Melden Sie ihr Tier jetzt Online mit Foto als vermisst!

---> Entlaufenmeldung <---


Grünpflücker gesucht!

Rund 70 Kaninchen und eine kleinere Anzahl Meerschweinchen fressen den Tierpflegern täglich die sprichwörtlichen „ Haare vom Kopf“.

Neben Heu und einer kleinen Trockenfuttermenge, sollte ein Großteil des Futters aus pflanzlichen Fasern bzw. „ frischem Grün“ bestehen.

Hier bittet der Tierschutzverein die Bevölkerung um Hilfe und startetam 15. April die Aktion

„ Löwenzahn gegen Kaffee“.

Grünpflücker, die das Tierheim Bielefeld mit einer frisch gesammelten Grünspende unterstützen, bekommen in der Kaffeestube einen Kaffee gratis.

Für fleißige Kinder gibt es als Dankeschön eine kleine Robbe als Schlüsselanhänger.

Gesammelt werden kann unter anderem Löwenzahn, Spitzwegerich, Himbeerblätter und Breitwegerich. Unter www.kaninchenwiese.de, gibt es Flyer und Downloads mit Fotos von geeigneten Wiesenpflanzen.

Die Spenden können von montags bis samstags in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr im Tierheim abgegeben werden.


kleintier - notfall

Mandy und Monte

Die beiden nicht mehr ganz jungen Kaninchen sind durch den Tod ihres Besitzers bei uns gelandet. Dort hatten sie die alleinige Herrschaft über die gesamte Wohnung und durften tun und lassen, was das Hopplerherz begehrt! Eine ähnliche Haltung, wünschen wir uns nun für das neue Zuhause von Mandy & Monte! Schaut doch mal bei uns im Kleintierhaus vorbei.


Mehr Kleintiere finden Sie hier!


Ginieo vorher
Ginieo heute

Hunde-Notfall

Ginieo

Der kleine Mischlingsrüde Ginieo ist etwa 35 cm hoch und  ca 12 Jahre alt.

Er war 2014 in einem furchtbaren Zustand in einem polnischen Tierheim aufgenommen worden und es dauerte lange bis die schweren Hautverletzungen verheilt waren.

Ginieo ertrug alle Behandlungen mit viel Geduld. Er erholte sich gut und  sein Fell ist inzwischen vollständig nachgewachsen.

Die Chance noch mal ein Zuhause zu finden war jedoch in Polen so gut wie ausgeschlossen.

Deshalb bekam der Kleine mit drei weiteren Langzeitinsassen aus Polen  Mitte April einen Platz im Tierheim Bielefeld.

Ginieo ist ein lieber, zurückhaltender und leiser Senior.

Wie sehr würden wir ihm noch einen schönen Altersruhesitz mit vielen, der so  lange entbehrten Streicheleinheiten und einem warmen gemütlichen Plätzchen  wünschen!

Sein neues Zuhause sollte möglichst ebenerdig und ruhig sein.


Weitere Hunde finden Sie hier!

 


Katzen-Notfall

Pandora

Zugangsdatum: 03.01.2014

Geburtsdatum: ca. 02.05.2010

Eigenschaften: Stilechte Freigänger Dame. Pandora braucht Zeit, um aufzutauen. Wie gerne würde sie sich streicheln lassen, hadert aber mit ihrer Angst. Wer hat Zeit und Geduld, um unserer „Pandora“ nicht nur ein schönes neues Heim, sondern ihr auch wieder Vertrauen in die Menschheit zu schenken. Sie ist begeistert von Intelligenzspielzeug.

Mehr zu den anderen Tigern unter KATZEN.


Katzeninspektoren gesucht!

Unser "Inspektorenteam Katzen" sucht Verstärkung für den Bereich Heepen, Altenhagen und Milse.

Aufgabengebiet:

  • Besuch nach der Vermittlung
  • ggf. Hilfestellung bei Problemen
  • Inspektionsbericht ausfüllen

Erfahrung in der Katzenhaltung sollte vorhanden sein, sowie Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen.

Wer hat Lust und Zeit unsere Schützlinge im neuen Heim zu besuchen? Wir geben gerne weitere Auskunft unter der 05205-984320.


Flugpaten gesucht

Wir suchen ständig Touristen mit den Zielen Lanzarote und Gran Canaria, die bereit sind, auf ihrem Rückflug Hunde mitzubringen.

Das Ganze ist unkompliziert, für Sie natürlich kostenlos und hat keinen Einfluss auf Ihr Freigepäck. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.


Tag der offenen Tür

Sonntag, 03. Juli 2016
11 - 17 Uhr
im Tierheim Bielefeld

Mehr unter TERMINE