ruhiger Wohnlage.


Sunny und Fienchen

Mutter Sunny und Tochter Fienchen suchen ein neues Zuhause als Freigänger. Beide Damen sind schon etwas älter, aber top fit. Im Moment leben sie auf einer Pflegestelle von uns, dort verstehen sie sich aber nicht mit den vorhandenen Katzen. Beide Katzendamen sind sehr aufgeschlossen, verschmust und anhänglich und plaudern für ihr Leben gern. In diesem Fall sollte man nicht in einem Mehrfamilien-Haus wohnen.

 

 

Kontakt wird über das Katzenhaus hergestellt.


Samu

Zugangsdatum: 02.09.2017

Geburtsdatum: September 2015

Eigenschaften: Völlig verdreckt und zerzaust kam er bei uns als Findling an. Wenig Fell und kaum was auf den Rippen. Dieses Kerlchen mussten wir erst mal ordentlich päppeln und nu, ist er ein so hübscher Kater geworden und von Tag zu Tag wird immer Selbstbewusster. Samu ist ein sehr anhänglicher Schmusebär, der zu extremer Eifersucht neigt. Nun ja, er will seine Leute für sich haben. Samu könnten wir uns in reiner Wohnungshaltung vorstellen, aber nur wenn man reichlich Zeit für ihn hat. Er leidet unter einer Futtermittelallergie und benötigt daher Spezial Futter (ca.65,- im Monat)


Rudi

Zugangsdatum:24.07.2017

Geburtsdatum: ca. 2010

Eigenschaften: Rudi mit dem großen Herz, es lieben ihn einfach Alle! Der Kater ist aber auch Klasse. Lustig und verspielt und super verschmust. Gerne zieht er uns die Schnürsenkel und entlockt uns damit ein Lächeln. Ganz ehrlich?!

Es kann einem so schlecht gehen, Rudi muntert einen immer wieder auf. Rudi ist ein Freigänger, der gerne der Boss im Revier ist. Unsere Kleinen duldet er und kümmert sich aufopfernd um sie, aber die Großen haben bei dem doch sehr kleinen Kater nichts zu sagen. Er sollte daher Einzelkater werden.

Was seine Vermittlung sehr schwer macht und Rudi zu einem Probemfellchen, ist sein chronischer Schnupfen. Dies könnte eventuell häufigere Tierarztbesuche bedeuten. Besonders wenn er einen Schub bekommt.


Susa

Zugangsdatum: 03.07.2017

Geburtsdatum: ca. Mai2015

Eigenschaften: Susa ist eine wirklich zierliche und kleine Kätzin, sie sieht eher wie ein kleines Kitten aus, hat es aber faust dick hinter den Ohren. So zeigt sie allen Katzen, wo der Hammer hängt und wer Chef ist. Auch der ein oder andere Besucher bekommt von ihr mal eine Kralle ab, dabei ist sie eigentlich eine ganz entzückende Katze, wenn man sie kennt. Susa hätte gerne Freigang und würde am liebsten ihre Besitzer für sich ganz alleine haben.


Bernd

Zugangsdatum: 02.09.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2011

Eigenschaften: Woher der Bernd kommt, können wir nur raten. Vielleicht hat er sogar eine sehr weite Reise hinter sich, oder hat schon andere Länder bereist. Wir wissen es nicht. Die Geschichte kennt nur der Bernd. Bernd wurde nämlich auf der A2 gefunden und hatte Glück im Unglück, dass er bei uns im Tierheim gelandet ist. Bernd ist ein Klasse Kerlchen, sehr lieb und anhänglich und mag Kinder. Spielt auch gerne und lässt manchmal den großen Raufbold raus hängen. Einzig den anderen Katzen gegenüber macht er gerne einen auf "Big Boss" und ist daher nur als Einzelkater geeignet. Hier bei uns zeigt er einen hohen Freiheitsdrang und wird nur als Freigänger vermittelt.


Mina

Zugangsdatum: 29.09.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2014

Eigenschaften: Die Gute Seele Mina, anfangs etwas zurückhaltend taut sie ganz schnell auf und ist einfach nur lieb. Wir sind uns ganz sicher, hat sie ein Zuhause für immer, ist sie ihren Besitzern treu ergeben. Sie ist eine ruhige Maus, die gelegentlich unter Rückenschmerzen leidet, aber sein wir mal ehrlich, wer von uns hat nicht auch mal "Rücken" :-) Mina möchte gerne Freigang haben.


Fina

Zugangsdatum: 19.10.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2005

Eigenschaften: Hallo, Hallo, wen haben wir denn da? Fina möchte sich wohl nicht fotografieren lassen, dabei ist sie so eine hübsche Kätzin. Fast Schwarz mit etwas weißen Abzeichen und ihre 13 Jahre sieht man ihr so gar nicht an. Die Freigängerin ist bei Fremden sehr zurückhaltend, bei ihrer Bezugsperson aber sehr lieb. Eine ruhige Zeitgenossin, die keinen Trubel mag. 


Babs und Winnetou

Zugangsdatum: 16.12.2017

Geburtsdatum: 01.04.2016

Eigenschaften: Ein super, liebes und anhängliches Pärchen sucht ganz dringend ein neues Zuhause für immer! Babs und Winnetou sind leider nicht das erste Mal bei uns im Tierheim und wir können es einfach nicht verstehen... Die Beiden sind einfach klasse, am Besten Sie überzeugen sich selbst davon und kommen die Beiden besuchen.

Babs und Winnetou sind für Anfänger geeignet und mögen auch Kinder sehr gerne. Die perfekten Familienkatzen. Beide benötigen Freigang.


Blacky und Fauchi

Zugangsdatum: 18.12.2017

Geburtsdatum: ca. 30.04.2017

Eigenschaften: Ganz untypisch für ihre Namen handelt es sich hier um zwei hübsche Damen. Blacky ist anfangs etwas schüchtern, genießt aber jede Streicheleinheit von uns. Ihre Schwester Fauchi, ganz untypisch, ist die Mutige und kommt sofort angelaufen und will schmusen. Fauchen haben wir sie hier noch nie gehört. Beide Kätzinnen werden nur zusammen in den Freigang vermittelt.


Shabby

Zugangsdatum: 20.09.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2014

Eigenschaften: Eigentlich wäre hier ein "Vorher-Nachher" Bild angebracht, denn als Shabby im September zu uns kam, war nichts von dem jetzigen hübschen Kater zu sehen. Er war dünn, hatte wenig Fell, schmutzig, verklebt und schuppig ohne Ende. Mit viel Zuwendung und Pflege hat er sich zu diesem Prachtkerl entwickelt. Wir sind stolz auf ihn. Nun ist er fit genug und kann endlich in ein Zuhause mit Freigang ziehen. Shabby ist ein sehr lieber und verschmuster Kater, allerdings sehr dominant zu anderen Katzen. Halt ein Einzelprinz!

 

 


Boss

Zugangsdatum: 17.11.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2014

Eigenschaften: Als dieser große Kater als Findling im November zu uns gekommen ist, hat er den stolzen Namen "Boss" von uns bekommen. Aber wie ein Boss, benimmt sich "Boss" so gar nicht. Anfangs ist der Freigänger ängstlich und zurückhaltend und kommen ihm die anderen Katzen zu nahe, dann schreit er wie ein kleines Mädchen. Wir haben den sensiblen Kater aber trotzdem sehr lieb und wen er kennt, der kommt um seine Schmuseeinheiten nicht drum rum.


Emanuela

Zugangsdatum: 01.11.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2016

Eigenschaften: "Lass die Finger von Emanuela" (Fettes Brot)

Nun ja... Manchmal kommen einem die tollsten Sachen in den Kopf, wenn man die Miezen kennen lernt. Emanuela wollte sich anfangs nicht so wirklich mit uns anfreunden und mal so gerade um den Finger wickeln konnten wir die Freigängerin auch nicht. So kam sie dann zu ihrem Namen. Mittlerweile ist sie zwar noch etwas unsicher, aber wesentlich freundlicher im Umgang und neugierig. Beim füttern dürfen wir sie auch ohne wenn und aber streicheln. Emanuela ist sehr verträglich mit anderen Katzen, mit den würde sie sogar sehr gerne kuscheln und schmusen, wenn sie es zulassen würden.


Merlin

Zugangsdatum: 03.08.2017

Geburtsdatum: 11.05.2017

Eigenschaften:

Ich schaue Dich nun ganz ruhig an

ob ich Dich auch gebrauchen kann?

Bist Du mein Mensch, der mich versteht

wenn das auch manchmal langsam geht...

Ich prüfe und ich suche genau

nur die anderen Katzen machen hier die „Schau“.

Ich warte , ob mich wohl jemand sieht

und hoffe sehr, dass das bald geschieht.

Wenn wir uns dann mögen und wenn wir uns kennen

komm` ich gerne zu Dir, und niemand wird uns trennen !

Ich bin Dein Freund, wir sind verbunden,

das sind doch im Leben die besten Stunden!

Hast Du mich ausgesucht oder ich Dich?

Das bleibt unser Geheimnis ewiglich.

Zusatz: Wir suchen für Merlin ein ruhiges Zuhause, wo schon ein Kätzchen wohnt. Wohnungshaltung oder Freigang wäre Beides möglich.  


Einstein

Zugangsdatum: 01.12.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2014

Eigenschaften: Schmusebär sucht Traumzuhause mit Freigang. Er ist einer von unseren vielen Schwarzen Panthern. Lieb, anhänglich und verschmust, idealer Familienkater, dazu ist er sehr verträglich mit Artgenossen und könnte auch gerne zu einer schon vorhanden Katze dazu ziehen.


Loco

Zugangsdatum: 13.12.2017

Geburtsdatum: 10.05.2017

Eigenschaften: "Loco Loco" Lustiges kleines Kerlchen sucht ein Zuhause mit einem Katzenkumpel im gleichen Alter. Wohnungshaltung wie auch Freigang in ruhiger Lage ist Beides möglich.


Sina

Zugangsdatum: 10.10.2017

Geburtsdatum. ca. Mai 2015

Eigenschaften: Sina kam im Oktober letzten Jahres zu uns als Findling. Leider wurde die hübsch gezeichnete Katze nicht vermisst und so musste sie bei uns im Tierheim bleiben. Hier findet sie es einfach nur schrecklich, so sehr vermisst sie ihre täglichen Spaziergänge im Grünen. Dazu kommt der Stress mit den anderen Katzen, denn diese akzeptiert Sina so gar nicht. Sina kann manchmal ganz Katzenlike sein und auch mal die Krallen zeigen. Die Dame hat halt Charakter!

 

 


Sylvester

Zugangsdatum: 01.12.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2015

Eigenschaften: Na nu, sehen wir Doppelt? Der sieht ja aus wie der Einstein! Es ist aber der Sylvester. Noch einer von unseren vielen Schwarzen Katern. Sylvester ist vom Charakter dem Einstein sehr ähnlich, lieb, verschmust und anhänglich. Ein Traumkaterchen. Verträglich mit Artgenossen, benötigt aber leider Freigang.


Lino und Tiffy

Zugangsdatum: 23.08.2017

Geburtsdatum: Juli 2017

Eigenschaften: Gesucht und gefunden, nun wollen sie gemeinsam in ein schönes Zuhause ziehen. Lino ist der etwas Schüchterne und Zurückhaltende, während Tiffy die Aufgedrehte und Quirlige ist. Beide hängen sie sehr aneinander, obwohl sie keine Geschwister sind. Da Lino sehr schreckhaft ist, sollte er in einem ruhigen Zuhause aufwachsen, ein leichter chronischer Schnupfen kann bei ihm nicht ausgeschlossen werden. Wohnungshaltung, wie auch Freigang ist Beides möglich.


Lillith

Zugangsdatum: 04.01.2018

Geburtsdatum: Mai 2002

Eigenschaften: Und schon wieder ein armes altes Schätzchen! So viele alte Kätzchen haben wir im Moment, so tolle Katzen. Unter ihr auch Lillith. Sie kam zu uns, weil ihre Besitzerin erkrankt ist und sie sich um Lillith nicht mehr kümmern konnte. Lillith war bis her eine Freigängerin. Unser Tierarzt musste allerdings feststellen, dass die verschmuste Kätzin langsam, auf Grund ihres Alters, erblindet. Lillith nimmt noch Schatten und Bewegungen war und findet sich super in ihrer gewohnten Umgebung zurecht, aber leider darf sie keinen Freigang mehr genießen. Schön würden wir es finden, wenn sie in einer Wohnung mit abgenetzten Balkon leben dürfte, so könnte sie immer noch die Sonnenstrahlen genießen und von ihren damaligen Ausflügen träumen.


Lady

Zugangsdatum: 27.01.2018

Geburtsdatum: 24.05.2009

Eigenschaften: Lady braucht einfach noch mal eine Chance! Eine Chance ein neues Zuhause zu finden, eine Chance Besitzer zu finden, die ihr die Zeit und Geduld geben, anzukommen, eine Chance ihre geliebte Freiheit wieder zu bekommen.

Lady ist eine Katzendame, welche sehr selbstständig ist, eine Freigänger-Dame die nie weit von ihrem Zuhause weg gelaufen ist und treu immer wieder nach Hause kam. Sie möchte von uns nichts wissen und haut ganz fürchterlich nach uns. Bei Besuchern kommt sie ans Gitter und maunzt ganz freundlich. Bei ihrer Bezugsperson ist sie eine wirkliche freundliche und anhängliche Katze, sie braucht nur etwas Zeit anzukommen


vermittelt

Rosi

Zugangsdatum: 02.10.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2000

Eigenschaften: Wir suchen ganz dringend noch ein schönes Zuhause für unsere 17 Jährige Oma Rosi!

2014 war Rosi das erste Mal bei uns im Tierheim und ist dort schon vielen Mitarbeitern ans Herz gewachsen. Die Katzendame strahlt aber auch förmlich Charme aus, trotz ihrer Krüppel-Öhrchen und einer alten Kieferfraktur. Sie ist eine ganz anschmiegsame Dame, die gerne viel... quatscht, besonders wenn das Essen nicht schnell genug geliefert wird.
Aufgrund ihres tollen Charakter hat Rosi damals auch schnell ein Zuhause gefunden.

Leider sind Herrchen und auch Frauchen in der kurzen Zeit verstorben und nun ist die alte Oma wieder bei uns.

Hier mussten wir leider noch feststellen, dass Rosi sehr schlechte Schilddrüsenwerte hat. Ihre Zeit ist leider auch begrenzt. Umso mehr hatten wir Hoffnung, als eine liebe Interessentin da war und uns zuversichtlich mitteilte, sie würde Rosi übernehmen!

Leider hat sie sich nicht mehr gemeldet

Also, wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben. Wer hat ein Plätzchen für unsere süße Schrumpeloma? Wohnungshaltung gewöhnt, allerdings sehr eifersüchtig bei anderen Katzen. Hunde werden akzeptiert.


Ivy

Zugangsdatum: 31.08.2017

Geburtsdatum: ca. Juli 2017

Eigenschaften: Unsere kleine Ivy mit dem süßen Glubschi-Blick. Man möchte sie so gerne knuddeln, aber leider traut sie sich das noch nicht und rennt dann ganz schnell vor uns weg. Sie könnte in reiner Wohnungshaltung vermittelt werden, oder auch in den Freigang.

Da sie sehr verträglich mit anderen Katzen ist, wird sie nur zu einer vorhandenen Katze im gleichen Alter vermittelt, oder sie zieht mit einem Katzenkumpel aus.


Lucy

Zugangsdatum: 01.12.2017

Geburtsdatum: ca. Mai 2010

Eigenschaften: Lucy ist eine von unseren Handicap Katzen, Sie hat leider nur noch drei Beine. Sie ist anschmiegsam und sehr lieb und mit Hunden verträglich. Reine Wohnungshaltung mit abgenetzten Balkon oder Freigängerin in sehr ruhiger Lage, wäre Beides möglich.


Pippilotta

Zugangsdatum: 08.01.2018

Geburtsdatum: ca. 01.05.2016

Eigenschaften: Kleine Puppe sucht schönes Zuhause in einer Wohnungshaltung, am liebsten als Einzeltierchen. Ganz Katzentypisch schmust sie auch gerne, zeigt aber die Krallen wenn sie genug hat. Da Pippilotta noch ein recht junges Kätzchen ist, sollten ihre neuen Besitzer viel Zeit für sie haben.   


Okapi

Zugangsdatum: 15.11.2017

Geburtsdatum: ca. 01.03.2017

Eigenschaften: Okapi ist ein ganz klasses Kerlchen, er ist anhänglich, verschmust und sehr neugierig. Immer auf Entdeckungstour und ist immer mit dabei. Mit diesem Kater hat man seine wahre Freude. Freigang ist für den kleinen Entdecker ein Muss! Andere Katzen duldet er nicht, Hunde dagegen mag er sehr gerne.

 

 


Vermittelt

Chin-Chin

Zugangsdatum: 07.09.2017

Geburtsdatum: ca. 01.06.2017

Eigenschaften: So lustig wie Chin-Chin aussieht, ist sie auch. Sie ist eine wirkliche Frohnatur. Lieb, verschmust und anhänglich. Kleiner Wirbelwind und Ultra neugierig. Die süße Kätzin ist sehr verträglich und wird nur zu einer schon vorhandenen Katze im ähnlichen Alter vermittelt. Wohnungshaltung oder Freigang ist Beides möglich.


Leo

Zugangsdatum: 20.11.2017

Geburtsdatum: ca. 01.04.2017

Eigenschaften: Frecher Jungkater brauch endlich ein Zuhause nur für sich, mit der Möglichkeit draußen Mäuse zu fangen. Leo langweilt sich ganz fürchterlich bei uns und man merkt ihm an, er muss schnell hier raus. Eigentlich ist er ein ganz freundliches Kerlchen, verschmust und anhänglich und hoch intelligent. Das ist auch das Problem, er ist komplett unterfordert und lässt gerne seinen Frust dann an uns und den anderen Katzen aus.

Da er zu Übersprunghandlungen neigt, sollte er nicht zu Kindern vermittelt werden.


Püppi

Zugangsdatum: 08.01.2018

Geburtsdatum: Mai 2008

Eigenschaften: Wohnungskatze Püppi hat es schon nicht einfach... Erst verliert sie ihr geliebtes Heim und nun muss sie hier auch noch mit anderen Katzen zurecht kommen und die mag sie so gar nicht gerne.

Püppi ist anfangs sehr schüchtern und zurückhaltend und liebt die Ruhe. Sie ist wirklich eine sehr angenehme Katzendame.

Wer eine Katze retten möchte und ihr noch ein schönes Leben ermöglichen möchte, sollte Püppi eine Chance geben.


Sheila

Zugangsdatum: 29.12.2017

Geburtsdatum: Mai 2009

Eigenschaften: Altes Katzenmädchen sucht ein schönes Zuhause mit Freigang. Sheila ist anfangs eine etwas zurückhaltende Kätzin, die es liebt sich in kuschelige Decken zu verstecken. Männer liebt sie besonders gerne, bei ihnen kommt sie raus und lässt sich auch gerne streicheln. Umso schlimmer ist es für Sie, dass das Hauptpersonal aus Damen besteht.

Auch für diese ältere Katzendame suchen wir ein ruhiges Zuhause. Mit ihren Artgenossen kommt sie sehr gut zurecht.


Motte

Zugangsdatum: 08.09.2017

Geburtsdatum: Juni 2017

Eigenschaften: Hübsche kleine Motte, sie ist ein ganz bezauberndes Kätzchen. Diese Bild wird ihr nicht gerecht, eigentlich macht sie sich immer ganz klein, legt ihre Ohren an und möchte sich nicht kuscheln lassen. Dabei ist sie richtig hoch gewachsen, mit ihren langen Beinen stolziert sie förmlich durch den Raum und dann ihre hübsche Zeichnung, die schwarzen Flecken in Körperbereich sind leicht getigert. Sie ist einfach eine Bildhübsche Kätzin. Leider uns gegenüber noch ängstlich. Wir sind uns aber sicher, komm sie erst mal hier raus und es hat Jemand viel Zeit für sie, wird sie ganz bestimmt auch ein Schmusekätzchen.

Da Motte sehr verträglich ist, wird sie nur zu einem vorhanden Kätzchen vermittelt, oder zieht mit der Ivy zusammen in Wohnungshaltung.